Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
203
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2011
Die vorliegende Hit Giganten Ausgabe beschäftigt sich dieses Mal mit dem Thema Soul Hits.

Der Soul bildete sich Mitte der 40er Jahre durch die Elemente des Swing, Bebop, Blues und Gospel heraus. Gegen Ende der 50er Jahre entwickelte sich aus Rhythm and Blues und Gospel die Soulmusik als eine Art der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik besonders in den amerikanischen Großstädten. Geschichtlich ist sie auch mit dem Kampf der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung gegen Rassentrennung und für Gleichberechtigung verbunden und entwickelte sich in den 60er Jahren zu einem Synonym für schwarze Popmusik. Dann kam der Motown Sound. Die neuere Soulmusik hat sich in Amerika und Westeuropa weiterentwickelt, muss sich neben anderen Musikrichtungen (Funk, Disco, Hip Hop) behaupten und gilt bis heute als ein Hauptstil innerhalb der Unterhaltungsmusik und als Teil der sogenannten "Black Music".

Von den insgesamt 40 Titeln, handelt es sich hier um eine recht ansprechende, schöne Compilation mit sehr vielen bekannten Hits. Auf CD 1 sind mehr die älteren und auf CD 2 die jüngeren Titel des Genres vertreten. Den einen oder anderen Song hätte ich hier nicht erwartet. Zum Beispiel die Titel von Whitney Houston, Michael Jackson, Hot Chocolate sind mehr Popmusik, Earth, Wind & Fire sowie Grandmaster Flash & Furios Five sind mehr Funk und Sister Sledge ist Diskomusik. Xavier Naidoo wurde hier als Vertreter des deutschen Souls draufgepackt. Obwohl man sich hier streiten kann, ob es nicht auch populäre deutsche Rockmusik sein könnte.

Ein Anspruch auf Vollständigkeit bei nur zwei CDs kann hier niemand erwarten. Dem gestellten Thema wird man gerecht.

Aber die nachfolgenden Künstler habe ich schon irgendwie vermisst: Otis Redding, Sam Cooke, Ray Charles, Dominoes, The Drifters, The Platters, Ella Fitzgerald, Nina Simone, Dinah Washington, Solomon Burke, Dionne Warwick, Bobby Darin, Staple Singers, Smokey Robinson, Martha & the Vandellas, die Marvelettes Gladys Knight & the Pips und nicht zu vergessen Stevie Wonder.

Bei der Gesamtspieldauer auf CD 1 mit 71:50 min. wäre noch ein wenig Platz für ein bis zwei weitere Songs gewesen. Auf CD 2 wurde sie aber mit 77:46 min. sehr gut ausgenutzt.

Die Klangqualität der CDs ist dynamisch und klar, das ist o.k.

Der Doppel-CD liegt ein 4 seitiges Booklet bei. Interpret, Titel, Spieldauer, Texter, Produzent, Plattenfirma und Produktionsjahr sind angegeben. Die CDs sind mit CD-Text ausgestattet.

Mein Fazit: Ein CD-Sampler mit viel souliger Musik, ohne lästiges CD-Füllmaterial und bis auf wenige Ausnahmen mit einer durchweg gelungenen Musikauswahl, den ich empfehlen kann.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2017
Ich habe schon länger nach einer guten Instrumental- CD gesucht. Dies ist eine wirklich gelungene Zusammenstellung. Darüber hinaus ist auch der Klang ein richtiger Genuß, was man ja leider in letzter Zeit nicht mehr von vielen CD`s sagen kann. Kommt klanglich an meine SACD`s ran! Wer Instrumentalmusik mag...unbedingte Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2016
Endlich mal eine Doppel- CD, an der es gar nichts zu meckern gibt, Alles Original- Versionen, gute Tonqualität, typischer, melodisch- abwechselungsreicher 80er Sound, garantierter Wehmut-/ Dejavue- Faktor!!! Ist m.M: besser als manche 3-,4- oder 5- CD 80er Compilation.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2016
Die Hit Giganten-Instrumental Hits
Der Artikel gefällt mir sehr gut. Das Repertouar ist vielseitig und abwechslungsreich.
Ich empfehle es allen, die mit Bewegung zur Musik arbeiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2016
Da Musik immer Geschmackssache ist kann ich zu dieser CD nur sagen, dass alles Soul Hits aus der Vergangenheit zu hören sind und es ab und zu ein Ohrenschmaus ist dort rein zu hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Es lohnt sich sehr, diese CD im Musikregal stehen zu haben. Diese Songs auf der CD sind in meinen Augen absolut ein "Knaller", Das heißt: Das ist wirklich Pop, Reggae und Rock und nicht so eine "bum-bum" musik der heutigen Zeit. Die Mitglieder der Interpreten beherrschen ihre Instrument und Stimmen. Klasse Songs.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2005
Diese CD bietet einen wirklich guten Querschnitt der 80er - die Titel sprechen ja für sich selbst.
Was man noch erwähnen sollte, da es bei solchen Compilations hier oft Ärger gibt:
Pro: Es sind alles Originalversionen, keine Remixes oder Covers.
Contra: Leider sind (wenige!) Maxiversionen enthalten, die nun wirklich nichts Besonderes sind, wie etwas "Safety Dance" oder "I like Chopin". Die kürzeren Hitversionen wären mir viel lieber gewesen.
Alles in allem trotzdem einer der besseren Sampler zum Thema 80er.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
Für meinen Mann bestellt, der begeistert ist. Obwohl vornehmlich Johnny Cash-Fan, findet er die anderen Interpreten mit ihren Country-Vorträgen echt spitze. Kann sie jedem C & W Fan empfehlen. Inge Fisher
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2017
Was will man über Musik schreiben?!? Musik ist für mich reine Gescmacksache und es kommt auf die innere Stimmung an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2016
CD 1 ist einfach nur super, die zweite CD ist nicht schlecht, kommt aber an die erste nicht heran. Alles in allem aber eine gute Songauswahl.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden