Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
1.222
4,7 von 5 Sternen
Stil: 3 kg Tragkraft|Ändern
Preis:14,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Dezember 2007
Eines vorneweg: Wegen einer falsch gemachten Rezension, hätte ich diese Waage fast nicht gekauft. Denn diese Waage wird nicht mit einer Knopfzelle betrieben.

Die Waage macht einen soliden und höherwertigen Eindruck. Das sofortige funktionieren der Knöpfe und die aufgeschraubte Glasplatte bestärken diesen Eindruck.
Betrieben wird die Siena durch 2 mitgelieferte AA Batterien(Mignon). Schade das dies mit keinem Wort in der Produktbeschreibung erwähnt wird. Diese sind im Gegensatz zu Knopfzellen sehr günstig und in fast jedem Haushalt zu finden.
1111 Kommentare| 540 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2007
Ich habe die Waage seit mehr als 6 Wochen und total zufrieden. Das Preis Leistungsverhältnis absolut top - vergleichbare Waagen kosten deutlich mehr.

Mit der Glasplatte sieht die Waage echt edel aus und ist dadurch auch sehr hygienisch. Die Reinigung ist denkbar einfach, da man ganz einfach die Glasplatte abdrehen kann.

Display ist schön groß und auch gut ablesbar.

Absolute Kaufempfehlung bzw. auch als Geschenk ein guter Tip !!
0Kommentar| 169 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2009
Ich habe mich für diese Waage entschieden, weil sie 1. herkömmliche (und preiswerte) AA-Batterien braucht, 2. normale Schrauben hat, so dass sie leicht reparierbar ist, und 3. recht günstig war.

Die Bedienung ist wirklich kinderleicht, was meine jederzeit demonstrieren können: einmal drücken zum Anschalten. Noch einmal drücken um das Gewicht auf Null zu setzen (Tara oder Zuwiege-Funktion). Bei erneutem Druck wenn die Anzeige bereits Null ist, geht die Waage aus. Zusätzlich schaltet sie sich automatisch aus, wenn sich eine Zeitlang nichts mehr tut. Sehr angenehm: das automatische Abschalten dauert mehrere Minuten, das Wiegen mehrerer Zutaten in einer Schüssel ist dadurch ganz stressfrei und gemütlich möglich.

Die einfach abnehmbare Glasplatte lässt sich leicht reinigen, so dass das Gerät immer hygienisch und optisch einwandfrei ist, trotz häufigem Einsatz.

Ein einfacher Genauigkeitstest (Lebensmittelpackungen mit bekanntem Gewicht gemessen) zeigt keine signifikante Ungenauigkeit. Der angezeigte Wert für die Verpackung mit Inhalt weicht um höchstens 1-2 Gramm von dem angezeigten Wert für den Inhalt plus dem Wert für die Verpackung ab. Für mich reicht das in der Küche!

Meine anfängliche Befürchtung, dass die Glasplatte zu Messabweichungen bei nicht mittig aufgelegtem Waaggut führen könnte hat sich nicht bestätigt.

Ich bin sehr zufrieden mit der Waage, eindeutig eine Kaufempfehlung!
0Kommentar| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2009
Die Siena Plus ist die momentan ca. 2 € Aufpreis zur Siena voll wert.
Sie hat tatsächlich statt 2kg einen 3kg-Messbereich. Auf der Amazon-Seite ist das bei den Features falsch beschrieben.
Zusätzlich erhält man eine Schüssel die in echt viel besser aussieht als auf den Produktfotos. Es ist eine aus transparentem Kunstoff hergestellte Schüssel mit granulierter Oberfläche. Auf den Fotos wirkt sie eher milchig.

Verarbeitung und Design der Waage sind ordentlich. Daß man für diesen Preis nur ein Kunststoffgehäuse kriegt sollte jedem klar sein. Die Glasscheibe wertet das ganze aber deutlich auf.

Die Wiegegenauigkeit ist für normalen Kücheneinsatz voll ausreichend.

Für die Waage spricht außerdem dass sie normale Mignonzellen (AA) benötigt.
Die bei Waagen oft üblichen Lithiumzellen sind für den Hersteller zwar deutlich günstiger, für den Kunden jedoch ein teures Zubehörteil.

Den Strom für diese Waage kriegt man billig in jedem Supermarkt. Mignonzellen hat man in der Regel sowieso vorrätig.

Mir gefällt die Waage sehr gut. Für den Preis eine echte Kaufempfehlung.
22 Kommentare| 81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2015
nicht nur für Leute die Abnehmen wollen, sondern auch für alle die gerne drauf achten was Sie essen und vor allem wie viel sie essen.

Die Wage ist sehr gut konzepiert, durch seine Glass-Teller kann man die Wage sehr gut putzen und schön sauber halten.

Sie ist sehr genau und auch schnell, auch bequem ist funktion mit dem man Behälter abwägen kann somit können Sie auch nur den Inhalt zb. von Teller oder sonstigen abwiegen.

Kaufempfehlung absolut und Nützliches und unverzichtbares Teil im Jeder Amateur-Profi-Küche.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2008
Kleine digitale Küchenwaage im nettem Design, Silber und aus bruchsicherem Glas. Die große LED-Anzeige ist gut lesbar, die einfache Bedienung mit Zuwiegefunktion überzeugt. Toll das die Batterien (2x AA) mitgeliefert werden.
22 Kommentare| 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. Oktober 2013
Ich habe die Waage jetzt seit einiger Zeit und kann sagen, dass sie sehr zuverlässig arbeitet. Wiegen ist easy... einfach Waage an, ggf. Tarieren und Gewicht auflegen. Die Waage zeigt die Gewichte schnell und zuverlässig an - es gibt zwar keine Kommastelle, aber ist eigentlich auch gar nicht nötig. Design und Haptik ist ebenfalls sehr ansprechend. Wenn man meckern will, dann wäre der Rand an der Frontseite ein Grund: Dort umläuft ein Spalt das Display und die Reinigung ist nicht ganz so einfach, wenn in der Küche mal was drüberläuft - da wäre eine ganz glatte Oberfläche besser. Daher ziehe ich einen Stern ab, ansonsten ist die Waage aber sehr gut und der Preis absolut gerechtfertigt.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Zum Benutzen finde ich die Waage supergut. Einmal auf den Schalter gedrückt, schon ist das Tara eingestellt, das ist schon sehr bequem. Vergisst man, die Waage auszuschalten, schaltet sie sich von selber ab - auch das ist gut. Dass man die Glasscheibe abnehmen und abwaschen kann, gefällt mir auch - man muss dann natürlich aufpassen, dass sie nur in komplett trockenem Zustand wieder aufgesetzt wird.

Aber nach 3/4 Jahr fing der Schalter an zu mucken. Reagiert jetzt manchmal nur auf starken Druck oder man muss die Stelle suchen, an der er noch reagiert. An anderen Tagen funktioniert er einwandfrei. Wodurch das kommt? Wir wissen es nicht, denken aber, es könnte eine der folgenden Ursachen haben:

In der Küche kann man nicht verhindern, dass es feucht ist und ab und zu auch Mehl und Zucker rieselt, obwohl wir bei dieser Waage schon sehr aufgepasst haben, dass sie nicht einstaubt oder feucht wird. Hier könnte also etwas mit der Dichtung des Schalters nicht stimmen.
Außerdem ist es schwierig, die Waage mit einer Hand zu greifen, wenn man sie transportieren will - außer man greift sie an der Glasscheibe, was sicherlich der Haltbarkeit auch abträglich ist. Hier könnte konstruktiv etwas verbessert werden, damit man die Waage von unten mit einer Hand greifen kann(z. B. Einbuchtung unten seitlich)
99 Kommentare| 103 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2008
Wir hatten ebenfalls das Problem mit der unbekannten Fehlermeldung. Dank Internet und googlen von "Fehlermeldung out2" sind wir auf diese Seite gestoßen. Nach dem Hinweis über das verbogene Metall haben wir die Waage einfach geöffnet (Standardschrauben und keine "Sicherheitsdinger") und nach lösen des Metallblockes und ein bisschen hin und herbiegen diese wieder verschraubt - und sieh da: Die Waage geht wieder. Mann muss nicht mal Mc Gyver sein um das zu reparieren.
22 Kommentare| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
Ich weiß nicht, ob es in einer Rezension schon mal erwähnt wurde - hab jetzt nicht alle durchgelesen - aber vielleicht ist es für den ein oder anderen interessant, dass die Waage erst ab einem Gewicht von ca. 5 g funktioniert. Weniger geht nicht. Hatte ich eigentlich gehofft bei Einteilung 1 g, da ich das ab und zu mal brauchen könnte, aber naja, ist vielleicht für den Preis auch zuviel verlangt. Sonst ist das Produkt in Ordnung, bedienungsfreundlich und wiegt ziemlich genau.
11 Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 26 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)