flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

LURCH 10047 Orangenschäler
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 3. Januar 2017
Bisher habe ich mühsam und mit einem kleinen Gemüsemesser meine Orangen geschält.

Verpackung:
Der Orangenschäler ist mit 2 Kabelbindern an einem Stück Karton befestigt. Es handelt sich also um die Standardverpackung, welche im Einzelhandel zur Präsentation des Produkts verwendet wird. Meiner Meinung nach könnte man sich diese Verpackung im Versandhandel sparen.
Das Produkt wird schließlich sowieso in einem Pappkarton verschickt. In diesem Fall also doppelt verpackt.

Verarbeitung:
Der Schäler besteht aus Kunststoff und ist gut verarbeitet. Es gibt keine abstehenden/vorstehenden scharfkantige Plastikteile oder Produktionsfehler. Selbst an sehr dünnen Stellen (wie z.B. der Schneidefläche) kann man sich nicht verletzen.

Haptik:
Der Schäler liegt gut in der Hand aufgrund der leichten Biegung und des zum Ende hin dicker werdenden Griffs. Der Griff besteht aus Nylon.
Ich habe mittelgroße Männerhände und der Schäler liegt optimal in meiner Hand. Männer mit sehr großen Händen könnten den Schäler eventuell zu klein finden.

Anwendung:
Der Schäler erklärt sich eigentlich von selbst. Auf der Verpackung und hier im Angebot sind zudem Fotos zu finden, welche als Anleitung dienen.

Reinigung:
Der Schäler ist laut Produktbeschreibung geeignet für die Spülmaschine. Habe ihn bisher nach jeder Anwendung mit heißem Wasser und ein wenig Spüli kurz abgespült. Befürchte nämlich, dass die Spülmaschine auf Dauer die "Schneide" stumpf machten könnte.

Fazit:
Für kleines Geld bekommt man hier einen Orangenschälter, welcher seines Gleichen sucht. Im Vergleich zum Schälen mit einem Gemüsemesser ist der Orangenschäler schneller, sicherer und komfortabler als jedes Messer. Selbst Kinder könnten problemlos mit diesem Schäler umgehen. Klare Kaufempfehlung!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Dezember 2017
Anfangs dachte ich erst noch - wozu? ich habe doch Schälmesser, mit denen geht das auch...
Ich wurde eines besseren belehrt :-)
Dieser Schälter ist komplett aus Kunststoff, spülmaschinentauglich und scharf genug um in die Schale von Zitrusfrüchten einzudringen.
Vorbei sind Zeiten der gelben Fingernägel vom Schale pellen.
Auch die weißen Schalenreste auf der Frucht, die einige nicht mitessen mögen, lassen sich hiermit leicht entfernen.
Da dieses Werkzeug nicht so scharf wie ein Schälmesser ist, lassen sich die Früchte oft ohne ins Fruchtfleisch zu schneiden schälen.

Meine Familie und ich sind begeistert.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Mai 2016
Because he hates plastic junk, my very mean Husband did hide the beautiful peeler i had bought for the morning juice, until i found it again, two years later.
I started peeling the oranges and grapefruits with such an ease that this bandit stole it again : this time to use it !
Now naughty husband HAS to make the juice EVERY morning !
But it is not too bad, he loves his new friend the peeler, and we are both happy :)
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. März 2013
Einsetzbarkeit:
Da in den bisherigen Bewertungen noch nicht darauf hingewiesen wurde und ich mir vor dem Kauf genau diese Frage gestellt hatte, möchte ich hier darauf hinweisen, dass der Schäler auch für andere Citrusfrüchte sehr gut geeignet ist.

Ich habe den Schäler gleich nach dem Auspacken (und Waschen) an einer Clementine getestet. Diese war ziemlich klein, mit sehr dünner, glatter und ziemlich fester Schale, daher bin ich davon ausgegangen, dass das Ergebnis nicht all zu gut ausfallen wird. Entgegen meiner Vermutung, hat sich schon die erste Clementine relativ gut Schälen lassen. Das Fruchtfleisch wurde nur an einer Stelle verletzt, und zwar habe ich an dieser Stelle zu fest gedrückt. Beim zweiten Versuch ist dies deutlich besser verlaufen.

Auch eine Orange mit ziemlich dicker Schale ging mühelos und sauber zu schälen.

Ich habe jetzt leider keine Grapefruit oder Pomelo parat gehabt, um den Schäler auch an einer XXL-Schale zu testen ;) Aber aufgrund der begrenzten Länge der Schnittseite, gehe ich davon aus, dass Früchte mit Schalen, welche dicker als 3mm sind, nicht mehr sauber schälbar sind.

Bedienung:
Sehr einfache Bedienung. Eine Bedienungsanleitung ist mittlerweile auch auf der Verpackung aufgedruckt. Mit Text und Bildern (die gleichen Bilder, welche auch hier bei Amazon zu sehen sind).

Material:
Beim Auspacken habe ich mich schon auf einen stark chemischen Geruch gefasst gemacht. Ich bin hierbei von einem Billigprodukt mit viel Weichmacher ausgegangen (Das Teil wäre dann direkt im Müll gelandet). Dies war zum Glück nicht der Fall. Der Schäler ist vollkommen geruchsneutral. Das könnte auch daran liegen, dass der Made in Germany ist. ;)

Ergebnis:
Das Ergebnis ist meiner Meinung nach ziemlich gut. Die Citrusfrüchte lassen sich damit sehr gut und sauber schälen. Die Fingernägel bleiben dabei verschont. Komplett "Tropffrei" funktioniert das ganze allerdings nicht. Dadurch, dass die Schale geschnitten und dabei auch ein wenig gequetscht wird, tritt Öl aus der Schale aus. Dies ist allerdings nicht deutlich mehr, als wenn man die Orange mit einem Messer anschneiden würde.
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. November 2016
Wenn man den Orangenschäler mit ein wenig Fingerspitzengefühl anwendet, lassen sich Orangen sehr gut und schnell schälen. Dass man die Früchte zerquetscht, wie es in anderen Rezensionen beschrieben wurde, passiert nur, wenn man starken Druck ausübt und den Schäler zu tief ansetzt. Ich hatte den Dreh bei der zweiten Orange raus. Insgesamt bin ich mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden, jedoch ist dies kein Produkt, dass man unbedingt haben muss, da mit einem üblichen Küchenmesser ähnliche Ergebnisse erzielt werden können.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2017
Normalerweise hat mann beim Abschälen von Orangen keinen Spass. Dies wird mit diesem Orangenschäler der Vergangenheit angehören. Schnell sauber und leicht zu reinigen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. September 2012
Ich fasse mich diesmal kurz. Das,Teil funktioniert 1A. Habe damit problemlos verschiedene Orangen und Grapefruits geschält. Bisher war das eine manuelle Aufgabe, die zu gelben Fingernägeln geführt hat, jetzt habe ich das Obst ratzfazt schälen können. Kann das Werkzeug jedem nur empfehlen.
15 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Mai 2017
Good product and excellent. i recommend to everybody. I am happy with he product. its working as intended and super.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Januar 2018
Ich war skeptisch, ob dieser Schäler das leistet, was ich erwartete. Ich bin positiv überrascht, und kann den Schäler auch trotz einer eingeschränkten Beweglichkeit der Hände gut benutzen und die Orangen gut schälen. Ich würde ihn wieder kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juni 2015
Erleichtert einem das Orange schälen sehr, liegt gut in der Hand und ist leicht zu reinigen.. Macht was es soll und ist preiswert für jeden der das Schälen von Orange als Hindernis so sie sieht ein muss !!!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken