Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2010
Die Uhr ist flach, sieht durch optische Tricks sogar noch flacher aus, wenn sie am Arm getragen wird. Die orangen Akzente auf dem Ziffernblatt sind extravagant, der graubraune Titanfarbton, der je nach Licht anders wirkt, ebenfalls.

Die Uhr tut anstandslos ihre Pflicht und im Gegensatz zu billigen Quarzuhren ist das Springen des Sekundenzeigers unhörbar.

Highlight für mich ist das gehärtete Glas. Dieses ist meine erste Uhr, die auch nach über einem Jahr ein makelloses Glas hat. Ich bin schwer begeistert!

Nachtrag vom 7.9.2015: Mittlerweile habe ich die Uhr seit mehr als sechs Jahren, sie wird etwa 3/4 der Tage getragen. Das Glas ist weiterhin einwandfrei, abgeschabte Stellen gibt es auch nicht. Die Schließe ist nach wie vor fest. Lediglich das Armband ist mittlerweile ein wenig in sich verdreht, quasi dem Arm angepasst. Ich freue mich nach wie vor über diese Uhr und würde sie jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2011
Ich muss mich Neuer Skagen-Fan anschließen, und sogar noch weitergehen: ich HABE diese Uhr nochmal gekauft.
1) Die Uhr ist tatsächlich - jedenfalls, wenn man nicht im Dunkeln sitzt - sehr gut abzulesen, die Ziffern sind groß und auffällig (und verleihen dem Ziffernblatt dank der orangen Umrandung ein dezent sportliches Aussehen), und es gibt auf einer nach unten abgesetzten Scheibe (ich kann gar nicht sagen, wie elegant das aussieht) noch die Minuteneinteilung. Die Unterteilung in zwei Ebenen erlaubt beides, das schnelle Erfassen der Urzeit +/-1 min. sowie, nach intensiverem Hinsehen im Prinzip eine sekundengenaue Ablesung. Das Design ist also nicht nur ästhetisch gut durchdacht.
2) Die Uhr macht einen äußerst hochwertigen Eindruck, von der Schließe über das Armband und das Gehäuse bis hin zum Ziffernblatt und den Zeigern.
3) Die Klarheit und zugleich Frische des Designs sind ein perfektes Beispiel dafür, wie sich der anspruchsvolle Gentleman von all den Klunker-Liebhabern absetzt. Ich bin mehrfach darauf angesprochen worden, wie schick die Uhr ist. Ich hatte sie fast ein Jahr und habe mich bis zuletzt an dem Anblick nicht sattgesehen. Und so etwas ist selten.
4) Sie ist federleicht und höchst komfortabel.
5) In all der Zeit, in der ich die Uhr hatte, musste ich sie nicht ein Mal nachstellen. Leider ging sie mir verloren.
6) Der Preis für all das, zumal jetzt auch noch reduziert, ist unschlagbar. Daher habe ich sie wieder gekauft.

Es gibt allerdings auch zwei Nachteile, das muss ich gestehen; sie würden die Bewertung einen halben Stern kosten, wenn es möglich wäre:
1) Die matte Oberfläche des Gehäuses ist sehr empfänglich für kleine, oberflächliche Kratzer. Kaum berührt die Uhr ein Stück Metall, sieht man das auf der Oberfläche. Das ist mir gleich am ersten Tag passiert. Aber was ist schon perfekt. Der Gesamteindruck leidet darunter praktisch gar nicht. Nach einigen weiteren Kratzern hat man bereits vergessen, wie glatt poliert die Uhr zu Beginn noch war. Und freut sich noch immer über den Chique wie am ersten Tag.
2) Die Leuchtwirkung der Leuchtstreifen in den Ziffern sowie auf den Zeigern ist tatsächlich ziemlich schwach. Bei längerer und stärkerer Dunkelheit ist die Zeit nicht mehr ablesbar.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2012
Ich habe die Uhr im August 2013 erhalten.
Nach dem auspacke musste ich fesstellen, dass auf dem Uhrenboden Made in China steht.
Das wäre zunächst nicht weiter schlimm wenn in der Werbung nicht der Eindruck erweckt würde,
dass dies ein Dänisches Produkt ist.
Da sie jedoch einen guten Eindruck machte habe ich die Uhr behalten.
Einzig den Verschluss musste ich etwas nacharbeiten. Im originalzustand ging er ständig auf.
Jetzt nach zwei Jahren Gebrauch ist es aus mit der Freude.
Jeden zweiten oder dritten Tag bleibt die Uhr beim Datumswechsel stehen oder geht zumindest
zwei bis drei Stunden nach. Auch das Armband obwohl aus Metall beginnt sich aufzulösen.
Es steht ein Draht heraus und am Rand ist eine Lücke.
Ich werde die Uhr zurückschicken und sehen was geschieht.
So wie sie im moment ist kann ich sie nicht gebrauchen.

Nachtrag:
Da die Uhr älter als zwei Jahre ist (zwei Monate) gibt es keine Garantie mehr.
Also auch ein Produkt das gerade mal die Garantiezeit überlebt.
Ob das mit Made in China zusammenhängt????
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2012
Sehr leicht und angenehm zu tragen, man spürt sie nicht am Handgelenk. Gut lesbares Zifferblatt. Bin voll zufrieden.
Kann nur weiter empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2011
Ích habe lange gezögert diese Uhr zu bestellen da jemand vorher vom abfallenden Schließmeachnismus berichtet hat. Ich hab das Teil genau studiert und bin mir jetzt sicher dass dieser Käufer den Schließer nicht richtig geschlossen hat. Bei mir fällt nichts ab wenn ich die Uhr abnehme - was konstuktionsbedingt (bei richtiger Einstellung) auch gar nicht möglich wäre.

Das Ziffernblatt ist klar ablesbar - sogar für mich als Lesebrillenträger ohne die Sehhilfe!
Ich würde mir diese Uhr jederzeit wieder kaufen - bzw. ich würde mir sogar noch eine zweite Uhr zulegen, sofern der Hersteller dieses Teil wassersporttauglich anbieten würde.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Vorab: Ich war nie der Typ der Uhren trägt. Ich kam mir immer etwas angekettet vor. Trotzdem fand ich, dass es an der Zeit war, mir eine Ugr zu zulegen. Wichtig war mir besonders: preiswert, trotzdem edel und eher dezent. Diesen Anforderungen wurde die Uhr von Skagen zu 100% gerecht. Diese Uhr trage ich sehr gerne - besonders zu Anzügen. Kleiner Minuspunkt, da sie bei mir nicht perfekt am Arm liegt (wahrscheinlich ist mein Arm an der Stelle zu dünn). Negativ auffallen tut es aber nicht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Ist schon lustig, eine Uhr mit dem Titel "zeitlos" zu rezensieren, jedoch soll sich dies nicht auf die Uhrzeit, sondern das Design beziehen!
Die Uhr ist, wie eigentlich alle Skagen Uhren aus der Slimline Serie, sehr schick und verleiht durch die orangefarbenen Zahlen eine freche, moderne, sportliche Note. Die Uhr kann problemlos zu einem Anzug getragen werden, ist aber auch "casual" nicht fehl am Handgelenk!

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Leider hat die von Ihnen gelieferte Uhr einen "Schöheitsfehler": auf dem Uhrboden steht Made in China!
Das hatte ich nicht erwartet.
Ich bin der Meinung eine Uhr dieser Qualität kommt auch aus dem Made in Danmark Land.
H.S.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2011
Die Skagen Herrenarmbanduhr ist wunderschön und sehr preisgünstig, leider gab sie nach einer 3-wöchigen Rundreise in Vietnam/Kambodscha ihren Geist auf. Nach meiner Reklamation bei Amazon bekam ich innerhalb von 5 Minuten Antwort mit Anweisungen für die Rücksendung und gleich darauf die Nachricht, daß die Ersatzuhr bereits unterwegs ist! Vorbildlich diese Kunden betreuung, alle Achtung!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Die Uhr sieht klasse aus. Das muss man sagen. Das konvexe Glas führt dazu, dass Spiegelungen verringert werden und die Uhr immer gut ablesbar ist. Das Orange passt klasse zum Rest der Uhr und ist ein echter Hingucker.

Zu den Schwachstellen:

1.) Das Armband meiner Uhr schwächelte nach ein paar Monaten. An der Seite, standen Drähte heraus, die gut geeignet waren, Pullover aufzudröseln oder Haut aufzuschlitzen. Mit ein bisschen Geschick, konnte ich die Drähte wieder in das Band schieben und fest biegen.

2.) Die Uhr ist einfach stehengeblieben. Erst dachte ich, es sei die Batterie. Aber an der liegt es nicht.

Fazit: Wenn eine Uhr nur wenig mehr als die Gewährleistungsfrist übersteht (Sollbruchstelle?), dann kann ich auch eine Zehn-Euro-Uhr von Aldi kaufen und brauche nicht die zugegebenermaßen schicke Uhr von Skagen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)