Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
916
3,9 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:8,39 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2017
Die Handlung, des auf dem Comic von Frank Miller basierenden Films, ist sofern nicht bereits bekannt schnell zusammengefasst: 300 Spartaner unter der Führung Ihres Königs Leonidas (Gerad Butler) halten an den Thermopylen das Heer des Perserkönigs Xerxes auf.

So simpel der Handlungsverlauf- so eindrucksvoll und gewaltig sind die Bilder mit denen die Handlung umgesetzt wurde. Die Darsteller sind perfekt gewählt und die Schlachtszenen einfach grandios! 300 war im Kino einer der Filme die einem die Kinnlade runterklappen und die Augen aufreissen ließ. Zwar darf die historische Genauigkeit angesichts von Kriegsnashörnern und missbegbildeten Kampfkolossen bezweifelt werden :D aber was dem Auge hier geboten wird sucht seinesgleichen. Eindrucksvolle Kampfszenen, gut getimte Slow-Motion, Blut, Gewalt,alles einzigartig inszeniert und mitreissend.

Auch wenn das Ende des Films absehbar (und der Ausgang der Schlacht geschichtlich) und vorherbestimmt ist...zurücklehnen und genießen!
Die Atmosphäre des Films nimmt einen von der ersten Minute an gefangen und lässt einen bis zum Ende nicht mehr los.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2016
Gerald Butler in einer seiner besten Rollen überhaupt. Für einen Männerabend der ideale Film. Kann man nur weiter empfehlen den Film
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2017
Der Film "300" ist ja nun auch schon ein wenig in die Jahre gekommen, hat aber nichts von seinem ursprünglichen Reiz eingebüßt. Man muss halt wissen, dass es sich hierbei um eine Comic-Verfilmung handelt, die zwar ein reales historisches Geschehen (die Schlacht an den Thermopylen) zum Gegenstand hat, hierbei aber mit viel künstlerischer Freiheit agiert. Wer Tiefgang und Persönlichkeitsentwicklung erwartet, ist hier auch Fehl am Platz. Dafür kracht es halt ordentlich, man wird förmlich in die Kampfszenen eingesogen und als Frau hat man eben auch noch den schönen Nebeneffekt, dabei massenhaft wohlgeformte Männerkörper in action begaffen zu dürfen LOL. Alles in allem, ein toller Zeitvertreib.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2017
Der Film ist spannend, die Schauspieler und Schauspielerinnen sind gut und die Handlung des Films ist interessant, sodass einem beim schauen nicht langweilig wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2017
TOP FILM MIT TOP BESETZUNG

Den Film will ich jetzt nicht extra Loben - ich Liebe Ihn.
Der zustand der DVD war Top - Lieferung super schnell und Quallität der DVD Perfeckt - zumal es es eine Edition war - Super :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2015
Super Film schon mehmals gesehen!
Guter Film super Schauspieler. Gut synchronisiert. Kann man echt öfter an schauen, gefällt mir gut
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2015
Film ist nicht schlecht mach Spass ihn an zuschauen kann ich sehr empfehlen spannend ist er auch noch klare Kaufempfehlung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2015
Großartiger Movie! Der Erzählstil klingt hat etwas von einem Märchen...ein blutiges Märchen. Tolle Dialoge zwischen den Hauptdarstellern und endlich eine Ehefrau, die nach ihrer Meinung gefragt wird ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
Verdammt guter Film. Den hab ich schon 10 mal gesehen. Jetzt hab ich mir ihn endlich bei Amazone Prime Instant Video gekauft.
Wer den Film nicht einmal im Leben gesehen hat der hat was im Leben verpasst.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2013
Rezension, die Erste:

Moin Deutschland,

dann zaubern wa mal'n paar Wörter in den weißen Kasten.

.
.
.
.
.

300 hat sich die 5 Sterne wirklich verdient.

Zur Handlung:

Da kommt ein Gottkönig namens Xerxes mit seinem millionschweren Heer von Söldnern
und Sklaven und will sich auch das kleine Sparta einverleiben. Doch wer hätt's gedacht,
Sparta hat mal so gar keine Motivation sich einfach so zu unterwerfen.
Leonidas, König und damit Oberhaupt Spartas, will diesem "Gottkönig" seine Heimat nicht einfach kampflos
überlassen. Von den Rechten Spartas eingeschränkt darf der König nicht in den Krieg, also sammelt er die 300
besten Spartiaten, die seine Stadt zu bieten hat und zieht mit seiner "Leibwache" Richtung Norden, wo das Heer
von Xerxes Horden an Land gehen wird. Eine aussichtslose Schlacht beginnt, in der sich diese 300 Spartiaten, zusammen
mit einer weiteren handvoll Arkadier, einem millionengroßen Heer stellen. Doch selbst der König Spartas hofft in der
Schlacht auf mehr als nur Ruhm ...

Zur Darstellung:

Szeneastisch bietet dieser Film wunderschöne Landschaften, viel Blut, Zeitlupen, Kämpfe und derbe Sprüche.
Hierbei mache ich gleich am Anfang auf die Filmkörnung aufmerksam, die in diesem Streifen mehr als normal
ist. Alte Ideale, die heutzutage leider viel zu rar geworden sind, erfahren hier ihren Höhepunkt.
Ehre, Ruhm, Vaterlandsliebe, Tollkühnheit, Idealismus, Stärke und eine beispiellose Haltung zur Selbstaufopferung.

Zack Snyder, der Regisseur, hat im Film, also beim Dreh, darauf geachtet,
dass der Comicstil - der Film beruht auf einen solchen, gut zur Geltung kommt.
Vielleicht wählte er auch deswegen den Greenscreen für fast seinen gesamten Film.
Fast alle Landschaften sind dadurch fast ausschließlich am Computer entstanden, aber
dies tut dem Film weiß Gott keinen Abbruch - im Gegenteil, es verschärft eben diesen
Comiceffekt.

Zur schauspielerischen Leistung gehe ich hierbei nicht weiter ein, da Gerard Butler hier dem
Epos seine Krone aufgesetzt hat. Eine hervorragende Leistung, die er und auch seine Riege der 300 hier abliefern.
Mal ganz abgesehen von seiner bezaubernen Frau - hier gespielt von Lena Headey.

Fazit:

Diese FSK 16 verdient sich eine FSK 18.
Der Film verzaubert durch seine Gewalt, seine Geschichte und der Legende, die sich um die Schlacht bei den Thermopylen regt.
Allein der Gedanke daran, dass sich so wenige - so vielen stellten und dabei den sicheren Tod in Kauf nahmen, lässt einen
Menschen nicht mehr los. Eine Gänsehaut jagt die nächste. Die Reden, das Handeln ... immer wird das eigene Leben hinter
dem Fortbestehen der Stadt, des Staates, der Heimat gestellt. Doch ist es kein Verhalten gleich einer Raserei, vielmehr treibt
die Soartiaten das Wissen über die eigene Überlegenheit über den Gegner weiter und selbstsicher voran.

Eine schöne Besetzung, eine leicht nachvollziehbare Handlung mit einer umso mehr spektakulären Aufmachung setzen 300 perfekt
in Szene. Eine klare Empfehlung zum Kauf für den gemütlichen Männerabend oder auch allein, um sich klar zu machen, was gute Ausbildung,
Idealismus und ein kleiner Funken Wahnsinn alles ausrichten können.

In diesem Sinne - Ahu, Ahu, Ahu!
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden