Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 28. November 2012
An der Band Juli gefällt mir am Besten, dass die Texte eine Geschichte erzählen und nicht nur aus Nonsense bestehen, wie man es von vielen Pop-Songs anderer Bands leider hinnehmen muss. Oft ist es auch so, dass Bands Alben rausbringen, wo es einige gute und viele nicht so tolle Songs enthalten sind. Aber in diesem Album gefallen mir einfach alle Titel sehr gut. Man merkt, dass zu der Entstehung dieses Albums die Band genug Zeit für Perfektion hatte und nicht so extrem unter Produktionsdruck stand. Das Merkt man gleich an der super tollen Qualität und dem Niveau der Texte sowie der Melodien.
Ganz klasse!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. November 2015
Bin mit dem Produkt sehr zu frieden da ich es benötige um mein weiters Leben zu bestreiten und immer Cool zu bleiben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. September 2007
Habe beide Juli-Alben. Mir persönlich gefälllt das Erstlicngswerk von Juli besser. Die Lieder sind auf dem zweiten Album allesamt nicht so variationsreich, wie auf dem ersten. ISt wahrscheinlich aber auch nicht einfach, nachdem das erste Album einfach nur grandios war. Wie gesagt kein schlechtes Album, aber die Erwartungen hat es leider nicht erfüllen können. Trozdem ist Juli eine der besten deutschsprachigen Nachwuchsbands. Also weiter so. Bin auf das dritte Album gespannt.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. September 2013
sehr gut getroffen gefällt mir gute für jede stimmungslage sehr unterschiedlich la la la la la la ala ala la
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2006
Es ist ja jedem Bekannt dass das 2. Album eines Künstlers immer Kritischer betrachtet wird als das vorangegangene. Ich persönlich sehe das genauso, obwohl ein Künstler nicht unbedingt sein vorangegangenes Album toppen muss.

Bei Juli war ich im ersten Momment Skeptisch im Bezug auf die Qualität der Lieder aber ich hab mir Mittlerweile das Album 5-6 mal Komplett angehört und ich muss sagen: RESPEKT!

Dieses Album ist einfach nur Spitze und ich kann mir es immer wieder anhören ohne das es stumpfsinnig und langweilig wird wie es bei anderen Alben der Fall ist.

Über die einzelnen Lieder/Tracks werde ich keine Beurteilung abgeben da sich jeder selbst seine Eigene Meinung bilden soll!

Also, kauft dieses Album und Geniest es!

ES LOHNT SICH!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Januar 2007
Selten hat ein Album schon beim ersten Mal anhören bei mir so ins schwarze getroffen wie die aktuelle Scheibe von Juli!

Anders als beim Vorgänger, gefällt mir hier jedes Lied mehr als nur 'etwas'.

Ich kann's nur jedem empfehlen, vor allem Leuten die gerne den Sinn der Texte erfassen wollen...davon ist hier reichlich zu haben!

Kompliment, hätte nicht gedacht, daß Juli sich noch so gut entwickeln werden und wurde eines besseren belehrt!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Oktober 2006
Ich habe das Album zusammen mit "Es ist Juli" gekauft. Damit verglichen ist das aktuelle Album eine kleine Enttäuschung. Statt großartiger Songs hört man nur (gutes) Mittelmaß. Ansonsten wird der melancholische Stil des ersten Albums fortgesetzt. Absolute Fans können dieses Album bedenkenlos kaufen. "Gourmets" rate ich eher ab.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. November 2006
Ich und meine 8j. Tochter waren große Fans der ersten Juli-CD und hatten schon sehr gespannt auf die zweite gewartet. Ich kann mich noch sehr sehr gut an meinen ersten Eindruck erinnern, als die CD im Auto lief: Die tolle Stimme von Eva war mischtechnisch total in den Hintergrund gedrängt, es dominierten bei praktisch allen Songs die E-Gitarren. Das war eine Enttäuschung. Wenn man aber - wie wir - zufällig auch auf E-Gitarren-Sound steht und den Vergleich mit der ersten CD fallen lässt, dann entdeckt man mehr und mehr Perlen auf der CD. Unser absoluter Lieblingshit mittlerweile ist die wunderschöne Ballada "Wenn du mich lässt", mit einem traumhaften Gitarren-Mittelstück, das einen so richtig mitreißt. Fazit: Für uns volle fünf Sterne. Aber ich kann verstehen, dass nicht alle Fans der ersten CD restlos begeistert sind.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. November 2006
Nach dem überaus schönen und gelungenen Erstling habe ich mich natürlich auf was neues von Juli gefreut.

Meine Meinung über diese CD stieg die letzten Wochen von "Soll das alles sein?" über "Ganz nett!" bis hin zu "Eine richtig gute CD!" aber leider auch nicht weiter. Warum?

Ich suchte nach ein paar stimmungsvollen Baladen, nach ein paar Party-Krachern und fand auf Anhieb nichts von beiden. Hits fehlen, die dann im Radio zu Tode genudelt werden. "Nur" gut komponierten und produzierten deutschsprachigen Rock mit Songs, die sich anfangs nur wenig voneinander abheben und unterscheiden. Erst mach oftmaligem Hören erkennt man unterschiedliche Stimmungen und Songaufbauten. Leider scheinen mir auch manche Textpassagen etwas holprig und zu sehr konstruiert. Bitte beim nächsten Mal mehr Vielfalt in Bezug auf Instrumentierung und Tempi, dadurch bekommt eine CD mehr Charakter. Doch wenn man die Songs etwas lauter hört (Hallo Nachbarn!), dann entfalten sie sich und lassen ihre wahren Qualitäten erkennen. Und die CD gefällt mir mehr und mehr.

Insgesamt eine sehr stimmige und gute CD, auf der man leider oder zum Glück nach den Hits suchen muss.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. November 2007
Ihr erstes Album "Es ist Juli" war ohne Frage ein sehr gute Scheibe. Ich hatte die Hoffnung, das es auch so gut weitergehen würde. Okay die erste Singeleauskopplung "Dieses Leben" ist wirklich klasse. Die anderen 2 veröffentlichten Songs " Ein neuer Tag"," Wir beide" gefilen mir dann nicht mehr so gut. Hingegen das Stück "Zerissen" ist ein absoluter Supertitel. Wunderbarer Text und schöne Melodie. Tja und der Rest der Songs ist dann irgendwie leider nur Füllmaterial. Ich hoffe das das nächste Album besser wird. 3 Sterne gibts von mir aufgrund des Supersongs "Zerissen" und weil ich sonst besseres von Juli gewohnt bin.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken