Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
19
3,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2009
Ich hab das Skateboard für meine Sohn gekauft. Er ist begeistert und spielt fast täglich damit. Preis und Leistung sind meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Ich kann es durchaus weiterempfehlen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2009
Ich bin schon seit Jahren Skateboarder und aus diesem Grund hatte ich auch schon ein paar Fingerboards. Jetzt kaufte ich mir ein Neues, und zwar das Tech Deck Colin McKay. Es macht auf jeden Fall eine Menge Spaß, wenn man sich ein wenig für Skateboarding allgemein interessiert. Doch der Haken hier ist, das Griptape geht verdammt schnell ab. Ich habe leicht schwitzende Hände und so war das Griptape innerhalb von 2 Wochen komplett ab (mittlere Benutzung). Insofern kann ich es nur bedingt empfehlen für Leute mit trockenen Händen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2009
Also es amcht seh viel spaß mit dem teil zu skaten der einzige nachteil ist der zufallsgenerator der die motive aussucht
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Hmm was soll man hier noch sagen für anfänger ist es ein Top Produkt aber was mich eben stört an diesem Board es hält nicht wirklich lange und nur wegen einer Grafik werde ich es mir nicht mehr kaufen,kanns nur für anfänger empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2011
Das Fingerskateboard ist vom Design her sehr toll! Es gibt natürlich viele verschiedene Designs, welches man bekommt ist eine Überraschung...
Auch vom Preis her nicht zu teuer.
Aber nach einiger Zeit fängt das ganze an etwas zu wackeln. Dieses "wackeln" kann man auch nicht richtig durch Schrauben festziehen beheben.

Fazit:
Gutes Fingerskateboard zum guten Preis.
Aber nach einer Zeit sollte man sich wieder ein neues kaufen, da es irgendwann sehr wackelt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2009
Alle die mit der Funsportart "fingerboarden" anfangen wollen, sollten sich ein Tech deck fingerboard zulegen. Das bOard besteht aus Plastik. Die Achsen von Tech Deck besitzen sehr gute qualität, die Räder sind jedoch aus Platik und rollen nich sonderlich gut. Doch für Anfänger ist ein Tech Deck für den Anfang gut.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Was erwarte ich bei einem Fingerskateboard? Nichts spezielles aber mindestens eine vernünftige Beschreibung! In der Beschreibung steht, farblich sortiert, d.h. für mich, ich kann das Design nicht auswählen. Damit habe ich auch kein Problem ABER wenn ich ein Fingerskateboard mit GIRLS drauf bekomme hat das nichts mit farblich sortiert zu tun. Das Fingerskateboard ist natürlich nicht für mich, sondern für meinen achtjährigen Neffen! Der findet Mädchen natürlich "doof", er braucht noch eine Weile, um seine Meinung zu ändern :-). Klar hat mir Amazon für Weihnachten schnell noch mal eines geschickt und es kam auch am 23. an. Lt. Hotline ist die Sortierung nicht beeinflussbar aber er wollte auf jeden Fall eine Notiz dazu schreiben. Und was kam natürlich, genau das gleiche Board.
Fazit:
Die Teile sind nicht farblich unterschiedlich, sondern machen einen Unterschied ob für Junge oder Mädchen!!! Da dies nicht beeinflussbar ist - KEINE Empfehlung von mir!
44 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2012
Für Alle die es immer noch nicht wussten:
Nur Tech Deck hat die wahre Fingerboard-Qualität.
Das hört sich jetzt zwar stark nach Werbung an, entspricht jedoch der Wahrheit, denn mit allen anderen Firmen hat man nur Pech.
Meistens hält der Spielspaß bei anderen Marken nicht einmal 15 Minuten.
Hier sind noch ein paar Aufkleber dabei (die ich nie benutze) und andere Räder, die deutlich cooler aussehen als die, die von vornherein auf dem Fingerboard aufgeschraubt sind. Der kleine Schraubenzieher ist ein nettes kleines Gimik, was jedoch relativ of gebraucht wirt, um z. B. die Räder zu wechseln oder sogar die Achsen zu wechseln.
Zu dem Bild von Amazon möchte ich noch erwähnen, das die Unterseite des Fingerboards rein zufällig aus ein paar verschiedenen Bildern ausgesucht wird, und somit nicht dem Bild was ihr seht entsprechen muss.
Insgesam 5 Sterne ist dieses Produkt besonders im Verhältnis von Preis und dem Spielspaß für Kinder auf jeden Fall angebracht.
(kann mann ja auch mal dazukaufen, wenn einem noch ein paar Euro fehlen, um auf die 20 zu kommen ;) )
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2011
Tech Deck Fingerboards sind Anfangs lustig und cool. Aber nach einiger zeit nutzt sich das griptape ab. Ich würde es fingerboard anfängern empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Macht spaß damit zu "spielen", ist eine gute Qualität und recht ordentlich verarbeitet, wie man es von Tech Deck gewohnt ist. Fazit: Ein tolles Fingerboard und kann es jedem empfehlen der auf der suche nach einem neuen ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)