Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
3
3,7 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Mai 2015
Mir hat die Möglichkeit sehr gefallen, die eigene philosophische Idee zu einem Thema in einer Minute den anderen Teilnehmern zu vermitteln.
Ich war beeindruckt, wie kreativ Menschen sein können, die gar nichts von Philosophie-Geschichte wissen.
Wenn man das Spiel als Spiel und nicht als Wissens-Wettbewerb versteht, dann ist es überaus amüsant und man lernt so ganz nebenbei auch noch den einen paar Philosophen kennen. Es ist jedoch sehr nützlich, wenn wenigstens einer aus der Runde etwas zu dem einen oder anderen Philosophen sagen kann, sonst besteht die Gefahr, dass es in ein Suchmaschinen Ereignis ausartet.
Also locker vom Hocker und es ergeben sie wirklich erstaunliche Situationen.
Staunen ist ja das schönste für Philosophen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Liest man sich den Spielablauf durch, demotiviert der kompliziert klingende Regelhaufen ersteinmal. Ist aber dann doch schnell verinnerlicht und die Fragen selber sind lösbar, aber ganz sicher nichts für Kinder "ab 12 Jahren". Durchaus aber ein klasse Spiel für Schüler der höheren Stufen, Interessierte und Studenten der Philosophie. Besonders cool sind die "Reden Sie eine Minute zu ..."-Karten. Da kann jeder etwas zu sagen, auch ohne Wissen darüber, was andere Denker dazu gedacht haben und mit etwas Glück entspinnt sich danach eine spannende Diskussion.

Den Stern Abzug gibts für die Altersempfehlung und teils gravierenden Fehlern in den Karten (gar nicht mal inhaltlich). Beispielsweise rutschte auf eine Karte hinter die Antwort c) noch ohne Leerzeichen die halbe Frage von einer anderen Karte....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Die Spielidee ist nicht besonders kreativ.

Die Fragen auf den Karten sind so schwierig, dass ich sie als Philosophielehrerin nur mit Mühe beantworten kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,95 €
16,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)