find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juni 2014
Produto dentro do que esperava bom muito aceitavel. Logo que haja oportunidade de nova compra não exitarei espero que seja breve
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2012
es gibt offenbar nur 1 Konzert von Donna Summer auf DVD - und zwar in den verschiedensten Varianten und Qualitäten. Diese DVD ist das Gröbste, was ich je gesehen habe. Als wenn ein VHS Band mehrfach hintereinander kopiert worden wäre. Reine Geldverschwenung, mieseste Qualität. 1 Stern als Bewertung ist noch übertrieben!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Diese DVD mit Bonus CD ist ja eins von den letzten Auftritten von Gene Pitney. Wer die Lieder mag, wird diese DVD und CD lieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Ich bestellte mir die DVD, weil ich leider noch nie in den Genuss gekommen bin, Eminem live zu erleben und mir durch die DVD erhoffte, zumindest ansatzweise das Gefühl zu bekommen, auf einem von Ems Konzerten zu sein. Natürlich schafft keine Dvd dieses live-Gefühl, aber diese hier bringt es doch schon ziemlich gut rüber!
Zuerst muss ich vorrausschicken, dass ich ein riesiger Eminem-Fan bin. Ob ich also die DvD genauso toll finden würde, wenn ich kein Fan wäre, kann ich also nicht sagen.
Für jeden Eminem- und Rap/Hip-Hopfanatiker ist es auf jeden Fall ein absolutes Muss!

Natürlich kann man sich die Videos des Auftrittes in NYC auf auf Youtube ansehen, doch das macht nicht halb so viel her, wie wenn man die Dvd besitzt. Außerdem: Wahre Fans unterstützen den Künstler durch Kauf! :)

Als ich die Dvd das erste Mal gesehen habe, war ich begeistert von der Qualität, dem Umfang und natürlich von Eminem. Der Mann ist einfach eine lebende Legende! Und sein Auftreten fasziniert und schockt zugleich. Insgesamt 23 verschiedene Songs werden performt, teilweise mit anderen Rappern zusammen. Zwischendurch sieht man Eminem Backstage, wie er beispielsweise einen Abschiedsbrief schreibt oder eine Waffe unter seiner Kleidung versteckt.
Die ganze Dvd ist geprägt aus einer Mischung aus Verrücktheit und Humor, wie wir es von Slim Shady gewohnt sind.

Alles in Allem lohnt es sich auf jeden Fall, sich diese Dvd zu kaufen, vor allem für Fans!
Ich habe sie seit 3 Wochen und habe sie mir bereits mehrmals angesehen und wird nie langweilig.

Ich hoffe sehr, dass man noch viel von Eminem zu hören bekommt, leider ist es ja in letzter Zeit etwas ruhig um ihn geworden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2008
Das beste Konzert, was ich jemals gesehen habe. Eminem in Aktion zum letzten Mal mit Proof und mit dabei D12, Obie Trice und Stat Quo. Jeder der einen der genannten Rapper mag, sollte sich die DVD unbedingt zulegen!!
Für alle die Eminem mögen, ein absolutes MUSS !!!!!!!!!!!!!
Großartige Show, muss man gesehen haben, kann man nicht beschreiben!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. November 2011
Der berühmte Madison Square Garden in New York - eine Halle, in der wohl jeder große Act einmal einen Auftritt haben will, von Musik über Sport hoch geschätzt und von den Fans geliebt - und 2005 die Spielstätte Eminems seiner berüchtigten "The Anger Management" Tour.
Eminem, unbestritten einer der größten und wichtigsten Artists der HipHop-Neuzeit hat zurecht einen hohen Status, was sowohl für seine Musik, als auch für seine Shows gilt. Und dies beweist er auch mit diesem Auftritt und mit dieser Live-Show aufs Neue.

Besonders genial gemacht hat man schon einmal den Bezug zum Album "Encore" und dessen Booklet und in gewisser Hinsicht auch dem Konzept dahinter, nämlich den "Selbstmord" des eigenen Alter Ego Slim Shady. So wird sowohl die Einleitung und das Opening-Video sehr gut im Zusammenhang mit den Backstage-Segmenten und den Selbstmordabsichten zusammengeführt, was einem durchweg das Gefühl einer interessanten und auch doch etwas dramatischen Geschichte gibt. Besonders interessant anzusehen sind auch hier wieder Eminems Fähigkeiten, nicht nur mit dem Publikum umzugehen, sondern auch auf der Bühne eine gewisse Geschichte zu erzählen, die auch einen Live-Auftritt wieder besonders macht.
Etwas unbeholfen und unwohl scheint sich Eminem jedoch schon beim ersten Song zu fühlen, oder "Evil Deeds" ist einfach nicht wirklich der Song, den er am Anfang am liebsten bringen würde, denn so bewegt er seinen Körper während der Performance eher lustlos und doch etwas schüchtern durch die Gegend, und da hilft auch der nette Anzug nichts. Doch zum Glück direkt danach einer der besten Tracks, nämlich "Mosh", welcher endlich den wahren Performer Eminem zeigt, von welcher Stelle er es bis zum Schluss auch ist, und spätestens da gehen die Fans ab.
Zu den Fans an sich muss man einfach sagen, es ist richtig genial, die Emotionen der Fans während der Performance zu sehen, da bekommt man an vielen Stellen einfach Gänsehaut pur, und da sieht man auch, wie enorm sich die Fans freuen, Eminem live sehen zu können. Nett gemacht und doch mit viel Konzept dahinter ist der Aufbau der Bühne, welcher zwar am Anfang eher lapidar ausgedrückt "blöd" aussieht, im Verlauf jedoch seine Funktion offenbart und somit doch eine sehr nette Kulisse darstellt.
Sehr überwältigt bin ich von der Trackauswahl gewesen, denn neben den neueren Songs sind zum Glück auch alte Klassiker vorhanden, sowie Live-Auftritte mit seiner Band D12, was live einfach nur dazu verleitet, einfach mal den ganzen Track mitzuschreien und auf nichts Rücksicht zu nehmen - richtig geil! Ebenso geil ist es von Eminem, dass er auch bei den sehr persönlichen Songs wie "Mockingbird" zeigt, wie nahe es ihm ans Herz geht und das auch voll Emotionen und Darstellungskraft auf der Bühne präsentiert, da ist die Gänsehaut gleich noch größer.
Eine sehr gute Idee war auch die Einbindung der Soloparts von bspw. Obie Trice und Stat Quo, welche beim Publikum eher jedoch wenige bis kaum irgend welche Reaktionen hervorrufen konnten, was doch etwas schade ist, da die beiden doch recht gute Sachen performt haben. Aber wunderbar, dass Eminem ihnen die Möglichkeit der Präsentation gegeben hat.
Das Ende des Auftritts war einfach perfekt - der Alltime-Klassiker "Lose Yourself" ist einfach nicht nur ein perfekter Song, sondern auch der beste, um ein Konzert gebührend zu Ende zu bringen, und dies hat er auch eindrucksvoll bewiesen.

Diese DVD ist definitiv eine der besten Live-DVD's, die es gibt. Sie hat zwar auch ihre kleinen Fehler wie z.B. das Fehlen kleiner Zusatzfilmchen, aber alles in allem ist es eine runde und angenehme Sache, die für jeden Eminem-Fan ein MUSS darstellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2008
Habe das Konzert bereits in den USA im Fernsehen geschaut und endlich ist es auch bei uns auf DVD raus, nachdem Eminem's geplante Tour ja leider 2005 in Europa abgesagt worden ist.
Was soll man zu diesem Mann noch sagen, er polarisiert einfach: Entweder man hasst ihn oder man liebt ihn! Die zahlreichen Liveperformances von anderen Künstlern aus dem Eminemclan, darunter selbstverständlich D12 und Obie Trice, runden das Konzert sehr gut ab.
Natürlich sind neben den Titeln aus dem aktuellen Album auch wieder einige Alte dabei, die einfach nicht fehlen dürfen.
Klare Kaufempfehlung, ein must have für jeden Eminemfan!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2013
Habe das Konzert letztens im Garten mit Beamer und bisschen Bier und mein Kumpels geguckt und ich muss sagen, wir waren alle begeistert. Eminem ist unserer Meinung nach einer der Besten "Rapper" also mussten wir die dvd gucken und wir wurden nicht enttäuscht.

Kann ich nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Die Show an sich ist cool gemacht, nur ich finde Em hatte schon viel stärkere und intensivere Live Auftritte. Nun ja ich mein wenn man ihn sich ansieht merkt man auch, dass er schon bessere Tage hatte. Aber nun ja eine Live-Show des besten Rapper auf Erden....was will man mehr?! Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2007
Endlich mal wieder Liveperformances von Eminem!
Ein paaar seiner alten Songs sind auf dieser DVD,aber vor allem die neuen Songs aus seinem Encore-Album.Auch D12 ist wieder mit von der Partie,aber auch Obie Trice.Echt cool!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken