Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Rammstein BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
11
4,5 von 5 Sternen
Papa to Kiss - Kiss in the Dark
Format: DVD|Ändern
Preis:6,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 31. März 2009
Die 2-teilige OVA "Papa to Kiss - Kiss in the dark" gibt es in zwei unterschiedlichen Versionen.
Einmal in einer gekürzten Fassung und dann in einer nicht von der FSK freigebenen Fassung, welche erst ab 18 Jahren erhältlich ist.
Jedoch ist die gekürzte Fassung nur unwesentlich kürzer als die Originalfassung, da nur eine Bildszene entfernt wurde !

Die OVA ist ein total lustiger Anime, den man nicht zu ernst zu nehmen braucht.
Aber hier erstmal kurz etwas zur Story:

Mira ist gerade auf die Highschool gewechselt, da hat der sensible Junge schon mit jeder Menge Herzschmerz zu kämpfen.
Nicht nur, dass ihm sein bester Freund seine Liebe gesteht.
Mira selbst ist unsterblich in seinen Vater, den berühmten Schauspieler Kyosuke Munakata, verliebt ...
Verwirrungen sind vorprogrammiert.

Die OVA "Papa to Kiss" ist eine gekonnte Parodie auf das Shonen Ai-Genre, mit der sich die japanische Anime-Industrie selbst auf den Arm nimmt.
Die üblichen Klischees des Genre werden mit einem kleinen Augenzwinkern überspitzt dargestellt.

Diese OVA ist total gut gemacht und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Die DVD selbst ist in einer pinkfarbenen Amareyhülle untergebracht.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Juni 2012
Ich habe sehr lange gezögert, mir einen Shonen-ai Anime zu kaufen. Aber gottseidank ist mein erster Kauf ein echter Knaller. Dieser Anime ist total niedlich mit vielen witzigen Szenen, hübschen Jungs, herzerweichenden Liebesschwüren und auch ein wenig Dramatik. Besonders Miras Stimme passt gut zu dem Charakter. Man leidet richtig mit, wenn er mal wieder auf Kyosuke wartet.
Die Geschichte ist aber nicht wirklich tiefgründig und warum die beiden Darsteller unbedingt miteinander verwandt sein müssen, erschließt sich mir nicht ganz. Trotzdem ist der Anime liebevoll gemacht und lädt zum-immer-wieder-anschauen ein.
Insgesamt ist die Synchronisation gut gelungen. Auch die Musik ist passend. Auf der DVD sind sechs Trailer enthalten und ein Wallpaper zum runterladen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Oktober 2007
Kiss in the dark hat meine Erwartungen voll erfüllt, wenn nicht gar übertroffen. Die 2 Episoden sind leider viel zu kurz. Trotzdem reisst einen die Story vom ersten Moment an absolut mit und lässt einen immer wieder schmunzeln, denn die Gestik und Mimik der Charaktere sind oftmals mehr als komisch, dennoch kommt die Romantik nicht zu kurz, was der Geschichte die nötige Tiefe gibt. Ich kann die DVD nur empfehlen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2007
Die 2-teilige OVA "Papa to Kiss - Kiss in the dark" gibt es in zwei unterschiedlichen Versionen.
Einmal in einer gekürzten Fassung und dann in einer nicht von der FSK freigebenen Fassung, welche erst ab 18 Jahren erhältlich ist.
Jedoch ist die gekürzte Fassung nur unwesentlich kürzer als die Originalfassung !

Die OVA ist ein total lustiger Anime, den man nicht zu ernst zu nehmen braucht.
Aber hier erstmal kurz etwas zur Story:

Mira ist gerade auf die Highschool gewechselt, da hat der sensible Junge schon mit jeder Menge Herzschmerz zu kämpfen.
Nicht nur, dass ihm sein bester Freund seine Liebe gesteht.
Mira selbst ist unsterblich in seinen Vater, den berühmten Schauspieler Kyosuke Munakata, verliebt ...
Verwirrungen sind vorprogrammiert.

Die OVA "Papa to Kiss" ist eine gekonnte Parodie auf das Shonen Ai-Genre, mit der sich die japanische Anime-Industrie selbst auf den Arm nimmt.
Die üblichen Klischees des Genre werden mit einem kleinen Augenzwinkern überspitzt dargestellt.

Diese OVA ist total gut gemacht und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Die DVD selbst ist in einer pinkfarbenen Amareyhülle untergebracht.
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. November 2014
Ein traumhaftes Werk! Wie gern würde ich mit einem der Jungs tauschen! :) Für jeden Anime-Fan und jeden Boy-Fan auf alle Fälle Kaufpflicht! Synchronisation perfekt! Aber um ehrlich zu sein, bin ich sehr traurig, und zwar... weil es davon nicht noch mehr gibt! Ich will noch mehr davon sehen! 1x angeschaut und schon Story-Sucht! :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2007
Die 2-teilige OVA "Papa to Kiss - Kiss in the dark" gibt es in zwei unterschiedlichen Versionen.
Einmal in einer gekürzten Fassung und dann in einer nicht von der FSK freigebenen Fassung, welche erst ab 18 Jahren erhältlich ist.
Jedoch ist die gekürzte Fassung nur unwesentlich kürzer als die Originalfassung !

Die OVA ist ein total lustiger Anime, den man nicht zu ernst zu nehmen braucht.
Aber hier erstmal kurz etwas zur Story:

Mira ist gerade auf die Highschool gewechselt, da hat der sensible Junge schon mit jeder Menge Herzschmerz zu kämpfen.
Nicht nur, dass ihm sein bester Freund seine Liebe gesteht.
Mira selbst ist unsterblich in seinen Vater, den berühmten Schauspieler Kyosuke Munakata, verliebt ...
Verwirrungen sind vorprogrammiert.

Die OVA "Papa to Kiss" ist eine gekonnte Parodie auf das Shonen Ai-Genre, mit der sich die japanische Anime-Industrie selbst auf den Arm nimmt.
Die üblichen Klischees des Genre werden mit einem kleinen Augenzwinkern überspitzt dargestellt.

Diese OVA ist total gut gemacht und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Die DVD selbst ist in einer pinkfarbenen Amareyhülle untergebracht.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2014
Ich liebe es. Papa to kiss in the dark ist wirklich süß gemacht. Die DVD und auch die Verpackung sind so goldig, einfach zum verlieben. Der Inhalt ist sehr gut gemacht, zwar manche Fehler bei der Übersetzung, aber jeder macht Fehler, vielleicht ist es ya auch nur mein Fehler, dass ich was anderes gehört habe. So alles im einen, hat sich gelohnt und ist weiter zum empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juni 2010
Als ich mir die DVD "Papa to kiss in the Dark" ang'schaut hab fand ich ihn total nieedlich und einfach nur seehr süüß >^.^< vorallem Mira ist ein echt zu süßer Chara, der wirklich ein kleines Sensibelchen is und wg. noch so kleinen Dingen gleich losweint x33 (Also ne kleine Heulsuse XD) aba auch sein "geliebter" Vater is ein Chara, den man gleich ins Herz schließt ^^ (irgendwie erinnert sein Aussehn a weng an Eiri Yuki aus Gravitation x33).

Bei einer gaanz süßen Szene is mir aufg'falln, dass im Hintergrund gaanz leise die klassische Musik von Bach "Air Suite" zu hörn is x33 (leider weiß ich nimmer g'nau welche Stelle des war ~.~) aba egal! Ich kann diese DVD wirklich JEDEM empfehln, der auf Shounen-ai und a bisserl ang'deutetes Yaoi steht ^.~

Hier komm ich allerdings auf etwas das mich ärgert: Die FSK 18 Begrenzung >.< Warum zum Geier wurde die UNgekürzte Fassung in die "ab 18" Sektion g'steckt??? o.O *das für mich total UNerklärlich is* immerhin hab ich sie auch g'sehn und meiner Meinung nach kann auch JEDE/R 16-jährige/r diese Version auch sehn OHNE nen psychischn Schadn oda sowas davonzutragn!!! Soo schlimm is die "Verschärfte" Version nun auch wida net ~.~

Verglichn mit dem Anime "Sensitive Pornograph" (den ma zurzeit auf youtube und aarinfantasy anguckn kann) is "Papa to kiss in the Dark" eher a weng "harmloser" und is net soo extrem wie der andere Anime >.< also ich find, dass dieser eher (wie oft schreib ich des Wort eig. noch? XDD) ziemlich süüßer und niedlicher Anime doch eher in die FSK 16 Sektion g'hört!!!

Wer hier eher anderer Meinung isch, der soll mir doch bitte a paar driftige Gründe nennen, warum dies net so is oda nix dazu sagn XDD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Oktober 2015
Bisschen Enttäuscht habe mehr gehofft sehr schade
Meine Angst habe ich bestätigt ; ( ; ( ; (
Entschuldigung Lese und Rechtschreib schwache
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. April 2008
Papa to Kiss in the Dark ist einfach ein kleiner aber feiner shonen ai und sollte in keiner shonen ai sammlung fehlen...einfach süss und witzig...auch die auswahl der deutschen synchronsprecher war gut...sehr empfehlenswert..
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden