flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 9. Januar 2015
Ja l, Das Zusammensetzen des Puzzle-Regals ist sehr einfach. Doch so leicht die Teile zusammengesteckt werden, so leicht fallen sie wieder auseinander bei dem Versuch das Regal zwischen Schrank und Arbeitsplatte zu klemmen. Die Kleinteile flogen tatsächlich durch die Küche wie Wurfgeschosse, weil die Federn extrem steif sind. Und leider bleibt weder die Aufhängestange noch das Körbchen auf der gewählten Höhe, da sie trotz Stoppergummi nach unten rutschen. Wie wäre es dann erst, wenn tatsächlich an den Hacken etwas hängen würde?!
Das Regal habe ich nun eher zweckentfremdet: An der Stange wird nun künftig mein benutzter Spühlappen hängen, damit er besser trocknet (Hacken bleiben also ungenutzt). Und im Korb liegen nur leichte Sachen wie Geschirrtücher.
Und da ich das Regal aufgrund der mangelnden Breite meiner Schränke nur an einer Stelle einklemmen konnte, steht nun die zweite Stange frei und dient als Küchenrollenhalter.

Kurz:
Ich kann es verwenden, aber nicht im geplanten Sinn und man muss bei der Montage echt in Deckung gehen.
Nochmal kaufen würde ich es nicht.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2011
Das "Einbauen" hat mir keine größeren Probleme bereitet, ich habe zwar ein bisschen Kraft gebraucht, aber jetzt sitzt das Regal bombenfest, ohne dass ich die Metallfeder kürzen musste. (die Höhe zwischen Arebitsplatte und Wandschrank beträgt bei mir ca. 65cm)
Die Bauteile machen einen stabilen Eindruck und sehen gut aus.
Nur leider werden die Aufhängungen von der Hakenstange und vom Korb durch je einen Gummiring pro Teleskopstange am runterrutschen gehindert, also sollte man davon absehen, etwas Schwerers draufzulegen. Ich habe an der Hakenstange mehrere Küchenbestecke wie Dosenöffner, Suppenkelle etc. hängen und auf dem Korb meine Gewürze und diverse Tütensuppen liegen, dafür ist es wunderbar geeignet.
Wer, wie ich, nicht bohren will und ein bisschen mehr Stauraum und Überblick in der Küche braucht, ist mit dem Regal bestens bedient!
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Juli 2017
Ich hatte das Regal für meine Küche bestellt, da mir im Kochbereich Stauraum fehlt. Der Versand erfolgte schnell und die Verpackung war angemessen. Der Aufbau des Regals verlief problemlos, allerdings war es dann doch zu hoch, um es zwischen Arbeitsplatte und Oberschränke zu klemmen. Daher habe ich es wieder zurück geschickt. Die Retoure und die Erstattung haben einwandfrei funktioniert.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Juni 2013
Leider habe ich das Küchenregal zu früh bestellt, und in der Produktangabe war keine Höhe angegeben. Nun habe ich das Problem, dass mein Schrank zu niedrig ist, um es drunter zu spannen.
Das Gewürzregal ist auf höchster Stelle, es passen einige Gewürze drauf, die Stange ganz knapp darunter eingestellt, weil leider die untere Stange etwas zu kurz ist meiner Meinung nach. Jedenfalls wenn man Kochlöffel und längere Sachen dranhängen will.
Alles so weit es geht nach oben geschoben lässt bei mir vielleicht gerade einen cm Platz bis zur Arbeitsfläche von Kochlöffel und co. Wenn man also nur kleinere sachen dranhängen will oder muss ist es besser.
Ansonsten war es aber sehr leicht aufzubauen und macht einen stabilen Eindruck. Man kann aber wirklich maximal Kochlöffellange Dinge an die Haken hängen.
Unbedingt aber vorher ausmessen, sowohl Länge und Breite, als auch Höhe und darauf achten, dass man in der Küche genug Platz hat, ohne dass die Herdplatte, oder Lampe oder Wasserhahn im Weg sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Dezember 2016
Wir haben ein Regal für unsere Küche gesucht und mit diesem Modell eine gute Lösung gefunden.
Das Einsetzen des Regals zwischen Arbeitsfläche und Oberschrank gestaltete sich etwas schwierig. Wir mussten mit zwei Personen eine Menge Kraft aufbringen, aber jetzt sitzt das Regal bombenfest und wir sind glücklich es zu haben. Wir würden es jederzeit wieder kaufen :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Januar 2013
Ich hatte mich auf dieses Regal gefreut um endlich meine Küchenutensilien daran aufhängen zu können.
Das Aufbauen ging leicht von der Hand, das befestigen dann weniger.
Das Regal ist sehr unstabil, ich musste es mit Gummis und Klebeband befestigen, damit es in sich überhaupt hält. Wenn man Dinge an die Haken hängt oder Sachen auf die Ablagefläche legt, rutscht alles nach unten und am Ende ist mir das Regal 2x komplett umgefallen, weil nichts gehalten hat.
Ich habe es nun komplett am oberen Regal festgeklebt und nun hält es einigermaßen. Auf die Ablagefläche habe ich nun nur 2-3 sehr leichte Dinge gelegt, sowas wie Gewürze etc haben da einfach zu viel Gewicht und das Konstrukt würde wieder in sich zusammen brechen.

Alles in allem bin ich enttäuscht und würde es nicht weiter empfehlen, es sei denn man hat Spaß daran nachts aus dem Bett aufzuschrecken, weil das Regal in der Küche einen Mordslärm beim Einsturz verursacht hat....
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Oktober 2013
eigentlich war ich bei dem Preis ein wenig skeptisch.
Man bekommt ja nicht oft für so wenig Geld etwas Gutes.
Der Aufbau war ganz easy, dafür hat man keine Gebrauchsanleitung gebraucht.
Aber den Teleskop am richtigen Platz zu bekommen, war nicht einfach.
Die Federn sind echt stark und man benötigt Kraft um die Federn nach unten zu drücken.
Ich habe mir helfen lassen.

Es sieht alles schön aufgeräumt aud und ich bin am überlegen ob ich nicht noch einen bestelle.
Das eizige negative an den Teleskop, dass man unten nur kleine Sachen auf hängen kann, wie
zum Beispiel ein Schäler, eine Schere usw. Aber der Platz reicht leider nicht für ein Kochlöffel.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Insgesamt ist das Regal okay und für den Preis sowieso. Wir mussten allerdings beide oberen Rohre kürzen (ging mit Eisensäge ganz fix), da wir die ganze Geschichte sonst nicht zwischen Arbeitsplatte und Hängeschrank gekriegt hätten. Das Regalelement und die Stange sollen außerdem nur von 2 Gummiringen gehalten werden. Das war vom Hersteller doch sehr optimistisch kalkuliert. Wenn man da (wie wir) Brot oder ähnliches drauf ablegen will, muss man sich da was anderes überlegen. Ich hab die Gummiringe dann einfach noch mit Tesa umwickelt. Fällt kaum auf, hält aber bombenfest.
Insgesamt bin ich aber dennoch zufrieden, wenn auch nur, weil unsere Arbeitsplatte jetzt ordentlicher aussieht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. März 2013
Das gelieferte Produkt entspicht dem abgebildeten Bild. Ja man braucht etwas Kraft um die Feder nach unten zu drücken, aber auch als Frau ist dies alleine machbar. Ich finde das Regal super, da man Stauraum hat ohne bohren zu müssen. Somit kann man es wenn man es nicht braucht ganz einfach wieder entfernen oder verschieben. Das Regal hält mehrere Dosen ohne Probleme, es sieht schlicht aus und wirkt nicht zu bullig. Habe nun nicht mehr das Chaos um die Spüle, alles hat nun seinen Platz und ist aufgeräumt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. April 2013
Das Regal ist komplett und schnell geliefert worden.

Wir haben nur einen recht kleinen Abstand zwischen Oberschränken und Arbeitsplatte. Das Regal hat eine so starke Feder, dass diese sich beim besten Willen nicht hat so weit runter drücken lassen, um es hinzuklemmen. Daher ersetzt jetzt ein wenig geknülltes Zeitungspapier die Feder. Hält sicherlich nicht ganz so fest, aber ist in Ordnung.

Optisch stören mich ein wenig die weißen Plastikfüße, sie fallen doch irgendwie ganz schön auf.

Dass die kleinen Plastikringe, die die Ebenen fixieren rutschen habe ich nicht bemerkt, bei mir stehen aber auch keine schweren Dinge auf dem Regal.

Wenn man damit leben kann, ist es eine günstige, praktische Lösung, wenn man nicht Bohren möchte.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken