flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 27. Juni 2016
Es erfüllt seinen Zweck, ich reinige damit das Innenleben von meinem Rechner.

Sprüht man aber zu "lange" kommt die Flüssigkeit raus. Nicht gut.
Besser in kurzen Sprühstöße arbeiten.

Die Dose wird beim Gebrauch sehr kalt, sehr unangenehm für die Hand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2016
Nach dem das Spray bei mir angekommen war, habe ich es sofort an meinem Notebook aus probiert.
Jetzt sieht es wieder aus wie neu :)

Gutes Spray !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2015
also ich habe sie gekauft um mein laptopkühler sauberzuhaltenund es funktioniert zu 99% ganz gut man sollte aber empfindlichestellen nicht damit sauber machen da es beim rütteln oder auch kleineren bewegungen zum austoß von gas kommt und die stelle kommische flecken haben kann
ich würde nicht auf bildschirmen oder fotolinsen los sprühen

ansonsten bin ich zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2012
Es ist halt das drin was drauf steht. Lieferung war Top (innerhalb eines Tages). Einziger Minus war, das der Verlängerungshalm nicht dabei war (muß wohl auf dem Weg Verloren gegangen sein, denn der Kummi um die Flasche war noch dran).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Falsches Bild. Druckluftsprays sind nicht von der Firma 5 Stars, es sei denn, diese Firma ist eine Tochtergesellschaft. Die abgebildete Flasche ist definitiv von 5 Stars.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Na ja,ich war von Anfang an etwas skeptisch , habe mich aber wegen der Rezessionen verleiten lassen , diese Druckluftdose käuflich zu erwerben.
Gelinde gesagt ist ein Munddruckluftstoss erfolgreicher .
Ein vernünftiger Pinsel und anschließender Staubsaugeraktion ist effektiver und kostet weniger Nerven .
Die Dose darf man nur sehr kurz drücken sonst wird sie schnell eiskalt und funktioniert nicht mehr so wie am Anfang .
Bei längerem Gebrauch bildet sich auch Kondenswasser was in Verbindung mit elektronischen Geräten eher schlecht ist.
Wollte damit meinen pc öfters von Staub befreien , komme aber nicht um die Alternative drum herum.
Staub mechanisch entfernen!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
Das Spray hat gar keine Power, nicht einmal ausreichend für kleine Gegenstände wie Kameras.

Außerdem stinkt es nach Gas. Mich wundert, dass so etwas als DruckLUFT-Spray verkauft werden darf.

Das Produkt sieht auch anders aus, als auf der Abbildung: Auf der Flasche steht: Jelt Dry Duster, flammable air duster.

Bei dem Versuch, einen Rücksendeantrag zu stellen kommt von Amazon die Meldung: Aus Sicherheitsgründen können Artikel, für deren Betrieb Batterien oder leicht entflammbare Flüssigkeiten oder Gase benutzt werden oder die als Gefahrengut klassifiziert sind, nicht an Amazon.de zurückgegeben werden. Seltsam nur, dass die Ware nicht als Gefahrengut gekennzeichnet bei mir ankam, sondern ganz normal verpackt.

Ich kann nur von dem Kauf abraten.
review imagereview image
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HALL OF FAMETOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 28. August 2012
Da ich technisch recht versiert bin, weiß ich die Eigenschaften eines Druckluftsprays durchaus zu schätzen.
Was gibt es besseres als die zugestaubten Lüfter eines PCs mit ein paar "Knopfdrücken" zu reinigen?

Die vielen, weiteren Verwendungszwecke kann man gar nicht aufzählen.

Früher (und auch heute noch) waren die meisten Druckluftsprays recht teuer.
Die günstigeren brachten kaum Leistung bzw. waren schnell aufgebraucht.

Dieses 5star Druckluftspray war das bisher beste im Preis/Leistungsverhältnis.

Es hat eine ordentliche Füllmenge und der Druck ist mehr als ausreichend.

Aber Vorsicht; beim Sprühen sollte man die Flasche ruhig halten damit kein Treibgas austritt.
Dieses kann auf empfindlichen Flächen, z.B. Kameralinsen unschöne Flecken verursachen.

Es handelt sich hierbei übrigens nicht um Kondenswasser sondern, wie eben schon genannt, das Treibgas bzw. Gas der Druckluft.

Von mir gibt es jedenfalls eine klare Empfehlung!

Nachtrag 03.08.2013:

Mittlerweile habe ich das Druckluftspray mehrfach bestellt und dabei feststellen müssen, dass die Qualität schwankt.
Bei der letzten Lieferung war der Druck und die Reichweite/Füllmenge schlechter als zuvor.
Das sollte nicht sein, deshalb einen Stern Abzug.
11 Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2012
Ich habe den Artikel vorrangig zur Reinigung eines gebrauchten Notebooks benötigt. Eine Reinigung über die Lüfertschlitze war problemlso möglich und erzielte den gewünschten Effeekt (wesentlich weniger Lüfertgeräusche und geringere Lauffrequenz). Allerdings tritt trotz des waagerechten Haltens etwas Flüssigkeit aus, welche aber schnell verdampft ist. Vemutlich waren die Sprühstöße zu lang. Der Effekt den ich mit dem Kauf erreichen wollte, ist eingetreten. Also alles ok und zu empfehlen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2012
Schon komisch,
lokal bekomme ich keine Druckluft, so habe ich mich entschlossen eine Dose "zum Ausprobieren" zu bestellen. 2 PCs habe ich damit sehr gut säubern können. Mindestens für eine, wenn nicht für 2 Anwendungen ist ein Rest vorhanden. Auch bir mir ist beim ersten Sprühen eine Kondensierung der Luft zu beobachten. Die Druckluft tritt extrem kalt aus. Bei längerer Anwendung wird die Dose extrem kalt. So kalt, dass man sie nicht mehr anfassen kann. Aber ebenso schnell wärmt sich die Dose auch wieder auf.

Viel wichtiger ist, dass man mit der Druckluft genau dort hinkommt, wo man sonst nicht hinkommt. Prima kann man die Kühlrippen eines Kühlkörpers vom Staub befreien, prima pustet es ein Netzteil durch und auch ein Wechselrahmen für Festplatten wird wieder super sauber, ebenso natürlich irgendwelche Lüfter.

Alles Stellen die mit konventionellen Mitteln eher schwierig zu reinigen sind. Der Preis geht völlig in Ordnung wenn man es genau für solche schwierigen Stellen anwendet und nicht für die "normale" Reinigung
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)