CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17



am 7. Juli 2008
Gleich zu Beginn: ich kann den FC Bayern nicht ausstehen, aber Mehmet Scholl war mir trotzdem immer einer der liebsten Fußballspieler. Weil "Scholli" einfach immer ein sympathischer Typ war, der sich nicht zu arg hat verbiegen lassen wie andere. Der auch mal was gesagt hat, ohne lange drüber nachzudenken, was er damit auslöst. Einer, der sich selbst immer treu geblieben ist und der sich nicht übertrieben viel auf sich selbst einbildet, sondern erstaunlich nah am Erdboben geblieben ist.

Der Film zeichnet den bisherigen Lebensweg eines Fußballspielers, der echte Wertschätzung und absoluten Spaß am Fußball vermittelt. Der authentisch rüberbringt, dass es ihm in erster Linie immer um den Fußball ansich ging, und nicht wie vielen anderen zuerst um die ganz große Kohle, den ganz großen Ruhm, die Cover auf den Magazinen ...
Aber hier kommt auch ein Scholl zu Wort, der einen Batzen Probleme zu tragen und einiges zu verarbeiten hatte. Sehr rührend kommt auch seine innige Beziehung zu Uli Hoeneß zum Vorschein, der für ihn teilweise wie ein zweiter Vater war und sich seiner angenommen hat, als es ihm privat nicht gut ging.

Ein sehr ehrlich wirkender Film, in dem auch viele Fußballkollegen, Bewunderer, aber auch Kritiker Scholls zu Wort kommen und damit ein rundes Bild liefern von einem Fußballspieler, der trotz der Tatsache, dass seine "Tiefen tiefer waren als die Höhen hoch", den meisten Menschen immer positiv in Erinnerung bleiben wird.
Und nebenbei angemerkt: tolle Musik!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2007
..und die , die keine ahnung haben sollten die finger davon lassen. eine bessere laudatio als dieser film kann es für einen der besten mittelfeldspieler dieser welt nicht geben. frech, informativ - einfach mehmet scholl.

nur verletzungspech hat ihn am weg in den fussballolymp gehindert - aber spiele wie gegen barcelona, england und die 60iger sind unvergessen und werden noch in 100 jahren beim zdf-gewinnspiel auftauchen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Man bekommt das, was man erwartet. Den "Scholli".
Wegbegleiter und Zeitzeugen. Das ist sehr fein, offen, ehrlich.
Was mir jedoch fehlt: emotionale Momente. Grade sein Abschiedsspiel ist schlecht gemacht.
Da will ich das Gefühl haben, dass ich LIVE dabei bin und mir soll ne Träne kullern.
Stattdessen liegt hier noch schlechte Musik drüber und es kommt einfach nicht rüber, wie großartig Mehmet war
und wie im das ein Stadion voller Menschen dankte.
Schade.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2013
Eine einzigartige Karriere - keiner hat in den Vergangenen 20 Jahren länger beim FCB einen Vertrag besessen, jedoch etwas fehlt die Spannung und die tieferen Einblicke in den Menschen Scholl die so verheißungsvoll angekündigt werden. Die Fixierung allein auf das letzte Spiel passt nicht ganz zu meinem Bild von Mehmet Scholl!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2013
Mehmet Scholl ist als Mensch und als Fußballer jemand, der aus der Masse heraus sticht. Als Fußballer war er ein außergewöhnlicher Techniker mit Spielwitz und großem Spielverständnis. Dem FC Bayern ist er 15 Jahre lang treu geblieben, und auch das passt zu ihm. Auf ihn war Verlass.

Dass er neben dem Fußball auch noch lebte, sichtbar, erkennbar und mit Höhen und tiefsten Tiefen, auch unangepasst, dass er Interesse an Musik, Kultur und Querdenkertum hat(te), zeichnet ihn als einen liebenswerten und menschlichen Fußballspieler und Fußballdenker aus. Wo gibt es solche Charakterköpfe und Individualisten unter der heutigen Fußballergeneration noch?!

Der Film: Ja, für Fußballfans ist er spannend und voller Emotion. Zwischendurch war es mir jedoch ein wenig zu viel der Lobeshymnen. Das haben solche Dokus allerdings an sich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2009
Gude,
es gab und gibt viele Profis im Fussball, egal ob Diego, Ribery, Kross oder wer da sonst noch kommt.
Aber es gab nur einen bei dem ich gemerkt habe, dass in alle mochten....und das war Mehmet Scholl.
Jeder hätte ihm ein WM gegönnt, jeder (der was von Fussball verstand) hat diesem Straßenfussballer gern zugeschaut.
Diese DVD zeigt einiges über ihn und den FC Bayern, bei dem Scholli (wenn er fit war) Stammspieler war, und zwar immer. Kein Trainer kam an ihm vorbei. Er war nicht wie Kahn oder Effe, aber er war noch ein echter Typ.
So einen wird es nie wieder geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2007
Der Film ist einfach nur Super ein muss für jeden Fussballfan er zeigt denn verlauf seiner Karriere vom Anfang bis zum Ende.
Ich sag nur es lohnt sich zukaufen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Für mich war Mehmet Scholl immer einer der besten deutschen Fußballspieler aller Zeiten.
In dieser Doku wird auch sein Privates thematisiert. Ich fand die Doku wirklich sehr mitreisend und interessant, vor allem die letzten 20-30 Minuten wo es zum Ende seiner aktiven Karriere als Fußballer ging.
Ich kann diese Doku nur weiterempfehlen, sie wird jedem Bayernfan und vor allem Fußballfan gefallen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2007
Klasse Dokufilm über einen ehrlichen,herzlichen und intelligenten Zeitgenossen der ein begnadeter Fußballer ist und der im deutschen Fußball als kreativer Akteur fehlen wird.Sehr interessant die Interviews von Wegbegleitern seiner Karriere wie Hoeness,Kahn und anderer Zeitgenossen.Jedem Fußballfan zu empfehlen,dazu muß man kein Bayernfan sein.Gute Musik begleitet den Film.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
ich habe jede sekunde der doku aufgesogen, obwohl ich sie schon kannte. egal wie oft man sich die doku ansieht, als sport und speziell als fußballbegeisterter muss man diese doku lieben!man lacht, mancheiner weint vielleicht auch - schlichtweg weltklasse doku!
ehrlich, authentisch - einfach ein riesen typ!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Messi
6,79 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken