flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
11
3,9 von 5 Sternen
Der schwarze Bumerang (2 DVDs) - Die legendären TV-Vierteiler
Format: DVD|Ändern
Preis:8,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 25. Mai 2017
Gottseidank,ein Traum wird wahr,Ihr habt es geschafft,diesen großartigen Klassiker zu finden.Ein Film der in einem DVD Archiv nicht fehlen sollte. Es wird immer schwieriger an solche Filmschätzchen zu kommen und meistens bekommt man diese nicht mehr. Bitte weitere so tolle Filme und herzlichen Dank.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Die Serie ist wirklich toll. Habe sie als Jugendliche mal gesehen und war nun überrascht, dass es sie inzwischen sogar auf DVD gibt. Ich freue mich schon darauf, sie mir wieder anzusehen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2016
Reicht leider nicht an die Weihnachtsviertel wie

Die Schatzinsel
Die Lederstrumpf-Erzählungen
Der Seewolf
Zwei Jahre Ferien

der 60-er und frühen 70-er Jahre heran.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2007
Für Freunde des Maritim Hörspiel seid gewarnt, dies ist eine sehr mässig spannende, noch unterhaltsame TV-Produktion nach dem Roman von Rüdiger Bahr. Erstens dauert es sehr lange bis Michael Lester im Busch auf die Eingeborenen trifft; wie er dann sich die Lebensgewohnheiten der Ureinwohner aneignet wird kaum gezeigt geschweige denn erklärt.

Die Szenen sind teilweise echt stinklangweilig, da natürlich die Kommunikation eher nonverbal abläuft.

Zweitens: Klaus Barner als gebeutelter Wissenschaftler macht eine gute Figur, trotzdem sind die Bösewichte (seine neuen Arbeitgeber, die Drogenmafia) doch viel zu harmlos um furchteinflössend zu wirken. Man bemerke, FSK 12, für was?? Schaut euch doch heutzutage einen Film FSK 12 an, dann wisst ihr was ich meine.

Drittens: Das ganze Drum-her-rum, viel Bla Bla Bla, sprich Heißluft die schnell im Wüstensand verpufft. Hört euch lieber das Hörspiel in 3 Teilen von Konrad Halver an, ist wesentlich enger an der Romanvorlage orientiert, spannend inszeniert und deutlich unterhaltsamer als dieser superstinkelangeweilige TV-Vierteiler...

Nur bedingt für absolute Aussie-Fans zu empfehlen!!

jw
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2010
Das ist der bislang schlimmste, schrecklichste, doofste und langweiligst Vierteiler, den ich gesehen habe.

Grund: Die Schauspielerriege ist quasi ein Totalausfall. Sie agieren meistenteils wie Dummköpfe, die man in einem Camp zusammengepfercht hat. In Gesprächen beginnt einer plötzlich ohne Grund zu schreien. Dann hört er stumm seinem Gesprächspartner zu und im nächsten Satz spricht er wieder normal weiter. Die Angestellten der Pharmakonzerne werden wie steife und blutleere Abziehbilder dargestellt. Keine einzige Figur vermag zu überzeugen, außer dem alten Jimmy, der als einziger Farbe und Leben in seinen Charakter bringt.

Dazu kommt, dass der Junge (Michael) nichts anderes zu tun hat als sich ständig in Lebensgefahr zu begeben. Wie superdoof muss einer sein, wenn er in ein Loch fällt, und eine Woche später (!) sich in der australischen Wüste so verläuft, dass er nicht mehr zurückfindet. Dann lässte er sich noch von den Bluthunden attackieren - also ich weiß nicht, ob ein 15-Jähriger nicht intelligenter ist.

Auch die Erwachsenen agieren am Rande tiefster Doofheit. Pläne scheitern, weil sie einfach zu dumm sind z. B. ein Auto zu starten oder weil sie sich nicht richtig abgesprochen haben. Und das wollen Professoren, Doktoren und sonstige Elitepersonen sein? Nein danke, da hätte ich mir mehr Intelligenz in den Figuren gewünscht.

So bleibt nur noch eins: Kopfschüttlen, abwinken, ausschalten.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2007
Die Geschmäcker mögen ja verschieden sein, aber dieser Film mit seiner eigentümlichen (besonderen) Musik und seinen schönen Bilder vom Eyers Rock zieht einen schon in seinen Bann. Vor Jahren habe ich ihn bereits auf VHS vom Fernsehen abgenommen, die Qualität ließ sich jedoch auch auf einer DVD nicht bessern. Mal sehen, was die Umsetzung im Oktober bringt.

Kurz zum Inhalt, wer das schon vergessen haben sollte (oder für den es neu ist):
Richard Lester hat das Lestron erfunden, das aber Nebenwirkungen zeigt, die besonders zwielichtige Interessenten anlockt. Durch eine Intrige ins Outback nach Australien gelockt muß die Familie erleben, wie ihr Camp zu einem Gefängnis wird. Der 14-jährige Michael kann in die Wüste fliehen und wird von Aborigines gerettet. Als er zurück ist, unternehmen die Lesters und ihre Freunde Duffi und Croft einen erfolgreichen Fluchtversuch, doch ihre bisherigen Schergen Kotuga und Minu lassen sie nicht zur Ruhe kommen.
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2007
Habe die Serie damals im Fersehen gerne angeschaut und dachte nach nun 25 Jahren schaue ich sie mir nochmal an. Aber ist ist wie eigentlich immer wenn man sich Dinge ansieht, die einemem als Kind gefallen haben : sie sind langweilig.
Die Story ist nicht besonders interessant, der Film hat viele nicht plausible Inhalte (die Aboriginees z.B. sind quasi stumm...aber auch die Story ist irgendwie wenig überzeugend bis unlogisch).
Alles in Allem eine handwerklich ordentlich gedrehte Serie, die aber inhaltlich nicht viel zu bieten hat.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2013
Danke , Ware wie beschrieben , wirklich neuwertig , Story spannend und interessant , gerne wieder , werde mir die anderen 4 -Teiler auch noch zulegen !!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2014
Alles Bestens sehr schöner Film aus meiner Jugend und immer noch spannend.
Der Film ist aus der Serie Die legendären TV-Vierteiler !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Super TV- Vierteiler. Erinnert einen an seine eigene Kindheit, auf die man sehr gerne zurück blickt. Ein ganz besonderer Vierteiler.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden