Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
9
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:0,45 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Februar 2007
Wie nennt man es, wenn zwei außergewöhnliche Sänger auf einen genialen Komponisten und eine ganz ungewöhnlich begabte, sensible und sehr warmherzige Texterin treffen? Richtig,die Antwort kann nur lauten: FRATELLI PROJECT!

Die Ohren schwelgen, die Seele geht auf Urlaub und die Welt ist gleich ein bißle weniger kalt und trüb.

Sehr, sehr schön und ganz und gar empfehlenswert.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2016
Ich hatte mir das sehr viel schöner unter dem Titel "Romanza" vorgestellt.
Der Gesang ist ok, aber die meisten Lieder sind ohne Höhen und Tiefen und langweilen sehr, sehr schnell.
Es klingt leider monoton. Werde mit Sicherheit die CD kein zweites Mal hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2006
Habe die Jungs schon live gesehen- die Beiden haben Stimme und Stil! Endlich mal was anderes! Ein Crossover das den Namen wirklich verdient hat.

Freu mich schon auf die CD!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2006
Eine wirklich gelungene CD mit Kombinationen aus Alt und Neu, tolle Stimmen und wunderschöne Texte von Petra F. und Thomas E. Killinger. Hoffentlich gibt es bald eine Folge-CD.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2007
Das gabs wohl so noch nie ! Themen, die Klassikliebhaber aus konzertanter Weise her kennen in völlig neuer Verpackung. Es hat mich wirklich mitgerissen, was die beiden smarten Zwillinge Alexander-Klaus und Manfred Stecher hier dargeboten haben. Ich kenne die beiden eigentlich nur hie und da aus dem Fernsehen als Schauspieler und aus zahlreichen Presseveöffentlichungen. So habe ich etwa gelesen, daß sie auch Konzerte auf dem beliebten ZDF-Traumschiff, der "MS Deutschland" gegeben haben. Jetzt habe ich mir die CD endlich besorgt und ich muß sagen - sie hat meine Erwartungen weit übertroffen: Der eine, ein glasklarer Bariton mit feinem Timbre, der andere erinnert mich stimmlich ein wenig an Adriano Celentano oder Eros Ramazotti in seiner Art. Das ergibt ja diesen interessanten Gegensatz in der Interpretation. Bitte weiter so und hoffentlich bald ein weiteres Album !
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2006
Das Fratelli Project ist ein gelungenes Experiment, die Symbiose zwischen Klassik und Moderne und zwischen E und U zu schaffen. Für mich ist das gelungen. Hervorragend neben der stimmlichen Performance auch die Qualität der musikalischen Begleitung. Keine Synthi-Streicher, sondern echte Klassik. Rund um Qualität eben.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2006
Wunderbare Musik, auf sehr hohem Niveau. Bei jedem Mal hören entdeckt man neue, verborgene Details. Generell wurde hier mit sehr viel Liebe gearbeitet - das spürt man. Und wenn man dazu noch einen guten italienischen Chianti trinkt, dann umhüllt einem der Hauch von italienischer Romantik völlig. Freue mich auf das nächste Album.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2006
Ein echter Hammer!!! Die Jungs kommen total klassse auf der Bühne, supercooles Duett-voicing, eine echte Crossoverproduktion, mit Wahnsinnsmusik. Da wären der alte Bach und Beethoven mega mäßig drauf abgefahren. Mehr davon, das ist eine Top Ansage!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2007
Boah, zwei lecker Kerlsche, die echt singen können und Text und Musik sind echt supi gelungen - voll krass, daß auch ältere Semester noch soooo endgeile Musik machen können.

Find ich total primstens.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken