Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
61
4,1 von 5 Sternen
Größe: SA10EL|Ändern
Preis:59,95 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2010
Sicherlich kein Safe für eine Bank, aber für den Hausgebrauch ok.
Allemal besser als eine Geldkassette....
Das Gehäuse besteht aus 3mm Stahlblech, das Schloß ist massiv.
Der frei programmierbare Code ist achtstellig.
Es können 2 Leute je einen Code eingeben.
Wenn der Safe an Wand oder Boden (gut !!) befestigt ist,
dann braucht man eine Flex, um an den Inhalt zu kommen.
Ich bin froh, endlich einen Safe zu haben!
Kann ihn nur empfehlen.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2010
Kann mich den Rezensionen meiner Vorgänger nur anschliesen. Top Produkt für relativ wenig Geld. Codierung und Bedienung sind unproblematisch, da leicht verständliche Bedienungsanleitung beiliegt, die man einfach Punkt für Punkt abarbeitet,....und schon funktioniert alles bestens.
Noch ein Tipp von mir: Etwaiges Klappern der Tür (Türspiel) kan man durch das Einkleben von einem Streifen Klebefilz, bzw. selbstklebendes dünnes Abdichtband im inneren Türrahmen
problemlos beseitigen.
0Kommentar| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2010
Um es kurz zu machen: Dieser Safe ist insbesondere für Kinder und Jugendliche optimal geeignet, um kleine und weniger kleine Geheimnisse sicher aufzubewahren. Dass der Geheimcode bei der Eingabe sichtbar ist (wie es in der vorangehenden Rezension bemängelt wurde), lässt sich ganz leicht vermeiden: Man muss nur die Start-Taste 2-mal statt 1-mal vor der Codeeingabe drücken. Das steht so ganz klar in der Anleitung und funktioniert auch so.

Aus meiner Sicht stört ein ganz klein wenig, dass die Tür leicht klappert, wenn man den Code eingibt (etwas zu viel Spiel der Schließbolzen, was aber m. E. kein Sicherheitsrisiko darstellt).

Der optische Eindruck ist prima und man kann den Safe mit jeweils (!) 4 Schrauben am Boden und an der Rückwand befestigen.

Zudem positiv: Der Anbieter anndora liefert unglaublich schnell!
0Kommentar| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2011
Der Safe MOT SA10EL ist wirklich einfach, solide und kann von jedem bedient werden. Die Verarbeitung ist ordentlich. Zur privaten Verwahrung unterschiedlichster Sachen, hervorragend geeignet oder auch zur temporären Nutzung(Bargeldverwahrung bei Veranstaltungen bzw. Events). Dazu einfach zwei große Halterungen anschweißen und mit einer großen und massiven Kette verbinden und irgendwo anketten. Fertig ist der mobile Tresor. Auf jeden Fall sicherer als eine Geldkassette.
Hierfür kann man die Bohrlöcher zur Wand oder Bodenmontage nutzen, falls dieser nicht eingebaut werden soll. Die Bedienung ist kinderleicht und fast selbsterklärend.
Schade das keine Batterien mit beilagen was aber zu verschmerzen ist.
Richtig ist das leichte klappern der Fronttür, welches durch einkleben einer Tür- oder Fensterdichtung (Schaumstoffband) behoben werden kann und schon mehrfach angesprochen wurde. An sich kein Problem, nervt aber bei der Codeeingabe. Deswegen am besten gleich machen. Für mich kein Mangel.
Display ist groß, ausreichend beleuchtet und einfach abzulesen, was will man mehr.
Fazit: Für das Geld hat man nicht viel falsch gemacht, wenn man sich den Tresor kauft. Wer kein Hochsicherheitstresor erwartet mit allem was dazu gehört, wird damit rundum glücklich sein. Versand war übrigens ultra schnell. So muss es sein.
Klare Kaufempfehlung
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2012
Dieses 10 Kg - Teil war sage und schreibe 36 Std nach Bestellung am Ort, schneller als viele Briefe! Dafür grosses Lob! Der Safe selbst ist genau das, was er sein soll: Sauber und passgenau gearbeitet, kein Waffenschrank, aber gut für Handy, Portemonnaie, Uhr etc. Leicht zu befestigen, wenn man auf die mitgelieferten 8mm Maueranker verzichtet und statt dessen veritable Schlüsselschrauben verdübelt.
Bedienung und Codierung kinderleicht, wenn man sich an die gute Anleitung hält.
J.S.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2012
Der kleine Tresor wurde schnell geliefert und war gut verpackt (typisch Amazon eben). Die Verarbeitung ist ok. Die beiliegenden Schrauben und Dübel habe ich durch "fettere" (aus dem privaten Heimwerkerbestand) ersetzt und noch ein paar dicke Unterlegscheiben dazu getan, das zusammen erschien mir sicherer. Das Teil war in 15 Min angebracht und in 5 weiteren Minuten programmiert. Er tut seinen Dienst, was anderes wollte ich nicht und habe ich auch nicht (teurer) bezahlt. Für 5 Sterne hat es allerdings nicht ganz gereicht.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
Die Einrichtung von Code und Mastercode ging sehr einfach und schnell. Aber: Die Verriegelung war etwas holperig (egal ob über Code oder mit Schlüssel), deshalb habe ich den Tresor erst einmal nur ins Regal gestellt, ohne ihn in der Wand zu verankern. Nach einigen Tagen (etwa beim 30. Schließen) ging er nicht mehr auf: Der Riegel war blockiert. Ich musste den Tresor kippen und auf die rechte Seite stellen, erst dann ging der Mechanismus wieder. Hätte ich den Tresor bereits durch die hinteren Bohrlöcher in der Wand festgedübelt, dann hätte ich die Wand aufstemmen müssen, um ihn wieder zu bewegen und den Mechanismus freizubekommen. Dazu hätte ich aber vorher das Wandregal zersägen müssen.
Das mag ein Ausrutscher gewesen sein, und in gewisser Weise war ich ja vorgewarnt durch den von Beginn an holperigen Mechanismus. Aber warum so ein Tresor vom Hersteller (geprüft oder ungeprüft?) in den Handel kommt, ist unverständlich. Das darf nicht passieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Leider muss ich meine Schmuckstücke vor meiner eigenen Familie schützen, deswegen musste dieser Tresor her. Vor kurzem habe ich einige alte und wertvolle Schmuckstücke geerbt und hatte jedes mal Angst um sie wenn ich das Haus verlassen musste. Da zurzeit Ausziehen für mich nicht in Frage kommen kann, beschloss ich diesen Tresor zu kaufen. Die Produktbewertungen haben mich überzeugt, obwohl es auch ein paar schlechte gibt, aber ich freue mich sehr, dass ich diesen Schritt gewagt habe.

Versandkosten bis nach Wien: 12,50€ doch der Versand? Der Hammer. 2 Tage nach der Bestellung kam mein Artikel in tadellosem Zustand schon an.

Nach dem Auspacken musste ich mal schauen wie ich den Tresor öffnen kann. Dies geschieht indem mal das rote Plastikschild neben der Tastatur raus nimmt. Dort kann man den Schlüssel rein stecken und den Tresor damit auf machen (2 Schlüssel sind dabei). Danach kann man 4 AA Batterien (nicht im Paket inkludiert) einsetzen, Code in unter 60 Sekunden einstellen der Tresor funktioniert schon einwandfrei.

Wie andere schon gesagt haben, für eine Bank ist er nicht geeignet. Aber für mich, zuhause, um meine wertvollsten Sachen zu beschützen ist dieser bestens geeignet. Besonders weil jemand, der sich nicht mit so was auskennt, vermutlich nicht mal auf die Idee kommt, dass hinter dem roten Platikschild ein Schlüsselloch ist. Und falls doch, habe ich die Schlüssel sehr gut versteckt :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2014
Wie immer top Lieferservice und natürlich gleich ausgepackt und aufgestellt. Bedienungsanleitung für den Tresor ist ok, die Zahlenkombination konnte einfach programmiert werden. Sehr enttäuschend fand ich allerdings, dass die Tür im geschlossenen Zustand sich trotzdem noch um 5 mm im Scharnier bewegen kann, was die Eingabe der Zahlenkombination sehr unkomfortabel gestaltet.
Einzige Lösung: beim Eintippen die Tür mit der anderen Hand fest zudrücken, dann klappert es auch nicht und federt nicht wieder zurück.

Ich werde wohl mal ein paar Filzaufkleber reinmachen müssen, damit das ein Ende hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Der Tresor genügt für den 0815 Gebrauch zuhause voll uns ganz. Richtig wertvolle Dinge würde ich sowieso ganz woanders aufbewahren.

Wir haben ihn in eine Wandniesche eingebaut und wenn den jetzt einer knacken will, dann erschwert das aufknacken auch mit roher Gewalt alleine schon die eingeschränkte Zugänglichkeit.

Manko wie auch in anderen Rezensionen schon geschrieben ist die Verpackung - Versandverpackung non existent - als auch die Originalschachtel. (Keine Einlagen, Platzhalter etc. nix) Der Tresor hatte (zum Glück hinten) eine vollkommen verschrammte Ecke - an der Oberfläche war erkennbar, daß diese schon angelaufen war, d.h. nicht am Transport zu uns passiert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)