Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More Slop16 Hier klicken UHD TVs Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
16
4,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 20. August 2013
Dass diese Literaturverfilmung von A bis Z überzeugt, liegt natürlich an den Hauptdarstellern Vanessa Redgrave und Edward Fox. Die beiden geben das schon etwas in die Jahre gekommene Paar, das sich während einer Ferienzeit am Comer See verliebtn mit soviel Witz und schauspielerischem Genie, dass man einfach hingerissen sein muss.

Wie bereits eine Vorrezensentin erwähnt hat, gibt es in diesem Film keine Sexszenen. Von Prüderie kann trotzdem keine Rede sein. Die Handlung passt genau in die Zeit - ein Jahr vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges. Ambiente, Kostüme und das ganze Drumherum sind harmonisch aufeinander abgestimmt.

Ein bisschen maniriert spielt Uma Thurmann die Rolle der jungen Verfüherin. Aber da sie so oder so von der Älteren aus dem Feld geschlagen wird, spielt das keine große Rolle - ist vielleicht sogar Absicht.

Edward Fox - bestens bekannt als eiskalter Killer aus dem großartigen Film "Der Schakal" - gibt hier den Gentleman-Major mit typisch trockenem englischem Humor. Vanessa Redgrave ist die durchaus kämpferische Dame, die nicht so schnell aufgibt.

Herrlich die Szenen, in denen die beiden aneinandergeraten, beim Tennis oder auf dem Boot.

Ein toller Film, der die Erotik des Älterwerdens auf liebenswerte Art versinnbildlicht!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2016
Eine alternde Lady trifft bei Como auf einen ausgestellten Major der britischen Armee. Es ist einfach köstlich und erheiternd, die für britische Verhältnisse so typischen Exzentritäten an den beiden zu beobachten. Die Redgrave ist zwar nicht mehr attraktiv, dazu ist ihre Ausstrahlung zu männlich, aber sie ist eine exzellente Schauspielerin, und man wird nicht müde, ihrem Können zuzuschauen. Doch der Clou, der echte Hit an diesem Film ist die junge Uma Thurman, die hier noch jugendlich frisch und unverbraucht eine Rolle spielt, in der sie ihr Temperament geradezu überschäumend zur Geltung bringen kann. Von ihrer Koketterie könnten Generationen von Frauen viel lernen. Um ihretwillen möchte ich den Film immer wieder sehen. Selbstverständlich übernimmt auch die unvergesslich schöne Landschaft eine wesentliche Rolle und ich finde es treffend, dass man Alida Valli noch einmal vor ihrem Hintergrund sehen kann. Das Wesen der Italiener zeigt sich von seiner besten, liebenswerten Seite. Glücklicherweise streift die düstere Wolke des bevorstehenden Krieges nur andeutungsweise die Wahrnehmung und sie beeinträchtigt nicht die unbeschwerte und heitere Atmosphäre des Films. Wenn man Engländer mag, und ich mag sie, ist er ein Muss anzusehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2008
...die anspruchsvollen romantischen Filme, die auskommen ohne Bettszenen. Dieser Film schildert auf wunderbar niveauvolle Weise, was passieren kann, wenn sich Menschen reiferen Alters verlieben und wie sie dabei in gewisser Hinsicht auch in so manche Peinlichkeit geraten. Die Kulisse des Comer Sees ist schon allein 3 Sterne wert. Besonders amüsant: das Tennis-Match zwischen Miss Bentley und dem Major. Nur zu empfehlen.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Echt schade um die Zeit! Ich habe mir den Film bis zum Schluss angeschaut... immer in der Hoffnung, dass noch irgendwie "wahr wird", was auf dem Cover und in den positiven Bewertungen geschrieben wurde ... Für mich leider Fehlanzeige! Das schönste sind die Aufnahmen vom See (aber wenn ich das haben will, kaufe ich mir lieber einen Bildband). Wo ist denn der auf dem Cover beschriebene "charmante englische Gentleman"? Soll wahrscheinlich der selbstverliebte alte Gockel sein!? Es wird allerdings auch von "zwei bezaubernden Frauen" gesprochen, die ich ebenso wenig ausmachen konnte! Wenn man sich den Film als selbstbewusste Frau anschaut, dann tut auch echt weh, wie sich Vanessa Redgrave (natürlich in ihrer Rolle, die eigentlich schon irgendwie selbstbewusst angelegt ist) für den angesprochen Gockel "zum Affen" macht. Die Rolle von Uma Thurman ist meines Erachtens auch alles andere als "bezaubernd" - für mich ist sie eine falsche Schlange. Diesen langweiligen Film will ich auch niemand anderem "antun" und habe die DVD daher in den Papierkorb geworfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2009
Ein uheimlich bezaubernder Film um die "Golden Globe" Gewinnerin Vanessa Redgrave und das Ziel ihrer Bemühungen Edward Fox.
Redgrave verbringt zum wiederholten Male einen Monat Urlaub in einem Luxusdomizil am See und verguckt sich in den attraktiven Junggesellen Fox. Doch als eine jüngere Gegenspielerin (Uma Thurman) auftaucht und Fox mehr Interesse an ihr zeigt, läuft die Redgrave zu Höchstform auf. Sie schreckt nicht davor zurück sich nach außen hin als die Geliebte eines rassigen jungen Italieners auszugeben, um ihren Wert bei Fox zu heben. Mit viel Witz, Charme, Komik und einigen Wirrungen ist es ein zauberhafter Film, der einem die volle Lebensfreude der Redgrave präsentiert. Ein schöner Film für jede Gelegenheit!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Ein wunderschöner Film, mit guten Dialogen. Es geht also doch: Keine albernen Dialoge, kaum eine Handlung, die schläfrig macht. Stattdessen ein 3er Gespann, das gut zusammenpasst, der Film hätte noch länger sein können.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Besinnlich, traurig, lustig, alles findet sich in diesem Film. Dazu noch wunderschöne Naturaufnahmen. Diese DVD werde ich mir sicher noch oft ansehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2013
...dieser Film und immer wieder ein besonderes Vergnügen, ihn anzusehen. Edward Fox als etwas steifer Engländer, der sich erst in Vanessa Redgrave und dann in ein hübsches junges (und dummes) Ding verliebt und mit Zaubertricks zu beeindrucken versucht: einfach herrlich. Vanessa Redgrave als wesentlich gelockerte Dame, die den typisch britischen Briten im selben Hotel im schönen Italien kennen und lieben lernt und mit ihren Emotionen zu kämpfen hat: ein Genuss.
Dieser Film, den ich schon Jahre auf Video und lange, lange im Internet gesucht habe, gehört nun endlich in meine DVD-Sammlung.
Der Service von Amazon wie immer über alle Zweifel erhaben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2016
Oh nein, was für ein Film von 2007 soll das bitte sein?
Hab diesen Film nicht zurnde gucken können, schrecklich langweilig und null romantik.
Die Darsteller spielen derart dämlich, dass ich fast angefangen hätte mich fremd zu schähmen.
Also sowas braucht echt kein Mensch und ich kann die guten Rezesionen überhaupt nicht verstehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Der Film ist in Lenno an der Villa Balbionello sowie in dem malerischen kleinen Fischerdorf Rezzonico, einem Teilort von SAN SIRO (CO) aufgenommen worden, Beide Orte sind Kleinode auf der Westseite des Sees und allemal einen Besuch wert!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
5,29 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken