Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2011
Einen SG 1008 habe ich seit einem Jahr in Betrieb, einen SG1005 habe ich jetzt nachgekauft.
Mein Heimnetzwerk erstreckt sich über 4 Etagen (Keller bis Dachboden), aufgrund geringen Platzes im Leerrohr ist die Struktur baumförmig mit mindestens einem Switch in jeder Etage. Hinzu kommt noch eine Segmentierung in privat / dienstlich / Spiele etc., umgesetzt mit Routern. Außerdem wird über das Netzwerk auch IP-TV (T-home Entertain) genutzt, 3 WLAN-Zugänge kommen dazu. Somit habe ich den WR1043, aber auch den R460 (mehrfach), den WA501G sowie den SG1008D / SG1005D im Einsatz, die meisten Geräte seit über einem Jahr. Zuvor hatte ich Geräte anderer Hersteller im Einsatz (keine NoName oder Billigware sondern Standard für Heimnetze (Netgear, Linksys etc). Bei diesem Netzaufbau hatte ich häufig Zuverlässigkeitsproblme, gerade IP-TV ist da recht empfindlich. Abgesehen vom Internetrouter und zwei Switches ist jetzt alles durch TP-Link Produkte ersetzt worden - meine Erfahrung ist bis jetzt sehr gut - in einem Jahr keine Ausfälle oder Störungen.
Die Geräte tun, was sie sollen, der Stromverbrauch ist z. T. geringer als bei vergleichbaren Produkten. Das bei der aktuellen Serie SG100X die LED-Anzeige einfacher gehalten ist (Gigabit-Betrieb wird nicht mehr extra angezeigt) stört mich nicht - das spart nur Strom!
Ein ähnliches Netzwerk könnte ich mit "halbprofessionellen" administrierbaren Switches auch aufbauen - nur zu deutlich höheren Kosten. Und aus Erfahrung von vor vielen Jahren weiss ich, daß ein Gewitter in der Nähe (also keinesfalls direkter Blitzschlag)schnell ein ganzes Netzwerk dauerhaft stillegen kann. Und ich habe keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass jene "halbprofessionellen" Netzwerkgeräte besser geschützt sind. Auf jeden Fall wird jeder Ersatz dann deutlich teurer.

Hartwig
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2013
Die Sparmassnahme von K. Deutschland Ihren Router für 100000 Mbit mit 1 x 1000er und 3 x 10er LAN Anschluß auszustatten
ist ja schon fast eine Frechheit. Dieser Switch schafft sofort kostengünstige Abhilfe zum Anschluß von weiteren Netzwerkkomponenten wie PCs, Wlan-Routern, Internet Lautsprechern usw.
Alles klappt auf Anhieb super!!! Nur zu empfehlen. Einfach TOP. Einfach anschließen und fertig, super schnell.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2012
Nachdem ich mit einigen 100Mbit Switchen von TP schon Probleme hatte, war ich etwas skeptisch.
Dieser Switch läuft seit 8 Wochen problemlos ohne Neustart.
selbst wenn 5 einzelen GBit Endgeräte angeschlossen sind und Daten kopiert werden geht der Switch nicht "in die knie"

Der Verbrauch liegt ohne aktive Geräte bei 3,5Watt bei 3 aktiven Komponenten bei 6,9Watt.
Wärmeentwicklung gibt es ebenfalls kaum, das Gerät wird höchstens Handwarm.
Das von einigen Rezesenten bemängelte Pfeiffen des Netzteils konnte ich nicht vernehmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2017
im April 2014 gekauft und bis heute (Mai 2017) ununterbrochen im Einsatz. In der Zeit gab es keine Störungen oder Ausfälle. Einfach Stecker reinstecken und fertig.

Würde es mir direkt wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Klein und perfekt, sieht dazu noch schick aus!
Wüsste nicht, was ich noch mehr dazu schreiben sollte.
Eingesteckt, angeschlossen, fertig!

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2014
Seit Jahren verrichtet dieser Switch ohne Probleme seinen Dienst unter meiner Obhut ohne auszufallen. Habe über die Jahre mehrere dieses Typs angeschafft und an verschiedenen Orten eingesetzt. Nie hatte ich Probleme. Tolles Gerät für kleinen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2013
Hab einen Blue Ray Player & Receiver & Fernseher. Wollte alles vernetzen. Einstecken und fertig! Erfüllt seinen Zweck zu 100%. Klare Empfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Unter Umständen ist dies nur mir aufgefallen, aber nicht alle Komponenten anderer Hersteller wollen mit Telekom Komponenten, dieses schon, und erfüllt alle Anforderungen sogar mit Auszeichnung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2014
Einwandfreie Funktion. Netzwerke werden superschnell erkannt. Kann da ein Lied von singen ;) Optisch sehr schick. Preis/Leistung auch super. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2016
Ich habe diesen Switch als zentrale Verteilung für meine 2PCs, Netzwerkdrucker und NAS Hardware bestellt.
Die ersten paar Wochen war ich damit auch super zufrieden ABER:
- Plötzlich starke Ruckler beim Gaming (Battlefield, LOL, Battlefront etc).
- Verbindung ins WAN getestet --> 15-30ms --> Alle 2 Sekunden Zeitüberschreitungen (also Paketverlust).
- Verbindung ins LAN getestet --> <1ms (Fritzbox) --> Alle 2 Sekunden Zeitüberschreitungen
--> Fritzbox Reset
--> Kabel ausgetauscht
--> Switch überprüft! --> FEHLER GEFUNDEN
Ich möchte euch die lange Sucherei ersparen...als Gamer Finger weg von diesem Dreck!
Im normalen Office bemerkt man den Fehler nicht aber beim Gaming alle 2 Sekunden Zeitüberschreitung sind tödlich =)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 26 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken