Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juni 2013
Egal wie man die Pfeife einstellt, man kann Sie immer hören. Also ist da nichts mit Hochfrequent, ich würde eher sagen zwischen 10kHz und 13kHz aber kein bisschen höher.
Das Schlimste ist, dass die Pfeife nach nur ein Paar Anwendungen anfängt am Gewinde rost anzusetzen.
Währe die Pfeife nicht so günstig gewesen hätte ich sie sofort zurück geschickt. Die bekommen jetzt meine Kinder zum spielen.
Ich bin sehr enttäuscht!
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2011
Ich habe diese Pfeife jetzt schon einige Monate. Mein 8 Monate junger Border-Collie-Berner-Sennen Mischling hört mittlerweile auch ganz gut auf die Pfeife und kommt .......fast immer......ganz schnell angerannt. Ganz toll ist, dass wir durch den lautlosen Pfeifton unsere Nachbarschaft nicht belästigen und die Pfeife so auch in unsrem eigenem Garten anwenden können.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2011
Die Hundepfeife erfüllt ihren Zweck. Ein kurzer Pfiff und der Hund reagiert mit Blickkontakt. Mehr kann die Pfeife nicht machen. Alles weitere ist eine Erziehungsfrage des Hundes durch den Halter. Es ist eine zeitaufwendige Aufgabe des Hundehalters und auch rassebedingt unterschiedlich. Man sollte von der Pfeife also keine Wunder erwarten. Es liegt auch nicht an dieser Hundepfeife wenn der "Struppi" einfach nicht nach einem Pfiff gleich zurück kommt und doch in den Büschen oder Unterholz verschwindet. Dann gibt es nur eins.....stehenbleiben und warten. Er kommt zurück ! Bei Hunden mit ausgeprägtem Jagdtrieb kann es etwas dauern denn dieser Trieb ist sehr schwer zu kontrollieren. Dann sollte man aber auch nicht pausenlos ins "Horn" blasen. Das macht den Hund nur sicher das Herrchen oder Frauchen noch da sind und er fröhlich weiter wildern kann. In diesem Fall gibt es dann als weitere Hilfe nur eins, eine lange Schleppleine und dem Hund auf den Fersen bleiben. Wenn er dann kommt...wieder ein kurzer Pfiff, loben und ein Leckerli. der Hund verbindet den Pfiff mit der Belohnung. Das prägt sich ein und das Verhalten ändert sich mit der Zeit positiv. Werfen sie die Pfeife nicht weg, wenn er nicht gleich klappt ! So eine Hundepfeife ist eine feine Sache. Meine beiden Jagdhunde reagieren sofort darauf und bleiben stehen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2012
Die Pfeife ist wertig, sehr stabile Metallausführung, aber meiner ganz persönlichen meinung nach eher eine Pfeife für den Fußballverein. Hochfrequente Töne bekomme ich da jedenfalls nicht raus.

Die anderen Rezensionen, die über das ein oder andere fehlende Teil klagen sind auch berechtigt. Wären mit einer kurzen Anleitung aber vermeidbar gewesen.

Am Ende der Pfeife (dort, wo der Schlüsselring angebracht ist) kann die Pfeife durch Drehen länger (tiefere Töne) oder kürzer (höhere Töne) gedreht werden.

Sobald die richtige Tonhöhe eingestellt wurde, wird die Kontermutter in Richtung Blasstück fest gedreht. Da fällt dann nichts mehr auseinander. Wer noch auf Nummer Sicher gehen will, fixiert das Ganze hiermit: Liqui Moly 3801 Schrauben-Sicherung mittelfest, 10 g

Die Pfeife ist auch relativ handlich. Nicht zu klein und nicht zu groß. Dreht man sie auf volle Größe ist sie etwa groß wie eine Zigarette.

Wir haben 4 Pfeifen für 4 Familienmitglieder bestellt und keiner bekommt da hochfrequente Töne raus. Wir würden eher alle Nachbarn damit nerven :-( Aus diesem grund hätte ich eigentlich nur einen Stern vergeben. Da aber alles andere wirklich gut gemacht ist, habe ich mich für 3 Sterne entschieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2009
Ich konnte innerhalb eines Tages meinen Hunden beibringen auf die Pfeife zu hören und direkt zu kommen, sie kommen nun sogar wenn sie Vögel sehen, denn diese haben sie sonst immer gejagd, konnte rufen wie ich wollte, dauerte eine Zeit bis sie kamen, nun habe ich einmal gepfiffen und jetzt kommen sie sofort-super Teil.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2011
Die Pfeifen von Karli sind mit einer Kontermutter versehen, die man fest gegeneinander drehen muss damit sie sich nicht losdrehen kann. Das funktioniert bei mir seit Jahren. Ich habe immer noch meine erste im Gebrauch und arbeite täglich als Hundetrainerin damit. Wer aber ganz auf Nummer sicher gehen möchte sollte nachdem er seine Frequenz gefunden hat das Gewinde mit klarem Nagellach einpinseln und dann die Pfeife wieder draufdrehen. Das hält auf jeden Fall super, nur lässt sich dann die Frequenz auch nicht mehr verstellen. Die Einstellbarkeit ist aber im Allgemeinen auch nur für die Suche nach der richtigen Frequenz, also beim ersten Gebrauch erforderlich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Hatte die Pfeife an meinem Schlüsselbund. Leider hält das Drehgewinde überhaupt nicht und als ich den Schlüsselbund aus meiner Tasche zog, fehlte die Hälfte. Ich hatte die Pfeife ca. 10 Tage, dann war sie weg. Extrem schlechte Qualität.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2012
Habe diese Hundepfeife vor einigen Wochen gekauft. Leider war keine Beschreibung dabei, wie man den Ton der Pfeife optimal einstellt. Aber Kann man aus den vorhergehenden Rezensionen entnehmen.
+ klein und leicht, durch Schlüsselring kann Pfeife an Schlüsselbund oder Schlüssenband befestigt werden
+ niedriger Preis
- Verschraubung sehr locker, löst sich bei Bewegung zum Beispiel, wenn am Schlüsselband am Hals hängt leicht ab.
Habe auf diese Weise die Pfeife bei einem Spaziergang mit unserem Hund unbemerkt verloren. Leider nicht wieder gefunden. Würde daher pfeife nicht wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2011
Also ich bin sehr zufrieden mit diesem Artikel. Mein Hund hört super auf das Pfeifen und kommt sofort. Die Handhabung ist ebenfalls super easy, da sie klein und handlich ist. Durch den kleinen Ring am Ende der Pfeife kann man sie einfach an ein Schlüsselband hängen und hat sie immer griffbereit.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2010
Die Pfeife ist einstellbar und es ist Übungssache und situationsbedingt ob ein Hund darauf reagiert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)