Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
41
4,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Mai 2008
Auch wenn die Drehbücher vielleicht nicht mehr durch durchgängig die Güte der erste drei Staffeln haben, zu Staffel vier ist aber meiner Meinung nach wieder eine minimale Steigerung spürbar. Aber dieses Jammern über die eventuell etwas rarer werdenden sehr guten Drehbücher ist für mich immer noch Jammern auf hohem Niveau (wie schon in meiner Rezension zu Staffel 4 erwähnt), denn "Monk" bleibt nach wie vor eine der besten und originellsten aktuellen Krimiserien. Auch wenn es sicher wahr ist, dass nicht mehr jeder Fall und jede Schlusspointe so zündet, wie es in den ersten Staffeln noch die meisten getan haben.
Aber auch in Staffel 5 gibt es wieder mindestens eine Handvoll Episoden, die auch in Staffel 1, 2 oder 3 zu den definitiv besten gehört hätten. Die restlichen Folgen sind aber keineswegs schlecht - falls dieser Eindruck entstehen sollte. Durch die sympathischen Figuren und deren lustige Marotten, gepaart mit der großartigen Schauspielleistung der gesamten Mannschaft - an dieser Stelle auch ein Kompliment an die deutsche Synchronisation!) werden selbst die vereinzelten faden Plots aufgewertet.

Der größte Vorwurf, den man den Machern machen könnte wäre der, dass es in den späteren Staffeln (in dieser ganz besonders) keinen roten Faden mehr gibt. War dies in den ersten Staffeln noch die Suche nach dem Mörder von Monks Frau Trudy oder auch die Versuche, seine Dienstmarke wiederzuerlangen, fehlen solche Momente leider größtenteils.
Auch die Folge, in der Monk seinen Vater nach Jahrzehnten zum ersten Mal trifft, finde ich nicht gelungen. Der Charakter ist für meine Begriffe unpassend und unglaubwürdig. Lieber hätte ich in Staffel fünf erneut eine Folge mit Monks Bruder Ambrose (John Turturro) gesehen, dieser zählen zu den Highlights der Serie. Mit Monks Vater hätte man es meiner Meinung nach wie mit Mrs. Columbo handhaben sollen - diese wird bekanntlich auch stets erwähnt, aber taucht nicht als Charakter in der Serie auf.

Fazit: Alles in allem eine weitere gute Monk-Staffel. Sicher nicht die beste, aber definitiv eine gute!
Meine persönlichen Highlight-Folgen der 5. Staffel:
- Mr. Monk im Müll
- Mr. Monk auf dem Jahrgangstreffen
- Mr. Monk und der Lepramann
- Mr. Monk und der echt total tote Typ
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2007
Die fünfte Staffel ist leider diejenige, die mir von allen Staffeln am wenigsten gefällt. In den Folgen dreht es sich inzwischen zu sehr um die Person Adrian Monk und seine vielen Macken. Dabei ist die eigentliche Krimihandlung ein wenig in den Hintergrund gerückt. Und der Reiz der Serie sind ja gerade die kniffligen und auf den ersten Blick unlösbaren Kriminalfälle, die Monk trotz beziehungsweise wegen seiner psychischen Verfassung lösen kann. Schließlich ist es eine Gabe, und ein Fluch... Trotzdem, Monk weniger als fünf Punkte zu geben, würde mir nie in den Sinn kommen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Ich liebe Mr. Monk, ich mein im waren Leben möchte man so einen Menschen nicht unbedingt um sich haben, muss sehr sehr anstrengend sein.....er ist einfach so witzig und intelligent...ich kann mir diese Serie immer wieder anschauen.
Perfekte Mischung aus Crime und Comedy.
Lieferung war innerhalb 3Werktagen da.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2007
Ich habe selten eine Serie erlebt die es schafft auch in der 5.Season ohne merkliche Schäden davonzukommen. Meistens flacht das Niveau oder auch der Ideenreichtum absolut ab. Nicht in diesem Fall. Monk zieht sein schräges Ding auch weiterhin ohne Abzüge in der Haltungsnote durch, wird mit jeder Macke liebenswerter und zugleich nerviger. Einfach grandios!
Doch ich stimme einem meiner Vorredner zu. In Bezug auf den Teil der endlich die Begegnung mit seinem Vater beinhaltet sind grobe Fehler unterlaufen. Besagter Vater kündigte sich bereits einmal an, doch darauf weißt Monk mit keinem Wort hin. Leider ist bei diesem Zusammentreffen dann auch Monks Bruder vollkommen unerwähnt geblieben. Es war als wäre kein Bruder vorhanden gewesen. Schade, da hätte man mehr Situationskomik hineinbringen können als letztendlich vorhanden war.
Wie durch ein Wunder freut man sich im Falle von Monk tatsächlich schon wieder auf die 6.Staffel.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
Es ist eine Gabe und ein Fluch... Man muss Monk einfach mögen, und vor allem sehen. Nicht in Worte zu fassen, was das für ein Phänomen ist. Auch die Nebendarsteller sind gut ausgesucht und sympathisch. Das Trudy-Thema begleitet einen bis zu Schluß, bleibt geheimnisvoll ohne aufdringlich zu werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
DVD kam schnell an, war funktionsfähig und ich kann nichts schlechtes sagen. Ich habe mittlerweile alle DVD-Staffeln von Monk und man mag die eine oder andere Staffel inhaltlich bevorzugen. Aber eine Staffel auszulassen, ist einfach unmöglich, wenn man alle Hintergründe zu Trudy usw. mitbekommen möchte. Daher: sehr gute Staffel mal wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Monk ist eine super Serie, die man sich immer wieder anschauen kann! Die Serie bleibt durch seine zahlreichen Problem mit der realen Welt lebendig, verliert jedoch nicht den Krimicharakter.
Er ist wirklich der beste Detektive der Welt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Monk ist eine der besten und intelligentesten US-Serien im deutschen TV! Abwechslungsreich, humorvoll und spannend- ohne das in vielen Serien inzwischen sich überbietende Blutvergießen. Ein Fernsehspaß für die ganze Familie!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2009
Beim Kauf der 5. Staffel hatte ich die Befürchtung, dass bei Monk so langsam aber sich die Luft raus sein könnte. Ich bin nur froh, dass ich mich geirrt habe. Mit der fünften Staffel bekommt jeder Monk-Liebhaber erneut ein absolutes Highlight vorgesetzt. Diese Staffel kann sehr gut mit ihren Vorgängern mithalten, auch wenn sie diese nicht übertrifft. Monk bleibt einfach Monk, somit verdient er auch zum fünften Mal die volle Punktzahl!

Bravo, Mr. Monk!

Mr. Monk mal zwei 3/5
Mr. Monk im Müll 5/5
Mr. Monk als Trainer 5/5
Mr. Monk sieht nichts mehr 5/5
Mr. Monk, Privatdetektiv 4/5
Mr. Monk auf dem Jahrgangstreffen 3/5
Mr. Monk und der neue Psychiater 5/5
Mr. muss auf ein Rockkonzert 5/5
Mr. Monk trifft seinen Vater 3/5
Mr. Monk und der Lepramann 4/5
Mr. Monk findet einen besten Freund 4/5
Mr. Monk als Butler 5/5
Mr. Monk ist auf Sendung 3/5
Mr. Monk atmet Landluft 3/5
Mr. Monk und der echt total tote Typ 5/5
Mr. Monk und das Aus im Krankenhaus 5/5
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2007
Monk ist wohl eine der besten Serien der letzten 15 Jahre aus den Staaten . Tony Shalhoub spielt Monk auch nach 5 Staffeln noch so als wär er es selber , überzeugend und stillvoll .Auch nach 5 Staffeln wird er nicht Langweilig . die 16 neue Folgen bieten wieder sehr viele neue humorvolle Szenen und auch neue Figuren in Monks leben .Kaufenswert für jeden der Humorvolle Krimis mag .
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken