Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
23
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. April 2013
Ich habe die Serie online gesehen. Da sie mir so sehr gefallen hatte, dachte ich, dass ich mir die DVD gönne, damit ich sie am großen Fernseher sehen kann. Die DVD ist ohne Booklet, die DVDs sind gleich beschriftet, so dass man nicht weiß, welche die erste und welche die zweite DVD ist. Extras sind keine dabei, keine Untertitel, gar nichts.
Die DVDs wirken auf mich so, als wären es schwarz gebrannte Ausgaben aus Indien oder so. Ganz furchtbare Qualität. Im Prinzip hätte ich mir aus Youtube die Serie downloaden und brennen können, das wäre die selbe Qualität. Schade :(
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. Juni 2012
BBC und Cumberbatch: eine wunderbare Fusion.
In dieser kleinen Miniserie, auf einem Schiff spielend, ist Cumberbatch in einer schönen Rolle zu sehen. Erzählt wird die Geschichte eines Schiffes und deren Reisenden von Great Britain nach Australien. Die Kostüme sind wirklich gut, die Schauspieler überzeugend, die Handlung etwas seltsam, gegen Ende aber besser werdend. Auf einem Schiff bleibt die Szenerie natürlich beschränkt. Als Zuschauer bewegt man sich also mit den Schauspielern entweder an Deck, in der Kabine oder dem Ess- und Trinkbereich. Manchmal ist man beim Kapitän, dann in der dritten Klasse. Sehr anschaulich sind die damaligen Widrigkeiten, die "Hygiene" und der enge Raum dargestellt. Man möchte wirklich nicht mit den Menschen von damals tauschen.
Und natürlich habe ich mir diese Serie wegen Sherlock Schauspieler Cumberbatch angeschaut. Er ist einfach ein verdammt guter Schauspieler und nicht vergessen: brain is the new sexy :-)

Für Cumberbatch-Liebhaber und Historiker gleichermaßen sehenswert. Für alle anderen wohl eher weniger.
33 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
The Story: A young noble man, Edmund Talbot (Benedict Cumberbatch) embarks on a warship converted as passenger ship for a 6 month journey from England to Australia. During the voyage we witness the interactions between the colorful members of this "Floating Society" - friendship, love, death, heroism and much more are themes of this 3 parts drama.

The Acting and Cinematography: first class actors: Sam Neil (from Jurassic Park) to Jared Harris (from Sherlock Holmes), every single actor in this series is just amazing. The Cinematography and pacing of the series is also incredibly well done.

The DVD: what a shame! The double DVDs only offers a chapter selection. There are no subtitles available nor language options available. As a non native english speaker, I had a hard time understanding some of the seamen, which made the experience of the series less enjoyable.

The delivery: everything went fine and the dvd was delivered on time, thanks.

Overall if you like out of the ordinary drama and sea adventures or are a fan of one of the main actors, I recommend this dvd.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2011
Sehr guter Kostümfilm auf See. Die Seereise des jugendlichen Hauptakteurs nach Australien.Und was dabei so alles passieren kann auf einem Schiff. Gleichzeitig eine innere Entwicklung des Hauptcharakters. Sehr gut geschauspielert, sehr realistische Zustände auf See, spannend und komplex.
Kann ich sehr gut empfehlen. Wundere mich, daß der Film nicht so bekannt ist.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Die Miniserie hat mir gut gefallen - interessantes Portrait eines gutsituierten jungen Mannes, der auf seiner Schiffsreise vielfältige Erfahrungen sammelt. Die DVDs sind ausschließlich auf englisch, jedoch wird meist relativ akzentfreies Englisch gesprochen, daher gut verständlich.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2012
I liked this bbc miniseries. the theme is quite easy: different people on a ship for quite a long time. They are happy, sad, frightend and a lot more. It's not worldchanging, but the way they have to cope with their situation is wonderful to watch. Even enemys can become friends for a while. it's a damn good cast, not only benedict cumberbatch. And the price is more than okay.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2015
While I very much enjoyed this mini-series, a quick note for the more technically inclined viewer: Even though the series was shot in widescreen, this DVD edition only offers the 1.33:1 (4:3) format. If you're looking for a widescreen edition, I can recommend the DVD edition released in the Netherlands, which is offered with an English audio track and optional Dutch subtitles.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Prinzipiell ein spannendes Thema - die Reise eines jungen Aristokraten nach Australien, eine Seereise voller Widrigkeiten (Wetter, Seetauglichkeit des Schiffs, etc), ein Panoptikum an Mitreisenden, und verlieben tut sich Edmund Talbot auch noch. Also erlebt er die ganze Welt im Mikrokosmos des Schiffs. Erst war's interessant, als Besucher der "Great Britain" im Trockendock in Bristol war ich anfangs fasziniert vom Leben an Bord. Aber trotz aller Aufregungen im Mikrokosmos fand ich das Tempo der Miniserie zu langsam. Die Geschichte kommt ewig nicht aus dem Quark. Die Liebesgeschichte war zuviel des Guten, und das theatralische Ende hat mich nicht überzeugt. Am besten haben mir der Kapitän, der erste Offizier und die Reparatur des Masts gefallen, dafür einen Stern, und einen Stern für die stringente Darstellung eines arroganten Aristokraten durch Benedict Cumberbatch. Mangels Spannung bleibt's aber auch dabei - nur 2 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2014
Die Macher haben sich gut am Buch gehalten, das gefällt mir immer am Meisten. Man wird auf eine Reise mitgenommen die man so wahrscheinlich nicht machen würde. Mit alle ups and downs. Im Anfang beklagt sich Talbot über den Geruch, um gleich danach so entsetzlich Seekrank zu werden, dass der Geruch vergessen wird und später gar nicht mehr so wahrgenommen wird. Benedict Cumberbatch ist einen sehr guten Hauptdarsteller der sich total in eine Figur einlebt. Weil der Film keine Untertitel mit sich bringt, sollte man schon genügend Englisch verstehen können um der Film richtig zu folgen. Manche Gespräche habe ich noch mal im Buch nachgelesen aber im allgemeinen kommt man gut mit der Handlung mit. Wer Reisegeschichten mag (und/oder Benedict Cumberbatch), wird diese Miniserie sicher lieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
Schade, dass es die Version nicht auf Deutsch gibt, es ist wirklich gut. Cumberbatch spielt einwandfrei die Hauptrolle und zeigt, dass er auch Dinge wie Schiffskrankheit glaubwürdig rüberbringen kann. Auf Englisch ist es etwas schwer zu verstehen, da teilweise die Sprache aus dem 19. Jahrhunder verwendet wird und vor allem die Matrosen ihre eigenen Ausdrücke haben. Es macht jedoch trotzdem Spaß und das Meiste versteht man auch so. Schade nur, dass man keinen englischen Untertitel machen kann. Trotzdem zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,53 €
31,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken