Jeans Store Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
76
4,6 von 5 Sternen
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Mai 2016
Einkremen muss sein, denn bekanntlich ist ein Sonnenbrand nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Dermatologische Entartungen sollte man unbedingt vorbeugen und auch bei einer eventuellen Zombieattacke könnte eine heiße, brennend-rote Haut durchaus von Nachteil sein. Ich mag die Sonnencremes von Nivea, verwende meistens Lichtschutzfaktor 30 oder 50. Auch nach mehreren Stunden hatte ich bisher keinen Sonnenbrand an den eingekremten stellen, und das ohne erneutes Auftragen. Beim Einkremen etwas ölig, nach wenigen Minuten kaum noch zu merken auf der Haut. Für mich also top. Meine Frau jedoch, die eine eher empfindliche Haut hat, reagierte im letzten Urlaub nach einigen Tagen mit leichtem Ausschlag. Mein Fazit: für normale Haut super, für empfindliche Haut eher nicht. Deshalb 1 Stern Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2016
Ich vertraue schon seit Jahren auf Nivea, wenn es um Hautpflege und Sonnenschutz geht. Seit es die Sonnencreme auch als Spray gibt, benutze ich ausschließlich diese Variante. Das Spray lässt sich kinderleich auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. LSF 30 ist gerade jetzt im Frühjahr die beste Wahl für mich, da ich einen relativ hellen Hauttyp habe. Wenn man frisch aus dem Winter / verregneten Frühling kommt - und kein Sonnenbankanbeter ist - sind die ersten Sonnenstrahlen, die auf die weiße Haut treffen, schon heftig. Aber mit LSF 30 ist man gut geschützt und Sonnenbrand hat keine Chance.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Das pflegende Sonnenspray LSF 30 von Nivea Sun ist besonders hautverträglich. Der Hersteller garantiert auch eine dermatologische Testung, die dies bestätigt. Bei mir zeigten sich keine Reizungen oder Rötungen, obwohl ich eine sehr empfindliche Haut habe. Allgemein sind Niveaprodukte TOP!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich kann mich noch gut an meine Kindheit und Jugend erinnern: damals hat sich keiner groß um Sonnenbrand geschert, und wenn man überhaupt Sonnenmilch benutzt hat, dann gab es maximal Faktor 6. Mittlerweile ist man angesichts hoher Hautkrebsraten etwas schlauer geworden, cremt sich lieber mit einem etwas zu höhen Faktor ein.

Für die Markenanbieter wie Nivea besteht die Herausforderung gegen die diversen Discountermarken zu bestehen, die laut Stiftung Warentest und anderen neutralen Stellen, durchaus ordentliche Produkte zu einem guten Preis anbieten.

Die Nivea-Flasche ist relativ bauchig, und hat Griffmulden für die Finger, so daß sie gut in der Hand liegt, selbst mit schmierigen Fingern. Der Pumpkopf des Sprays ist mit einer Kappe vor Sand geschützt, der Mechanismus funktioniert tadellos, es lassen sich so meiner Einschätzung nach etwa 95% des Inhalts verbrauchen, was sehr gut ist.

Die Konsistenz der weißen Creme ist relativ flüssig, sie läßt sich so besser einreiben als die eher dickflüssigeren Cremes anderer Hersteller. Der typische Sonnenmilch-Geruch ist recht stark.

Das Auftragen funktioniert mit dem Sprühknopf recht fix. Der Faktor 30 hat sich in der Praxis für alle hellhäutigen Familienmitglieder ohne Vorbräunung bewährt, er war absolut ausreichend für einen Sonnentag am Strand. Es war nicht einmal ein Ansatz von Sonnenbrand zu erkennen, und die Haut wurde schön gebräunt.

Codecheck weist als bedenklichem Inhaltsstoff gemäß der Ökotest-Kosmetikliste das allergisierende Butyl Methoxydibenzoylmethane aus. Da ich nicht beurteilen kann, wie schwerwiegend das ist, fließt es aber nicht in meine Bewertung ein. Wir hatten in der Praxis keine Auffälligkeiten.

Fazit:
Wer mit jedem Cent rechnen muß ist vermutlich mit Discounter-Sonnenschutz besser bedient. Wer gerne etwas Komfort haben möchte, bekommt hier einen guten Sonnenschutz.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2016
Ich habe mir das NIVEA Sonnenspray während einer Blitzverkauf-Aktion geholt. Ich hatte immer sehr gute Erfahrungen mit NIVEA-Produkten und habe direkt zugeschlagen, als es das Sonnenspray als Angebot gab. Der Versand wurde schnell eingeleitet und das Sonnenspray war super schnell da. Dieses Sonnenspray funktioniert über eine Sprühapplikation, wobei die Creme weißlich ist (nicht transparent). Normalerweise nutze ich transparente Sonnensprays lieber, aber dieses ist wirklich super einzuschmieren und es blieb auch kein schmieriges oder verklebtes Gefühl zurück. Eher ganz im Gegenteil - die Creme hinterließ ein sehr geschmeidiges Hautgefühl. Zudem ist sie sehr schnell eingezogen. Die Creme hat den typischen, wie ich persönlich finde, sehr angenehmen Duft.
Also - dieses Pflegende Sonnenspray von Nivea ist nur zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 1. Oktober 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Warum müssen in einem Sonnenschutzmittel hormonell wirksame Stoffe enthalten sein? Sowohl Methylparaben als auch Ethylparaben sind in diesem Sonnenspray enthalten und beide Stoffe stehen laut Toxfox auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe. Das finde ich schon ein wenig bedenklich. Man braucht es zwar meist nur im Sommer für ein paar Tage in den Sommerferien, aber trotzdem möchte ich gerne vermeiden zusätzliche und meiner Meinung nach nicht notwendige Inhaltsstoffe meinem Körper zuzuführen.

Ansonsten gilt natürlich weiterhin, dass es sich bei diesem Produkt (so wie man es von der Traditionsmarke Nivea erwartet) um ein wirksames Produkt handelt, welches seinem Namen und Ruf alle Ehre macht. Es läßt sich gut auftragen und verhindert bei richtiger Anleitung auch wirkungsvoll einen Sonnenbrand. Der Geruch ist "typisch Nivea" und das Spray läßt sich gut auftragen ohne große Schmiererei. Wären da nicht die Inhaltsstoffe würde ich gerne die volle Sternanzahl geben.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2016
Ich habe mir das pflegende Sonnenspray für den Urlaub gekauft und wurde nicht enttäuscht.
Bislang hatte ich Immer Sonnenschutzcremes aus der Drogerie, aber da ich das Sonnenspray Nivea Sun Kids für mein Kind so klasse finde, dachte ich, ich probiere auch mal das für die Erwachsnen aus.
Nach dem Auftragen zieht es sehr schnell in die Haut ein ohne ein schmierigen oder klebrigen Film auf der Haut zu hinterlassen. Das Wichtigste, ich habe keinen Sonnenbrand bekommen. Natürlich sollte man sich, damit der Schutz gewährleistet bleibt, nach gewisser Zeit nachcremen. Das gilt auch nach einem Bad im Meer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Getestet wurde das Pflegende Sonnenspray LSF 30 von Nivea Sun in der 200ml Flasche.

Das Sonnenspray lässt sich sehr gut auftragen und zieht auch schnell ein. Der dezente Geruch ist urtypisch für Nivea Sonnencreme, wie man sie schon seit Kindertagen her kennt.

Generell gilt für jede Sonnenschutzcreme: man sollte vor dem Sonnen die Sonnenmilch großzügig auftragen. Zu wenig Sonnencreme reduziert deutlich die Schutzleistung. War man im Wasser und trocknet sich ab, muss man unbedingt nach cremen, um den Lichtschutz aufrecht zu erhalten, ebenso nach einer gewissen Zeit immer mal wieder nach cremen um einen perfekten Schutz zu erreichen. Dies gilt besonders bei Kindern und Menschen mit empfindlicher Haut. Hält man sich daran, bieten der Sonnenschutzprodukte von Nivea einen ausreichenden Schutz vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung.

Die pflegende Formel der Sonnenmilch von Nivea reduziert auch das Risiko sonnenbedingter Allergien und bietet intensive und langanhaltende Feuchtigkeit. Die Sonnenmilch ist wasserfest.

Das pflegende Sonnenspray LSF 30 von Nivea Sun ist besonders hautverträglich. Der Hersteller garantiert auch eine dermatologische Testung, die dies bestätigt. Bei mir zeigten sich keine Reizungen oder Rötungen, obwohl ich eine sehr empfindliche Haut habe.

Das pflegende Sonnenspray LSF 30 von Nivea Sun ist uneingeschränkt empfehlenswert ' Verdiente 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 16. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Da ich Niveaprodukte vom Geruch und dem Sonnenschutz her gerne nutze wollte ich auch mal diese normale Serie für mich und meinen Mann testen, wir besitzen bereits die Kinderschutzserie und sind damit sehr zufrieden.

Den Geruch würde ich persönlich als typischen Niveageruch bezeichnen, nicht zu aufdringlich und angenehm – aber das ist Geschmackssache. Der Sprühfilm ist gleichmäßig, die Flasche lässt sich gut bedienen und so lässt sich das Mittel auch sehr gut auf der Haut verteilen. Das Spray zieht schnell ein und hinterlässt einen leichten glatten Film, der aber nicht fettig ist. Wenn man nach dem Badegang über die Haut streicht bemerkt man diesen Film noch deutlich, daher gehe davon aus, dass dieses Spray tatsächlich wasserfest ist. Bislang hatten wir auch keinen Sonnenbrand, obwohl wir uns beide nicht nach jedem Gang ins Wasser erneut eingesprüht haben.

Inwieweit der LSF von 30 abgedeckt ist und wirkt kann ich nicht wirklich sagen. Wir waren bereits vorgebräunt und ich nutze vorsichtshalber LSF 30, obwohl ich wahrscheinlich auch mit einem niedrigerem auskommen würde. Wenn wir den ganzen Tag über in der Sonne sind, im Schwimmbad oder im Garten, dann trage ich alle 3-4 Stunden erneut Sonnenschutz auf und als mittelbrauner Hauttyp bekomme ich mit diesem Sonnenschutz auf jedem Fall keinen Sonnenbrand.

Was mich etwas stört sind die Inhaltsstoffe, hier wurde sehr auf Chemie und unüberschaubare Inhaltsstoffe gesetzt und ich bin leider kein Chemiker. Da ich die verschiedenen Stoffe nicht wirklich einordnen kann rate ich nur jedem sich da ein wenig schlau zu machen, wenn er mit Hautproblemen zu kämpfen hat. Bei uns gab es bisher keine allergischen Reaktionen, ich selbst bin etwas empfindlich und vertrage nicht jede Creme – besonders im Gesicht und um die Augen muss ich sehr aufpassen, deshalb nutze ich hier vorsichtshalber ein anderes Produkt. Mein Mann hingegen ist nicht so empfindlich und er hat auch im Gesicht mit dem Niveaspray keine Probleme.

Nachtrag Sommer 2015:
Jetzt haben wir das Schutzspray auch im Urlaub in Italien ausprobiert und auch hier war die Sonnenschutzwirkung ausreichend. Durch das Meerwasser und den Wind trocknet die Haut ziemlich aus, ich musste mich nach dem Sonnenbaden immer mit einer fetthaltigen Creme einreiben, ansonsten hatte ich ein leicht gespanntes Hautgefühl. Die pflegende Wirkung des Sonnensprays stelle ich daher in Frage – meiner Meinung nach reicht sie nicht alleine aus um die Haut auch nachhaltig vor dem Austrocknen zu schützen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 14. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Sonnenbrand wird vom vielen auf die leichte Schulter genommen.
Hat man ihn, ist es einfach nur unangenehm.
Das Sonnenbrand gefährlich ist, sollte sich herumgesprochen haben, da er Hautkrebs fördert.
Kleinkinder oder aber Kinder sollte man nie ohne Sonnenschutz der Sonne aussetzen!

Der Lichtschutzfaktor (LSF) verlängert die Eigenschutzzeit der Haut.
Lichtschutzfaktor 5 beispielsweise, verlängert bei einem sehr hellhäutigen Menschen
den Schutz von 10 Minuten (ohne LSF) auf 50 Minuten mit LSF 5.

Die Anwendung des wasserfesten, sofort schützenden Nivea Sonnensprays ist einfach:
Vor dem Sonnenbaden großzügig auftragen und auf die Haut verteilen.
Sonnencreme besonders nach dem Baden, Schwitze, Abtrocknen regelmäßig erneuern.

Der Geruch gefällt mir und ist "typisch Nivea" !

Nivea Sun schützt vor UVA- und UVB-Strahlen.

UVA-Strahlen können tief in die Haut eindringen.
Sie bräunen, bauen aber keinen Lichtschutz auf.
Verantwortlich sind sie für die Alterung der Haut.
Die Haut wird schneller faltig und schrumplig.

UVB-Strahlen kurbeln die Vitamin-D-Synthese an und sorgen für den Neuaufbau von Pigment und damit für die Hautbräune.
Allerdings kann zu hohe UVB-Strahlung gefährliche Folgen haben.
Sie ist hauptsächlich für Sonnenbrände verantwortlich und kann in den Zellen der Oberhaut krebsauslösend sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)