Amazon-Fashion Hier klicken Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. April 2010
Ich hatte schon eine fahrzeugspezifische Halterung von Brodit für ein Navi. Nun brauchte ich ein Zwischenstück, das das iPhone aufnimmt. Die Brodit-Halterung hat die üblichen 4 Schlitze (wohl entsprechend einer vom Hersteller H. Richter stammenden Norm).

Für das iPhone gibt es viele Halterungen, aber alle sitzen "auf Knirsch". Da das iPhone bei mir auch sonst in einer Schutzhülle aus Kunststoff untergebracht ist (Incase Slider, s. Kundenfoto oben), hielt ich Ausschau nach einer Halterung, in die das Handy samt Hülle hineinpasst. Und dafür ist diese Halterung hier genial! iPhone aufsetzen, Backen zusammendrücken, rastet ein und hält. Die kleinen Klammern unten lassen sich weit genug auseinanderschieben, um ein Ladekabel anzuschließen. Zum Entnehmen des iPhones wird der Knopf links unten kurz gedrückt, dann werden die Backen wieder freigegeben.

Wenn kein Handy in der Halterung ist, sollte man die Backen zusammenschieben, sonst klappern sie!

Ich bin mit dieser Lösung für das iPhone sehr zufrieden!
review image
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2009
Das Originalprodukt vom Hersteller "Hama" in Verbindung mit der Schwanenhalshalterung funktioniert gut. Die Haltebacken mit Moosgummipolsterungen werden zusammengedrückt und klemmen durch Rasterarretierung das Handy fest. Mit dem Knopf unten links an der Seite wird die Arretierung wieder gelöst. So ist schnelles Ein- und Ausspannen des Handys möglich.
Beim Anbieter "handy-heaven" waren es "Nachbauten" aus deutscher Prod. und keine Orig. "Hama" Produkte,. Dafür wird das Produkt aber zu einem fairen halben Sonderpreis angeboten. Hamas Original haben am Handyhalter eine feinere Rasterung für das Zusammendrücken der Haltebacken. Stört mich persönlich nicht, könnte aber bei einigen Handys vermutl. Probleme machen, wenn der Halter nicht bei der Breite des Handys einrasten kann.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 11. April 2015
Wollte unser Medion Navi E4475 nicht mit der original Saugnapfhalterung an der Frontscheibe befestigen.

Habe im www eine Pkw spezifische Halterung für die A-Säule (Brodit) entdeckt und bestellt.
Leider ist der passende Adapter aus dem gleichen Hause doch preislich, sagen wir gelinde gesagt, Daimlerklasse.
Also nach einer Alternative gesucht und hier bei Amazon gefunden. Die Hama sollte da doch auch funktionieren.

Zur Halterung;
Die wirkt absolut nicht billig! Kann aber keinen direkten Vergleich zu der von Brodit angebotenen machen.
Denke aber, aufgrund der Abbildungen, wird es keinen signifikanten Unterschied geben.
Der Halterung liegt ein 3M Klebepad (beidseitig klebend) sowie 4 Stück Linsenkopfschrauben in silber Farbe bei.
Habe mich zur geschraubten Montage entschlossen.
Vier Löcher sind eh schon vor gebohrt und diese passen auch noch zum Fahrzeugadapter!
Schrauben eingedreht, dann den Halter im Pkw dauerhaft eingeklippst, den Medion Gerätehalter eingeklickt, fertig.
Für eine Feinjustage gibt es an dieser Hama Halterung noch eine zentrale Schraube die nach dem lösen, den Kopf mit den vier Haken
nach links/ recht und auch auf/ab auf optimale Blickeinstellung zuläßt.

Abschließend kann ich sagen, das Gerät wackelt nicht, schwenkt nicht selbständig hin und her oder verändert sich die Neigung.
Auch beim Bedienen des Touch Displays verändert sich die Lage des Gerätes nicht!

Für mich ist diese Halterung der Preiskracher überhaupt, sieht man die Funktionalität an.
Wer am Armaturenbrett eine gerade Fläche hat, kann diese Halterung bestimmt auch mit dem beidseitigen Klebepad befestigen.

Habe nach der Montage die silberfarbigen Schrauben mit einem Edding schwarz gemalt. Wirkt stimmiger.

Kaufempfehlung, hier kann nichts falsch gemacht werden.

Nachtrag 14.08.15
Benutze an diesem Halter inzwischen ein größeres und schwereres 5" Navi (Medion E5270).
Auch bei diesem Gerät treffen alle bisherigen Aussagen nach wie vor zu.
Nichts wackelt, verstellt sich oder vibriert.
review image review image review image
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2011
Der HAMA-Basishalter ist eine superstabile Grundplatte für alle Halter/Adapterplatten mit 4-Loch-Rastersystemen! Ein "verbiegen" der beiden Kunststoffschalen,die von zwei Gewindeschrauben zusammengepresst werden ist nahezu unmöglich!Oftmals haben Halter dieser Bauart Probleme mit der Stabilität im Befestigungsbereich der Klemmung.Zieht man die Schrauben zu kräftig an,reißen viele Klemmbohrungen aus oder die Laschen der Bohrung brechen! Nicht so bei dem Basishalter. Ich habe die Schrauben so angezogen,das sich die Platte auf dem Lenker nicht mehr per Hand verdrehen ließ.Keine Reaktion an den Halter-Bohrungen,sie hielten stabil dagegen!Die Klemmschrauben können komplett ersetzt werden zum Beispiel dann,wenn der Rohrdurchmesser am Bike oder Bike-Lenker größer ausfällt oder die Befestigung am Hauptrahmenrohr(oversize)stattfinden soll und die mitgelieferten Schrauben durch längere ersetzt werden sollen. Man kann dann zwar die Klemmplatten nicht mehr sauber bis an die Anschlusskanten zusammenziehen, aber aufgrund der hohen Stabilität der Kunststoffschalen, erzielt man selbst bei weiter auseinander stehenden Schalen eine sehr guten Halt! Als Schutzunterlage Unterlage kann man eine handelsübliche Anti-Rutschmatte verwenden und schon hat man den Halter gegen eventuelles verdrehen am Oversize-Rohr abgesichert!Schlussendlich sei noch erwähnt das man die Basisplatte sehr schnell von der waagerechten auf die senkrechte Halter Position verdrehen kann! Über den Preis des Teils kann man streiten!Gerade spezielle,nicht alltägliche Bauteile(siehe z.B. Handy-Akkuabdeckung,Bike Mini-Rückspielgel usw.)stehen viel zu hoch im Kurs! Im Vergleich dazu ist der Halter im Verhältnis Preis/Qualität gut positioniert!Hinsichtlich der Stabilität,des Preises und Vielseitigkeit ist der Halter 5 Sterne wert!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2010
Ich verwende diese KFZ Halterung für mein HTC Desire, da es für dieses Gerät noch nicht wirklich eine Halterung von HR gibt und ich habe ein Befestigungssystem von HR.
Die Halterung wird mit zwei kleinen Haltefüßchen geliefert, welche je nach Bedarf unten oder oben an der Halterung befestigt werden können.
Somit kann man die Halterung nochmal etwas an seine Bedürftnisse anpassen.
Die Klemmbacken sind nicht genau mittig angebracht, damit man die Halterung je nach Bedarf um 180° drehen kann (hier kommen dann die Haltefüßchen ins Spiel).
So kann man die Position verwenden, welche auf das vorhandene Gerät am besten passt.
Die Klemmbacken sind sehr gut mit weichem Schaumstoff bezogen, sodass zum einen das Handy geschont, und auch sehr gut festgehalten wird.

Verarbeitung ist TOP, die Klemmbacken lassen sich mit einem Knopf (dieser befindet sich über einer der Klemmbacken seitlich an der Halterung) öffnen und durch zusammenschieben schließen.
Mein Handy hat immer super gehalten und kann auch in der Halterung problemlos durch ein von unten angeschlossenes Ladekabel (NICHT IM LIEFERUMFANG :-) ) geladen werden...auch wieder dank der beiden Füßchen.

Allem in allem eine absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2012
ich benutze diesen handy halter für das samsung galaxy S3. das handy wurde nicht in der artikelbeschreibung aufgeführt.
es sitzt sehr knapp in der halterung (besser gesagt, sehr genau) es muss von oben reingeschoben werden. ich habe einen protector am handy und kann den schutz dranlassen.HR 1230 "Mini Phone Gripper 3" Universal Handy-Telefonhalter passend für viele Handys/ SmartPhones und alle Fahrzeuge !
ich bin sehr zufrieden damit. es kann garantiert nicht raus fallen. alle anschlüsse sind frei und gut erreichbar.
ich bin froh, dass ich diesen halter bestellt habe, es könnte in keinem anderem halter sicherer aufbewahrt werde.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Ich habe einen Brodit ProClip für das Auto meiner Frau und für meines gekauft. Als Handyhalter nutzen wir den teuren, aber perfekten "iGrip Smart Grip R". Hierfür ist als Zwischenstück dieser Gelenkhalter notwendig. Der einzige Nachteil ist, dass man das Gelenk nicht von außen fixieren kann, sondern mittels einer Schlitzschraube im Gelenk. Deshalb nur 4 Sterne.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2016
Die mittlere Schraube, die die Halterung justiert, sollte ab und zu wieder fest gezogen werden, da die halterung sonst mit der Zeit sich zu leicht verdreht.
Sonst aber kann man nichts gegen diese Halterung sagen. Sie passt hervorragend zu einer Standard-Smartphone-halterung des gleichen Herstellers dazu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
Der Fahrzeughalter von Hama passt genau auf den ProClip von Brodit. Durch das doppelseitige Klebeband muß man ihn nicht unbedingt anschrauben. Das Klebeband hält den Fahrzeughalter mit Navi, wer aber es unbedingt anschrauben möchte kann die beiliegenden 4 silbernen Schrauben verwenden. Der Hersteller hätte ruhig 4 schwarze Schrauben belegen können (sieht optischer besser aus), aber das Navi verdeckt ja die Schrauben.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2010
Es handelt sich um eine zierliche, aber trotzdem stabile Halterung. Dies hat den Vorteil, dass die Halterungen anderen Halterungen (z.B. am Fahrradlenker) nicht im Weg ist. Ein großer Vorteil. Die beiden kleinen Haltezähne unten müssen mit zwei Fingern verschoben werden. Links und rechts sind keine Begrenzungen vorhanden, also aufpassen, dass man nicht zu weit verschiebt. Auf diese Weise hatte ich schon ein Zähnchen verloren. Die beiden Klemmhalterungen links und rechts sind leicht verstellbar. Die Arretierungen erlauben einen festen Halt vom breiten PDA bis zu schmalen Handys. Die Halterung ist ausreichend gepolstert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 20 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)