flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive



VINE-PRODUKTTESTERam 13. November 2007
Eigentlich wollte ich mir den Film nicht ansehen, da es bereits ca. 1994 eine Verfilmung des Themas mit dem leider bereits verstorbenen John Ritter in der Hauptrolle gab, Titel: "Stay Tuned". Hier liefert der Teufel höchstpersönlich dem Vater einen Super-Fernseher mit Fernbedienung frei Haus und der "Held" begibt sich in mehrere Abenteuer, die er überstehen muss.

Bei "Klick" ist das Medium nur die Fernbedienung und die Story ist als Lebensbetrachtung aufgebaut, insofern kein Remake. Daher lohnt es sich tatsächlich, sich den Film anzusehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Film mit Adam Sandler kein Happy-End nimmt, ist natürlich sehr gering, es ist aber sehr interessant, wie er aus dem Geschehenen lernt und was dabei alles passiert. Außerdem spielt nicht der Teufel den Bösewicht - hier trifft er quasi auf einen Engel.

Da die Idee der Story nicht gänzlich neu ist, gibt es einen Punkt Abzug. Qualitativ und tonal kann ich nichts beanstanden. Wer Adam Sandler mag, sollte sich den Film ansehen, auch Christopher Walken kann mal wieder glänzen (nicht nur als "The Hessian" in "Sleepy Hollow" und anderen typischerweise schaurig-schrägen Rollen).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. April 2016
Adam Sandler kanns einfach. Der Film beginnt an sich sehr lustig mit einigen netten Gags, worüber man schon lachen kann ;-)
Ich finde es aber auch gut, dass der Film sehr stark auf die Ungeduld der Menschen anspielt und das in einem schönen Mix aus Traurigkeit und Humor. Alles in allem gefällt mir der Film sehr gut, was ich von einigen aktuellen Komödien leider nicht behaupten kann. Hut ab! 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Februar 2014
Adam Sandler bekommt eine Fernbedienung mit der er unangenehmes einfach "weiterspult"
und auch den "Ton" bei jeder Gelegenheit abstellen kann.
Somit "überspringt" er sein halbes Leben und bekommt erst zu spät mit,
was er alles "versäumt" hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Juli 2017
Ich bin ein großer Fan von Filmen mit Adam Sandler . Daher habe ich mir diesen Film "Klick" gekauft.
Ich habe ihn schon mehrmals gekauft aber der Kauf war kein Fehler . Der Film wird nie zu langweilig .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2017
Selten habe ich einen Film gesehen, der so viele Elemente in sich vereint. Ich habe ihn mit einem guten Freund angesehen und wir haben zusammen gelacht und zusammen geweint. Das Ende ist sehr gelungen, wenn auch vorhersehbar. Alles in allem ein wunderschöner Film mit unerwartetem Tiefgang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Februar 2016
Ich kann nur eins sagen!
Seht ihn euch an !!
Er ist unglaublich
Seht ihn euch an und denkt über diesen Film ein bisschen nach und ihr werdet dankbar sein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. August 2016
Sehr lustiger und zugleich trauriger Film.
Man kennt Adam Sandler ja von anderen Filmen, die eher albern und nicht unbedingt jedermanns Geschmack, dieser aber durchaus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Januar 2016
Adam Sandler steht das Komische und das Drama sehr gut!
Auch die Moral ist der Hammer!
Einfach nur ein super Film!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Oktober 2015
Als ich diesen Film ausgewählt habe, habe ich nicht damit gerechnet, dass es ein ganz anderer Film ist als erwartet! Ich habe mit einem, für Adam Sandler typisch lustigen Film gerechnet. Es ist aber ebenso ein sehr rührender Film und damit genau das richtige für mich. Ein Film zum nachdenken, von dem man noch nach Filmende was hat. Super! Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. September 2015
Jene Zuschauer, die die Story nicht kennen und Adam Sandler mögen, werden begeistert sein. Ein bisschen Fantasie muss man allerdings haben.

Leider auch ein paar plumpe, nicht ganz jugendfreie Gags (Stichwort Hund). Muss meiner Meinung nach bei FSK 6 nicht sein.

Dennoch: Richtig gute Unterhaltung mit einem tollen, unerwartetem Ende.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden