Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
19
3,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:49,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 20. Oktober 2006
Bei der DVD "Die Sittenstrolche" (=Fra Diavolo) handelt es sich praktisch um eine 1:1 Umsetzung der amerikanischen DVD von TCM (=Turner Classic Movies). Dies erkennt man zum einen an der Menügestaltung bzw. an dem Menülayout und zum anderen an dem enthaltenen Bonusmaterial. Lediglich eine Dokumentation über den Kurzfilm wurde nicht für die deutsche Veröffentlichung übernommen, was verschmerzbar ist.

Das Bild kann als sehr gut bezeichnet werden - so wie man es von den Laurel & Hardy-DVDs von Kinowelt gewohnt ist: restauriert und ohne Schwächen.
Die deutsche (Mono-)Tonspur ist frei von Zischlauten und anderen Mängeln. Die Dialoge sind stets sehr klar zu verstehen.
Wie schon der deutsche Titel vermuten lässt, handelt es sich um die Synchronversion mit Gerd Duwner (= "Ernie" aus der Sesamstraße) auf Oliver Hardy. Zum Glück hat Stan Laurel seine gewohnte Synchronstimme (Walter Bluhm).
Schade, daß nicht eine zusätzliche deutsche Tonspur mit der bekannten ZDF-Synchro bereitgestellt wurde (Bluhm/Habeck auf Laurel/Hardy).

Auch die englische und die spanische Tonspur können sich hören lassen.

Die vierte Tonspur ist ein (leider nicht deutsch untertitelter) englischer Audiokommentar der Laurel & Hardy-Experten Richard W. Bann und Leonard Maltin.

Das Bonusmaterial stellt wohl jeden Laurel & Hardy-Fan vollends zufrieden:
Es handelt sich um Gastauftritte von Stan & Ollie in anderen US-Spielfilmproduktionen. Die "Sittenstrolche"-DVD enthält die 2 Laurel & Hardy-Segmente aus dem Film "Hollywood Party" und das Zauberkunststück-Segment aus "The Hollywood Revue of 1929". Für diese Segmente gibt es nur englischen Ton, wahlweise aber mit deutschen Untertiteln. Der Original-US-Kinotrailer von "Fra Diavolo" ist übrigens auch noch auf der DVD mit drauf. Wo allerdings die auf der Cover-Rückseite angekündigte Dokumentation über "Die Sittenstrolche" zu finden ist, entzieht sich bisher meiner Kenntnis. Ich habe nichts dergleichen auf der DVD gefunden.

Fazit: Ausgezeichnete Bild- und Tonqualität sowie sehenswertes Bonusmaterial lassen bei dieser DVD das Herz eines jeden Laurel & Hardy-Liebhabers höher schlagen. Als einziges Manko kann man die fehlende ZDF-Synchro mit den gewohnten deutschen Stimmen nennen. "Fra Diavolo" wird von vielen Fans als bester Laurel & Hardy-Film bezeichnet und darf daher in keiner DVD-Sammlung fehlen.
0Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2009
Ich habe den Film schon als Kind oft gesehen und ihn jetzt seit Jahren das erste Mal wieder und er hat nichts von seinem Charme verloren. Einziger Nachteil an der DVD ist, dass die Synchronisation eine andere ist, als man vom Fernsehen aus gewohnt ist. Ich dachte, man gewöhnt sich dran, aber nach den ersten paar Minuten habe ich auf Englisch umgeschaltet. Das war auch mal ne spannende Erfahrung einen Laurel und Hardy Film im Original zu sehen. Wen die andere Synchro nicht stört oder wer den Film noch nie gesehen hat, für den ist diese DVD genau das richtige. Wen es stört, der muss sich wohl oder übel mit dem Englischen begnügen und warten, bis der Film das nächste Mal im Fernsehen läuft und ihn dann nochmal in der gewohnten Fassung aufnehmen, so wie ich das machen werde. Ist zwar nicht Sinn der Sache, aber das wusste ich ja vorher. Hoffe, meine Rezension hat ein wenig geholfen

Ein kleiner Nachtrag ein paar Jahre später: Der Film lief letztens nochmal im Fernsehen, aber in der furchtbaren Neusynchronisation. Jetzt werden wir wohl für alle Ewigkeit damit leben müssen, dass die überarbeitete Fassung im Fernsehen läuft, wie es neuerdings immer so ist, wenn es denn eine überarbeitete Fassung gibt!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2006
Endlich,Endlich,Endlich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Endlich in Deutschland auf DVD zu haben.

Orginaltitel: Laurel & Hardy Fra Diavolo USA 1933

Mängel:

Für alle Liebhaber der deutsche ZDZ Filmversion entäuschend...

Kennt Ihr noch...Lachen Sie mit Stan und Olie... und anschließend der gute alte Theo Lingen ??? Fehlt leider wieder mal....

Tip: Kinowelt; A Chump at Oxfort (dt.In Oxfort)

Ansonsten Ordentlich....

DVD Cover: Grauenhaft!!!

Noch eine Bitte an das ZDF: Rückt die alten Dick und Doof Filme raus,und presst sie auf DVD!!!! - Ich will Theo Lingen.....Ist einfach Kult...
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden