flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

  • Kundenrezensionen



am 3. Mai 2016
Ich habe mir das InLine Cinch-Y-Kabel gekauft um meine Subwoofer an einen PreOut anzuschließen.
Nach meinem empfinden fühlt sich das Produkt sehr hochwertig an, es wirkt sehr schwer für so ein Kabel.
Es ist sehr sauber verarbeitet, das kann man z.B. sehen wenn man die Kappen der Stecker aufdreht. Da ist nichts mal eben zusammengeschustert worden, alles ist sauber und ordentlich gemacht. Gutes abgeschirmtes Kabel, sehr gute Stecker die einfach 100% passgenau sind. Ich glaube auch nicht an Voodoo im Heimkino oder Hifi, ich glaube jeder normale Benutzer wird mit diesem Kabel mehr als zufrieden sein. Preis und Leistung sind mehr als Top, glaube man sucht lange nach etwas vergleichbarem.
Mit 0,25m, vergoldeten Kontakten und 41gr Gewicht eine klare Empfehlung von mir.

Falls Ihnen meine Rezension dabei geholfen hat sich für das Produkt zu entscheiden, würde ich mich über einen Klick auf "Hilfreich" freuen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2013
Lange Jahre war ich dem "Oehlbach-Wahn" verfallen und habe Unsummen für Kabel und Adapter ausgegeben. Je nach Qualitätsstufe kommt man schnell an den Punkt wo die Summe für die reine Verkabelung ähnlich groß wird wie für die restlichen Komponenten der Anlage.

Hier habe ich dann einen ganz guten Mittelweg gefunden. Die Verkabelung fasst sich hochwertig an - die Stecker sind ähnlich stabil und hochwertig zu sein... Nach einigen versuchen mit selbsterzeugten Störquellen scheint auch die Schirmung der Kabel und Adapter ähnlich hochwertig zu sein. Für mich ein wirklich gelungenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Klar, dass ein high-end-Kabel (entsprechende Hardware vorausgesetzt) vielleicht immer noch die Nase vorne hat, aber letztendlich muss jeder selbst entscheiden was ihm das Wert ist.

Ich persönlich bin überzeugt und habe zwischenzeitlich ein Großteil der Verkabelung umgestellt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juni 2017
Ich hatte keine technischen Probleme. Kabel sitzt fest, auf beiden Anschlüssen. Doch was mich das Teil abwerten lässt, ist der Klang. Ja, es hat Einfluss auf den Klang: unsauber bis verzerrt, abhängig von der Musikqualität, auffallend besonders bei klassischer Musik.
Zuerst hatte ich meine Geräte in Verdacht, habe diese vom Techniker überprüfen lassen. Geräte OK. Also Adapter entfernt und der Klang war wieder sauber. Mich wundert nur, dass bisher niemand dazu berichtet hat.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juni 2014
Benutzte das Kabel zum verbinden von AV-Receiver und Subwoofer.
Verbindung funktioniert tadellos.
Im Vergleich zu einem einfachen Cinch-Kabel ist hier zu beachten, dass der Pegel des Subwoofers einen Deut lauter ist.
Wer dieses Kabel also neu in seine Heimkinoanlage einbindet und diese vorher schon eingemessen hat, sollte darauf achten den Pegel etwas zu senken oder das System neu einzumessen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juli 2016
Funktioniert gut, hat aber qualitativ bei meinem Kabel etwas zu wünschen übrig gelassen.
Dabei muss ich sagen, dass bei mir ein Metallring des weiblichen Anschlusses abgegangen ist.

Dies beeinträchtigt jedoch keinesfalls die Funktionsweise oder ähnliches. Die Anschlüsse an sich waren sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2015
Hab das Kabel nun schon unzählige Male verbaut und es macht immer wieder Spaß zu sehen, dass es so einfach sein kann. Zuvor hatte ich oft, mangels Alternativen, starre y-Adapter verwendet. Diese brachen allerdings nach einiger Zeit immer auseinander, diese Problem hebt sich mit diesem Kalbe restlos auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Dezember 2011
Ich verbinde mit diesem Adapter zwei Subwoofer mit einem AV-Receiver . Alle Kabel dieser Verbindung habe ich durch solche Inline-Kabel ersetzt . Ein Subwoofer hatte vorher im Standby - Betrieb leicht gebrummt ; das Brummen ist nun weg . Optik, Material und Verarbeitung gehen für diese Preisklasse vollkommen in Ordnung ; man muß also keine 20 Euro und mehr für solch einen Adapter ausgeben . Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. April 2013
Auch dieses Kabel von InLine hat seinen Zweck erfüllt. Die Übertragung sowie die Verarbeitung sind tadellos. Zu dem Preis würde ich das Kabel wieder kaufen. Zuerst hatte ich zu Oelbach tendiert, dies jedoch aufgrund geringer finanzieller Mittel wieder verworfen. Wie sich im Nachhinein zeigt war dies nicht unbedingt die falsche Wahl :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Mai 2012
Sehr stabile Y Verbindung, die ich im Heimkino zum Split für Subwoofer verwende. Es gibt Leute, die hören auch klangliche Unterschiede (zu diesen zähle ich mich nicht ;-)

Mein alter Stecker ist beim Umbauen abgebrochen und ich konnte die Spitze nur mit Mühe und heißer Nadel aus der Buchse entfernen.

Dies könnte bei diesem Stecker nicht passieren, er ist sehr robust.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Januar 2013
Ich habe mir diese Y Weiche für meinen AV Receiver gekauft um jetzt zwei Subwoofer an einen Ausgang anzuschließen. Ich muss sagen , dass hier wirklich alles stimmt - der Preis - die Verarbeitung und die der gewünschte Effekt. Man sieht also es mus nicht immer unbedingt Oelbach und Co. sein. Mit diesen Y -Adapter ist man wirklich bestens bedient.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden