Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
11
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
4
Format: Audio CD|Ändern
Preis:24,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-4 von 4 Rezensionen werden angezeigt(1 Stern). Alle Rezensionen anzeigen
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Dezember 2006
Ach du meine Güte. Und wieder nimmt Sarah Connor den immer gleichen Song mit einem noch dümmeren Text auf. Wann hört mal jemand auf diesen Schund zu veröffentlichen.

Billigste Produktion, Text unter dem Niveau eines 7. Klässler und das (im Video) immer gleiche Grinsen.

Eine gute Stimme mag Sarah COnnor ja haben, aber wenn sich nicht baldigst anfängt ordentliche Songs aufzunehmen, sollte sie schleunigst vond er Showbühne verschwinden. Eigentlich. Wenn wir Deutschen nicht jeden Mis kaufen würden, der uns vorgesetzt wird!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2006
Mitlerweile finde ich es auffällig, dass sich Sarah Connor und ihr Produzententeam nicht trauen, ausserhalb der Weihnachtszeit eine erste neue Single rauszubringen. Da glaubt man offenbar nicht wirklich an den Erfolg und an Weihnachten ein langweiliges Lied rauszubringen ist eben immer noch eine sichere Nummer.

Wobei man auch nicht wirklich von Niveau oder Klasse bei diesem Lied reden kann, klingt irgendwie doch immer wieder genauso und ist problemlos ersetzbar.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2006
Sarah Connor versucht das musikalische Erbe der leider verstorbenen Melanie Thornton anzutreten. Auch sie sang für einen gewissen Softdrinkhersteller (mache keine Werbung) ihren Song (natürlich viel ansprechender). Sarah Connors Song plätschert belanglos dahin und ist musikalisch nichts neues oder besonderes. Eine Ballade wie man sie in ähnlichen Formen schon oft genug gehört hat. Es wird auch kein Kultweihnachtssong werden, den man auch nach Jahren noch gerne hören wird. Sowas nenne ich nicht "The Best side of life". Sorry das war wohl nichts. Keine Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2007
Sarah Connor ( nicht Linda Hamilton) ist quasi Julia Ormond ( Fräulein Smillas Gespür für Schnee) und reitet zusammmen mit Heidi Klum durch die Einkaufzentren, natürlich auf einen romantisch verzierten Weihnachtschlitten, wie der Teufel, weil Arnold Schwarzenegger ( Turbo Man) die guten Weihnachtsgeschänke schon alle besorgt hat!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
14,59 €
6,99 €
7,99 €