find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
90
3,9 von 5 Sternen
Dioptrien: -1.25|Basiskurve: 8.5|Durchmesser: 14.2|Stück: 30|Ändern
Preis:22,37 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Januar 2015
Bis vor ca. 9 Jahren habe ich weiche Monatslinsen getragen. Dann hat mein Augenarzt festgestellt, dass die Sauerstoffversorgung der Augen zu gering war und die Augen bereits darauf reagiert hatten (irgendwas mit wachsenden Blutbahnen). Harte Kontaktlinsen waren die erste Empfehlung, an die ich mich nicht gewöhnen konnte. Die Alternative waren Tageslinsen mit hohem Sauerstoff(-gehalt, -fluss): 1-Day ACUVUE.

Seit nun 9 Jahren trage ich die 1-Day ACUVUE (MOIST - irgendwann später) und habe keine Probleme damit. Mein Augenarzt kontrolliert regelmäßig und hatte bisher keine Einwände.

Der Tragekomfort ist herausragend, denn ich spüre nichts. Nach dem Einsetzen ist das Fremdkörpergefühl sofort weg. Ich merke nur an dem Scharfsehen dass ich Kontaktlinsen trage. Die Kontaktlinsen sitzen fest genug um beim Wimpernschlag nicht merkbar zu verrutschen (das merkbare Verrutschen bei jedem Wimpernschlag hatte ich mal bei einer anderen Marke/Modell). Jede Augenbewegung wird mitgemacht. Im Durchschnitt trage ich die Linsen 15-16 Stunden am Tag und leide nicht an einem Trockenheitsgefühl. Wenn ich es ab der 14. Stunde rausnehme, fühlen sich die Augen etwas entspannter an als bei der 16. Stunde, der Unterschied ist aber nur gering.

Mit diesen Kontaktlinsen zu schwimmen und zu duschen klappt auch sehr gut. Selbst Unterwasser mit offenen Augen zu schauen geht. Habe noch keine Kontaktlinse dabei verloren. Hinterher muss man vielleicht bewusst mehrmals blinzen, falls das Gefühl des Verrutschens sich einstellt. Am Auge aber rubbeln und reiben geht nicht. Dann kann es wirklich passieren und die Linsen auf dem Auge verrutschen. Die dann wieder zu finden ist das unangenehmste was es gibt. Nach dem Kontakt mit offenen Gewässern sollte man die Kontaktlinsen rausnehmen und wegwerfen, denn jede Linse ist mit dem was da in offenen Gewässern noch so schwimmt und lebt kontaminiert.

Bei sportlicher Betätigung ist mir bisher noch kein Problem mit den Kontaktlinsen aufgefallen. Sie machen alles mit und verhalten sich so also ob sie nicht da wären. Selbst wenn Schweiß in die Augen kommt hatte ich keine Komplikationen.

Das Einsetzen ist kein Problem. Auf die richtige Wölbung muss man achten, wenn man sich mit dem Rand nicht sicher ist, sieht man es an dem aufgedruckten 123. Ist die Wölbung falsch spürt man dann ein Fremdkörper im Auge. Auf die Kontaktlinse, bevor sie ins Auge kommt, mache ich noch einen Tropfen einer Augenflüssigkeit (ich bin mit Hya-Ophtal system zufrieden). Ganz ohne Tropfen vor dem Einsetzen geht es bei mir nicht, Restflüssigkeit aus dem Aufbewahrungsbehälter der Tageslinse geht auch im Notfall. Eine Kleinigkeit noch, nicht nach dem Zähneputzen die Kontaktlinsen einsetzen, sonst hat man ein sehr unangenehmes "Frischegefühl" im Auge. Händewaschen beseitigen die Zahnpastapartikel auch nicht so schnell.

Das Rausnehmen ist auch leicht. Wichtig ist nur dass ich vorher mein Gesicht / Augenbereich mit einem Schwall Wasser nass mache. Dann mit den nassen Fingern sind die Kontaktlisten meistens beim ersten Versuch raus. Dabei berühre ich mit Daumen und Zeigefinger nur die Kontaktlinsen selbst. Mit trockenen Fingern und ohne etwas Wasser im Gesicht geht das rausnehmen nicht. Wenn zu viel Wasser vorher an den Augen war, zum Beispiel nach dem Duschen oder Schwimmen, geht das rausnehmen auch nicht, die sind dann scheinbar wie angesaugt am Auge.

(Nur vorsichtshalber: Händewaschen vor dem Einsetzen und Rausnehmen ist Pflicht. Über das Auge können schneller Infektionen eingesammelt werden als über das Einatmen.)

Ab und zu probiere ich andere Tageslinsen aus, bin aber immer wieder auf diese hier zurückgekommen. Preislich sind sie auch in Ordnung, knapp unter 60 Cent pro Auge und Tag, bzw. ca. 450 Euro pro Jahr. Der preisliche Vergleich mit der Brille hinkt, wer darauf achten muss, sollte bei der Brille bleiben.

Tageskontaktlinsen sind was sehr individuelles, daher empfehle ich mit einem Augenarzt zu sprechen und verschiedene Hersteller und Modelle auszuprobieren. Nachbenetzen mit Augentropfen ist auch ganz normal. Erste Schäden an den Augen spürt man nicht, daher den Augenarzt regelmäßig konsultieren.

So jetzt habe ich mehr geschrieben als ich wollte und hoffe es war vielleicht ein guter Tipp für den Leser dabei.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2017
A long time ago i made the switch from hard contact lenses to these ultra moist ones from Acuvue and it is BY FAR the best lens ive ever put in my eye.
I have tried many other brands, types and technologies, but ive always come back to these lenses.

They are beyond comfortable and deliver on every single promise they make. I wear these for 15-16 hours a day without any problems what so ever. If it is supreme comfort and wearing pleasure you are after, then these are the lenses for you.

There are 2 downsides.
First there is the sheer amount of waste you are creating. This particular 180 pack comes in a box, with 2 boxes, with 3 boxes with 6 strips with 5 packs with 1 lens. So there is quite a lot you throw away, and therefor certainly something to consider.
The second downside is that these are expensive lenses. Yes when you buy the 180 pack, they are about 50 cents per lens, so thats a euro a day for both eyes. If you buy a smaller pack, that number rises quickly and can go up to 1 euro per eye per day.
I dont mind spending that on so much comfort and on something as important as my eyesight, but it is not for everybody for sure.

purely speaking about the lenses, they are AWESOME! at least give them a try and youll be as happy as i am with them for sure
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2015
Ich trage erst seit kurzem Linsen und habe unter anderem die 1Day Acuvue Moist probiert.

Positiv:
- dank des eingedrucktem 123 auf jeder Linse sehen vor allem Anfänger gleich ob die Linse richtig rum auf dem Finger liegt oder ob sie gedreht werden muss
- sehr einfach einzusetzen und rauszunehmen für Anfänger, da die Linse sehr locker auf dem Auge liegt
- man spürt die Linse gar nicht im Auge

Negativ:
- die Perforation zwischen den einzeln verpackten Linsen ist zu schwach. Teilweise reißt man bei dem Versuch die Packungen zu trennen gleich noch den Deckel einer weiteren Linse mit auf
- obwohl die Dinger 'moist' im Namen tragen, trocknen sie meine Augen nach 5-6 Stunden ziemlich aus. Dann klebt die Linse förmlich am Lid und man wischt bei jedem Blinzeln mit der Linse übers Auge. Nachbenetzen bringt auch nur temporär was. Die Dinger müssen dann einfach raus.

Ich mache die Packung noch leer, werde aber keine weitere mehr bestellen.

Jedes Auge ist anders, aber für meine trockenen, empfindlichen Allergiker-Augen sind die Myday Dailies die bessere Alternative.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2015
ich habe sie getestet neben den dailies und muss kurz zusammenfassen

dailies: leicht einzusetzen aber tun weh nach ein paar stunden. die sicht verschwimmt und man merkt, dass man was im auge hat.

die acuvue, sind schwerer einzusetzen aber danach hast du den ganzen verdammten tag ruhe .

ende der geschichte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2014
Habe viele Marken, Eigenmarken und No-Name-Produkte ausprobiert, diese Acuvue Moist sind wirklich spitze. Ich selbst trage sie seit vielen Jahren. Gut verträglich, null Fremdkörpergefühl im Auge. Neuerdings (seit 4 Monaten) trage ich die Tageslinsen ununterbrochen 4 Tage am Stück, dann 12-24 Std Pause, dann wieder Neue einsetzen, wieder 4 Tage tragen... Keine Irritationen der Augen. (Jeder Augenarzt würde natürlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen...)
Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2017
Sehr gute Linsen die keine Probleme mit der Passform oder Stärken machen.
Allerdings sollte man sich online nur welche Kaufen wenn man bereits ausgiebig Erfahrung mit Kontaktlinsen hat. Falls das nicht der Fall ist, nur über einen Augenarzt und Optiker!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2017
Aufgrund der Produkteigentschaften wollte ich diese Linsen mal testen, aber wie andere auch bereits geschrieben haben sind diese Linsen lachhaft schlecht einzusetzen....ob dies eine rezente Verschlechterung ist oder schon immer so war kann ich nicht beurteilen, aber ich brauche im Schnitt 3 Linsen damit eine funktioniert. Die Linsen scheinen nicht alle richtig orientiert in der Packung zu sein und oft rollen sich die Linsen auf oder/und bevor man das Auge erreicht hat. Auch beim eigentlichen Einsetzen haben Sie eine hohe Tendenz aufzurollen oder an den Enden zu verkleben. Beim Versuch sie wieder zu entrollen gehen Sie dann kaputt. Sie sie erstmal drin ist der Tragecomfort gut aber bei meinen normalen Linsen (viel billigeren) kann ich auch jede einzelne nutzen und der Tragecomfort ist auch nicht schlechter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2016
Ich habe mir diese Kontaktlinsen schon sehr häufig bestellt. Komme soweit gut klar, waren die ersten Kontaktlinsen, die ich ausprobiert habe. Manchmal sehe ich jedoch kurz verschwommen, nach kurzem Zusammenkneifen der Augen geht es wieder. Ich kann aber nicht beurteilen, ob es an den Kontaktlinsen liegt oder einfach an der Umstellung von Brille auf Kontaktlinsen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2017
Kann ich absolut nicht weiterempfehlen! Schade um das Geld! Lassen sich schwer einsetzten und zudem halten sie überhaupt nicht! Man sieht ständig schlecht weil sie nicht richtig sitzen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2012
Ich hab diese Kontaktlinsen zum ersten Mal probiert und bin leider absolut nicht überzeugt. Sogar ganz im Gegenteil, ich hab nur Probleme seit Benutzung der Linsen.
Juckreiz, gerötete Augen, Trockenheit, ständiges Gefühl von Fremdkörper im Auge und ein kleines Bläschen hat sich auf dem Auge gebildet. Ist zwar nicht gefährlich, aber sehr unangenehm.
Ich würde die Kontaktlinsen nicht nochmal kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)