find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

1,4 von 5 Sternen
5
1,4 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
4
Preis:15,05 €+ 4,95 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. November 2012
Habe diese Rauchmelder mit 230V-Anschluss gekauft als Ersatz für 2 ältere Geräte in einem Haus in den Niederlanden, wo der Netzanschluss Auflage bei der Baugenehmigung war.
Das Gerät ist etwas klobig, aber für meinen Geschmack noch gerade erträglich. Gut gelöst ist das separate Batteriefach, welches leicht von außen geöffnet werden kann, ohne das Gerät auseinander nehmen zu müssen. Nicht so gut ist die Verriegelung der beiden Hauptteile. (Es gibt einen an der Decke zu befestigenden Teil und den darauf mit einer Art Bajonettverschluss zu setzenden Teil mit Sensor und Elektronik.) Die Teile sitzen sehr eng, was bedeutet, dass man sie jeweils mit der ganzen Hand fassen muss, um sie auseinander zu drehen. Dementgegen steht - als Sicherung - aber dann eine kleine Kunststoffnase, die man - ja womit dann noch??? - wegdrücken müsste. Mir ist es schlussendlich zwar gelungen, aber es ist eine völlig überflüssige Fummelei. Der Stecker für den Netzanschluss ist auch nur schlecht mit viel Kraft in die Platte einsetzbar. Auch hier gilt: man schafft es irgendwann, aber warum so viel Aufwand für einfache Dinge.
Für die Montage an der Decke gibt es eine Reihe von Löchern, mit denen man es immer irgendwie schaffen sollte, das Teil zu befestigen.
Ansonsten ist die die korrekte Funktion andeutende grüne Leuchte doch sehr hell - sie kann als Ersatz für ein Nachtlicht dienen.
Völlig unverständlich ist der Hinweis in der Anleitung, das das Gerät nicht an eine mit einem FI-Schutzschalter gesicherte Spannungsquelle angeschlossen werden darf. Bei mir ist das allerdings der Fall. Bisher habe ich jedoch noch nicht feststellen können, dass es irgendein Problem damit gibt. Wenn das aber ernst gemeint sein sollte - dass werde ich noch versuchen herauszufinden, dann kann man das Gerät kaum weiterempfehlen.
Ich hoffe, dass das Gerät seine Aufgabe im Notfall erfüllt - zumindest reagiert es wie gewünscht auf den Testknopf.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2015
Ich habe diese Rauchmelder für unser neues Haus gekauft und sie hochmotiviert gleich miteinander vernetzt. In der Ersten Nacht bekahm ich dann die Quittung. Mitten in der Nacht lösten diese Dinger aus und meine Frau und ich standen erstmal im Bett.
Nach Überprüfung musste ich feststellen, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat.
In der zweiten Nacht dann das gleiche, ergo Vernetzung getrennt und fehlerhafte Rauchmelder lokalisieren.

Trotz mehrfachen einsenden zur Reparatur funktionieren ein paar jetzt immer noch nicht. Die Reparatur verläuft zwar recht einfach und problemlos, aber es bringt halt nichts wenn die Zugesendeten Rauchmelder nach wie vor nicht funktionieren.

Ich rate vom Kauf dringend ab! Lieber ein bischen mehr Geld in die Hand nehmen und ein ordentliches Produkt kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Ich hatte mir den Elro und den Baugleichen Bavaria BARM230 bestellt und Beide wieder zurück geschickt. Bei der Installation viel mir als 1. der Kabelanschluß negativ auf. Er ist quasi nur bei Trockbaudecken nutzbar.
2. Hatte ich dann Litze verwendet, um halbwegs ohne Gewalt den Melder auf der Grundplatte drauf zu drehen
3. Nachdem ich dann alles Montiert hatte & den Strom einschaltete hörte man sofort ein Knister und die LED vom Melder (noch ohne Batterie) flackerte, sprich, der Stromkontakt zwischen Stecker (der die Kabelklemmen beherbergte) und Melder funkte es. Dazu wäre noch zu sagen, dass sich der Stecker auch sehr schwer mit dem Melder verbinden lies, weshalb ich unter anderem Litze verwendete.

Das reichte mir dann, Melder wieder eingepackt & zurück!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2014
Ich habe zwei Rauchmelder dieses Typs eine Chance gegeben.

Der erste meldete ständig eine leere Batterie (obwohl eine neue Durac3ll eingesetzt wurde).
Der zweite machte mehrfach völlig unbegründet Fehlalarme.

Mein Ersatz von G!ra (Hybrid Gerät) funktioniert vom ersten Tag an ohne Probleme. Auch die Testfunktion ist hier von der Lautstärke her begrenzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
der rauchmelder piepst immer wieder und nachts ist er schon zwei mal von alleine los gegangen - obwohl nix war !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)