Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
64
4,2 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo DS|Version: Standard|Ändern
Preis:8,95 € - 149,95 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Oktober 2007
Ich habe mir Anno 1701 zusammen mit meinem DS gekauft und bin sehr zufrieden.

Das Spiel ist schön anzusehen und die Musik bleibt unauffällig im Hintergrund.
Die Steuerung mit dem Stylus funktioniert tadelos und man kann ganz einfach von einem Ort zum anderen "fahren", Strassen und Gebäude errichten oder seine Einheiten steuern.

Auch für Anno Neulinge wie mich ist das Spiel leicht zugänglich gestalltet durch das Tutorial am Anfang der Kampagne. Sämtliche Funktionen für Bau, Handel, Steuern, Bedürfnisse etc. werden Schritt für Schritt leicht verständlich erklärt. Anschließend zieht der Schwierigkeitsgrad etwas an und man ist auf sich allein gestellt.
Ebenso beim sehr variablen Endlosspiel. Von der Gegneranzahl über Inselgröße und Fruchtbarkeit bis hin zur Häufigkeit von Naturkatastrophen und Piratenangriffen lässt sich alles einstellen und es kommt so richtig Entdeckerfeeling auf.

Zwei Dinge, die nicht ernsthaft ins Gewicht fallen, sind mir leicht negativ aufgefallen.
Zum Einen geht man irgedwann immer den gleichen Tätigkeiten nach (Steuern verändern und Bedürfnisse erfüllen) und zum Anderen das Militär. Soldaten kosten viel Geld und Eroberungen sind nicht gerade leicht.

Mein Fazit: Wunderbares Aufbauspiel für unterwegs mit Suchtgefahr und nur kleinen Schwächen die aber wohl Geschmackssache sind. Deshalb 4**** von mir.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2007
Bei Anno1701 ist der Spielspaß wie bei allen Annos bis jetzt ja quasi schon vorprogrammiert und dadurch das man diesen Spaß jetzt auch unterwegs genießen kann hat das Spiel alle Vögel abgeschossen.
Nicht nur eine spannende kampagne sondern auch der Endlosspielmodus ist einfach nur affengeil und halt einfach endlos an spannung und spaß, weil man immer was neues in seiner welt hat, was man aufbauen will.
Also für alle Anno-fans, die in besitz eines Nintendo DS sind:
"KAUFEN!!"
Ihr werdet nicht entäuscht sein!!

Viel Spaß beim zocken
Ich hab ihn schon! =D
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2007
Will es auch nur bestätigen, die Umsetzung ist sehr gut gelungen, der Spielspass ist sehr hoch und dank Sandkastenmodus hat man quasi ewigen Spielspass, zumindest, bis man dem Gameplay selbst überdrüssig wird.

Ganz Toll gelungen, und auch ohne technische Fehler oder Unanehmlichkeiten. Die Bedienung geht federleicht von der Hand und das Scrollen ist butterweich.

Dazu muss man das hervorragende spielerische Tutorial noch loben, welches Spass macht und auch Anfänger einen sehr angenehmen Spieleinstieg bietet. Das Spiel ist eigentlich eins der Must-Have für die DS, und ein sehr erwachsenes Spiel noch dazu.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2008
Die Bedienung und die einzelnen Spielabläufe sind logisch aufgebaut und lassen sich rasch begreifen. Wie in anderen Simulationen auch geht es darum, Rohstoffe abzubauen, Gebäude zu errichten, die Bevölkerung zufrieden zu stellen und Profit zu erwirtschaften. Kleine Menüs mit Statistiken helfen dabei, Probleme zu erkennen und ihnen entgegen zu steuern. Auch wenn der Spielbildschirm des Nintendo DS etwas klein erscheint, verliert man dennoch nicht den Überblick über seine kleine Welt. Fast alle Funktionen lassen sich auch problemlos mit dem Touchpen ausführen, so dass man sich keine Knöpfe merken muss.

ANNO 1701" ist ein intelligent gemachtes und spannendes Spiel, in dem es darum geht, eine neue Siedlung aufzubauen, sie gegen Piraten zu verteidigen und vor Mängeln zu schützen. Die vielen Spieloptionen bieten langanhaltenden Spielspaß und werden auch von jüngeren Spielern rasch begriffen. Dadurch, dass es als Hilfe die ANNOpedia gibt, kann man stets nachschlagen, wie die einzelnen Gebäude und Rohstoffe miteinander zusammenhängen. Zusätzlich weist der Berater den Spieler darauf hin, wenn es Schwierigkeiten gibt. Das einzige Problem ist, dass es manchmal etwas schwierig ist, die Bauplätze von Gebäuden zu bestimmen, da sich bei einem falschen Klick nicht das Gebäude, sondern der Hintergrund bewegt. Aber mit etwas Übung bekommt man das auch in den Griff.

Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder bietet ANNO 1701" herrliches Spielvergnügen, das, im Gegensatz zu anderen Spielen, auch nicht begrenzt ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2008
als ehemaliger pc-spieler habe ich schon nächte mit anno x vor dem rechner verbracht. da gehörte das spiel für den ds natürlich auch in meine sammlung. und ich fühle mich wieder jahre zurückversetzt als das erste anno herauskam. jede freie minute wird die insel gehegt und gepflegt, die bevölkerung beglückt und die verschiedensten güter angebaut und produziert.

eine klare kaufempfehlung.

das spiel läuft flüssig, die menüführung ist sehr gut aufgebaut, einzig im kontor vermisse ich bei der detailansicht der güter ein blätterfunktion, da man immer zuerst zurück zur kontorübersicht muss. aber das lässt sich leicht verschmerzen.

ich war überrascht wie gut sich anno auf dem kleinen ds spielen lässt, da ich ja die ansicht eines 17" tft-bildschirm kenne. und es klappt einwandfrei. es macht sogar nochmehr spass mit dem pen über die karte zu scrollen als mit einer maus :)

das spiel hat wie immer sehr schöne musik dabei, so das man gleich in anno-stimmung gerät und die stunden wie im fluge vergehen, wenn man sein kleines reich aufbaut.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2008
Habe mir das Spiel als Gegenspiel für Anno 1503 gekauft, da ich auch für unterwegs was haben wollte. Es hat mir von Anfang an sehr gut gefallen. Sowohl die Aufmachung der einzelnen Spielmodi als auch die Vielfalt bei den Einstellungen (Gegner, schwer...) fand ich sehr gut gelungen.
Ich kann das Spiel nur jedem empfehlen, der Spaß an Spielen hat, bei denen man auch ein bischen was fürs wirtschaften und planen machen muß.
Leider hat sich bei mir im Kampagnenspiel der Berater mitten im Spiel verabschiedet. Ich denke aber dies ist ein Fehler auf der Platine. Jedenfalls im Endlosspiel habe ich bisher keine Aussetzer o.ä. gefunden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2015
Gut gemacht für den DS. Große Umgewöhnung in der Steuerung von PC zu DS, aber man hat diverse Shortcuts die man belegen kann und wenn man damit eingespielt ist, geht es ganz passabel. Die großen Schlachten führt man aber doch besser am PC.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2008
Da mein 8jähriger Sohn Aufbauspiele und Strategiespiele sehr mag und ich 1602 vom PC kenne, bekam er 1701 für den Nintendo. Ich war zu Beginn etwas skeptisch wegen der Größe des "Bildschirms", aber mein Sohn kommt prima damit klar. Schade ist die Speichermöglichkeit, denn ich hätte es auch gerne mal gespielt, ohne sein Spiel kaputt zu machen.
Ansonsten Spielbarkeit, Grafik, Einführung, Logik SUPER!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2008
Ich schließe mich den Lobeshymnen der anderen Rezensenten an. Auf einen Fehler / Nachteil möchte ich allerdings hinweisen. Während Zelda zumindest über zwei Speicherplätze verfügt, hat Anno 1701 nur je einen Speicherplatz für die Kampagne und den freien Modus. Das sollte man wissen, falls man zu Hause nur einen Nintendo DS hat und das Spiel mit mehreren Usern nutzen möchte. Ansonsten ... Spitzenklasse!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2009
Da ich blutiger Anfänger bin, was Anno 1701 betrifft, hatte ich etwas Schwierigkeiten mit der Steuerung und Ablauf des Spiels. Aber nach diesen anfänglichen Schwierigkeiten hat mich dieses Abenteuer nicht mehr losgelassen. Absolutes Suchtpotential.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)