Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,22 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMEam 19. Juni 2007
Wenn man das Albumcover betrachtet, dann sieht man eine in sich ruhende Frau, die weiß, was sie leisten kann. Denn nach Jahren als Backgroundsängerin vieler bekannter Größen sowie als Musicalstar am Broadway hat es eine lange Anlaufzeit bis zu ihrem ersten Album gebraucht.

Mit ihrer erstklassigen Stimme zwischen Dionne Warwick und Gladys Knight eröffnet sie das Album mit "Simple Things", einer gospeligen Soulballade im Stil der 70er, gefolgt von souligem Pop ("Listen"), dem funkigen "It Can Happen.." oder dem rauhen, tanzbaren R`n`B von "Get Your Shoes On". Hörbar wohl fühlt sie sich ebenfalls bei Balladen wie dem hymnischen "Wind Beneath My Wings" oder dem fröhlichen Ausflug zum Reggae ("Somebody").

Ein Album, das von der Präsenz und Stimme von Elisabeth Withers lebt, die auch noch die meisten Songs selbst schrieb. Hoffentlich hört man noch viel von ihr, denn es gibt nicht mehr sehr viel gute R`n`B-Künstler, die sich mit ihrer Musik an ein Publikum jenseits der 30 richten. Ein beachtenswertes Debütalbum.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken