flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 4. Mai 2010
Da es meine erste Lötstation ist, kann ich sie nicht mit anderen vergleichen. Ich komme damit aber super zurecht. Als einzigen Minuspunkt würde ich nennen, dass die Temparaturskala nicht sehr genau ist.
Profi Lötstation Komplettset - Lötkolben + Spitze NEU
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2011
Erster Eindruck: Gerät sieht gut verarbeitet aus, Halterung des Lötkolbens könnte etwas ausgereifter sein.

Erste Inbetriebnahme: Halterung scheint wackelig hält aber überraschend gut, habe trotzdem ab und an angst das sich die Aufsteckbare Halterung mal löst. Gerät hat eine durchschnittliche Aufwärmzeit.

+ Preis
+ An/Aus-Schalter, Pluspunkt weil viele Geräte in dem Preissegment dies nicht aufweisen können.
+- Funktionen, Temperaturregelung eig. Sinnlos da man nicht weiß auf welcher Stufe das Gerät welche Temperatur erreicht, daher ist eher Erfahrung nötig um richtig einzuschätzen ob der Lötkolben die optimale Temperatur erreicht hat.
+- Aufwärmzeit
+- Länge der Kabel i.O. aber Kabel sind teilweise zu Steif
- Halterung, bissher hat sie immer gehalten aber ich denke wenn das Plastik wo die Halterung eingesetzt wird abnutzt hält diese nichtmehr sonderlich gut.
- Gewicht der Station, sie ist zu leicht, so dass ein gespanntes Kabel sie sehr locker bewegen kann.

Fazit: Für den Preis kann man nicht meckern, allerdings ist der Begriff: "Profi" hier deutlich zu hoch gesteckt.
Profi Geräte haben eig. fast immer eine Digitalanzeige, dies ist vor allem für Lötarbeiten an empfindlichen Elektronikbauteilen nötig, zudem sind sie besser verarbeitet, besser durchdacht und auch deutlich schneller heiß.
Wer allerdings Geld sparen will ist hier gut beraten, allerdings sollte, bevor sich an wärmeempfindliche Bauteile gewagt wird, geübt werden.
Dazu sind auch verschiedene Anleitungen zum richtigen Löten sehr hilfreich. Diese vermitteln wann der Lötkolben zu heiß/kalt ist und wo welche Temperaturen geeignet sind.

Die 4/5 Sterne gehen von Geräten im gleichem Preissegment aus, im Vergleich zu hochwertigen Geräten hätte dieses höchstens 0-1 Stern verdient.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
genau so wie ich es mir vorstellte echt gut der Preis bestens die Funktion perfekt mach weiter so gerne wieder
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Profi Lötstation Komplettset - Lötkolben + Spitze NEU
löthet gans schön bilich und gutt dannke . . . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2013
Ganz gut, aber braucht ziemlich langen zum Warm werden aber wenn er warm ist Top!Für denn Preis ganz gut :)!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2010
Ich habe diese Lötkolben nun über ein Jahr und bin im großen und ganzen zufrieden damit.
Er erfüllt jede Lötaufgabe die ich bisher an ihn gestellt habe und das sogar min. genauso gut (wenn nicht besser) wie wesentlich teurere Modelle.
Das die Halterung an der Station angebracht ist und nicht einzeln daher kommt, kann man mögen oder hassen. Ich jedenfalls komme damit gut zurecht, besonders da das eh schon platzsparende Gerät so wirklich immer leicht untergebracht werden kann. Die mitgelieferten Lötspitzen (verschiedene Größen) sitzen fest im Lötkolben und auch nach einjähriger (wenn auch nicht übermäßigen) Nutzung, gibt es keine gravierenden Verschleißerscheinungen.
Aber natürlich gibt es auch einen Grund für den geringen Preis. Man muss vor allem beim abstreifen des Lötkolbens am Schwamm aufpassen, den das Gehäuse ist eigentlich nicht dafür geeignet die hohen Temperaturen der Lötkolbenspitze auszuhalten. Außerdem können diese durch den Kontakt mit Plastik etc. völlig unbrauchbar werden. Wenn man dadrauf aber etwas acht gibt, sollte es keine Probleme geben. Ein weiteres Ärgernis ist das ziehmlich steife Kabel, was beim löten etwas hinderlich ist. Mit der Zeit legt sich das jedoch.

Wer nicht einen günstigen aber dennoch guten Lötkolben sucht, kann hier ohne Bedenken zugreifen. Den für knapp 15€ kriegt man nicht besseres.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Standart, für den kleinen Hausgebrauch völlig aussreichend. Wer jedoch viele Lötarbeiten hat sollte sich ein besseres jedoch dann auch teurers Gerät zulegen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2010
Habe mir vor kurzen diese Lötstation gekauft!!!
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut!!! Der Drehknopf zum Regeln der Temperatur funktioniert präziese, und ist ab und zu ganz praktisch! Für hier und da etwas löten reicht diese Station völlig aus und ist sogar rellativ gut verarbeitet!!!
Sie besitzt sogar ein GS-Siegel!!!! Wie gesagt, ich würde Sie jede Zeit wieder kaufen!
Jedoch muss ich einen STERN abziehen, weil die Gebrauchsanweisung viel zu wenig Infos hat, wofür zB. die diversen Kolbenspitzen sind!!!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2010
Warum braucht man einen automatisch geregelten Lötkolben? Mein feiner vollautomatischer "Stereo Lötkolben" mit allem Pi pa po gab seinen Geist auf. Keine Reparatur möglich. Also jetzt dieser einfache Lötkolben. Er erfüllt meine Wünsche vollkommen. Man kann die Temperatur über Poti gut regeln. Ich muss die Temperatur der Lözspitze jan nicht wissen, ich muss nur ordentlich löten. Das geht damit und preiwert. Es gibt dafür auch Ersatz-heizungseinsätze. Sehr wichtig!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2015
nach ca. 5h Benutzung ist das Gerät tot! Der An/Aus-Schalter leuchtet zwar noch, aber Kolben heizt nicht. Ich habs auseinandergenommen aber keine auswechselbare Sicherung gefunden.

Jetzt probier ich ein etwas weniger preiswertes Gerät...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)