Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
29
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
28
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Februar 2013
verflucht seien die Fernsehverantwortlichen von Pro 7 , Rtl2,Super-Rtl Comedy Central etc. die hierzulande die Serie boykottierten und auf Uhrzeiten verschoben, zu denen kaum einer der Zielgruppen fern schaut.

in der Serie geht es um den schwulen Anwalt Will und seiner besten Freundin Grace, Jack dem schwulen und schrägen Kumpel und Karen, der millionenschweren Kumpanen und Mitarbeiterin von Grace.

diese Serie ist so witzig, satirisch, ironisch und mit sexuellen Andeutungen, dass man sich totlachen könnte, ich habe diese Serie von Anfang an verfolgt, als die Serie 2001 auf PRO7 lief

während FRIENDS, ALF, ALLE UNTER EINEN DACH, ROSEANNE und andere wie ich finde, mässige Serien bevorzugt wurden, um 20 15 zur Primetime liefen, lief diese Serie anfangs Samstags 11 Uhr , dann sonntags 13 Uhr , dann sonntags um Mitternacht,

diese Serie wurde förmlich boykottiert, es gibt einige Anhänger und Fans, vornehmlich homosexuelle junge Menschen, die diese Serie lieben, aber die meisten kennen die Serie leider nicht,

ich habe mir diese DVD Box schon vor Jahren zum Schnäppchenpreis gekauft, hab sie aber verschenkt und auch nach ungefähr 10 mal Schauen der kompletten Box kann ich heute wieder darüber lachen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2014
Eigentlich mag ich intelligent gemachte amerikanische Sitcom, aber Will & Grace ist dank der unmöglichen Sendezeiten im deutschen TV an mir vorbei gegangen. Leider fiel auch ein Teil der genialen Dialoge im Original der Synchronisation zum Opfer. Bin dank DVD in Originalsprache jetzt absoluter Fan der Fabulous Four! Wobei die erste Staffel die 'schlechteste' ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2006
Das war schon mehr als überfällig, daß diese bei uns oft sehr stiefmütterlich behandelte Serie nun doch endlich auch auf DVD veröffentlicht wird!

Wer Sitcoms mag und "Will & Grace" nicht kennt - sofort kaufen, aber dalli!

Die 4 Hauptcharaktere sind einfach spitze zusammen gestellt und man glaubt gar nicht, wieviele große US Stars einen Gastauftritt in der Serie haben!!

Vorsicht, Suchtgefahr!!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2009
Grace (Debra Messing) sucht den perfekten Mann. Ihr schwuler bester Freund Will (Eric McCormack) auch! In ihrer New Yorker WG kommt es dadurch zu allerlei Turbulenzen. Nebenher müssen sich die beiden mit Graces stinkfauler Assistentin, der Alkoholikerin Karen (grandios: Megan Mullaly) und Wills schrägem, ebenfalls schwulen, Freund Jack (Sean Hayes) befassen!

"Will & Grace" ist eine der lustigsten und provokantesten US-Sitcoms und DIE schwule Serie überhaupt! Die Serie ging 1998 an den Start und wurde 2006 dann nach 8 Staffeln (leider viel zu früh) eingestellt. Altägliche Situationen und realistische Probleme herrlich überspitzt dargestellt, freche Dialoge, (bis dato) unausgesprochene Themen und massenweise gutgelaunte Gaststars machten diese Serie so toll. Die erste Staffel ist noch nicht so witzig wie die folgenden, aber hier nahm alles seinen Anfang.

Die Architektin Grace und der Anwalt Will sind seit Jugendtagen beste Freunde. Als Grace ihren Bräutigam vor dem Altar stehen lässt, flüchtet sie in die Arme (und in die Wohnung) von Will. Der hatte aber schon Jack eine Unterkunft versprochen.
Grace erkennt mit Schrecken, das sie überhaupt kein Interesse mehr an Männern hat. Sie hat zu viel Spaß mit Will und gar keinen Bedarf nach mehr. Die beiden überlegen, künftig getrennte Wege zu gehen.
Karens Hausmädchen Rosario soll abgeschoben werden. Um das zu verhindern muss sie einen US-Bürger heiraten und Karen hält Jack für den perfekten Kandidaten.

Als Bonus gibt es Interviews mit Darstellern, Regisseur und dem Erfinder der Serie. Ein bisschen mau, aber besser als gar nichts...

EPISODEN
Disc 1: 1. Die Hochzeit meiner besten Freundin | 2. Das Wohnungskarussell | Disc 2: 3. Das Mega-Wohlfühl-Bad | 4. Texas trifft New York | 5. Halloween? Reine Kindersache! | 6. Der geheimnisvolle Klient | 7. Wo ein Will ist, ist kein Weg | 8. Mega-News | 9. Will und Struppi | 10. Heizungsschaft der Leidenschaft | Disc 3: 11. Graue Brusthaae und eine Cowboy-Torte | 12. Nicht ohne meine Putzfrau | 13. Das Mutter-Schutzschild | 14. Big Brother kommt, 1 | 15. Big Brother kommt, 2 | 16. Deiner, meiner oder unser? | Disc 4: 17. Grace und der Eskimo | 18. Der Grace-Ersatz | 19. Peinlichkeiten unter Freunden | 20. Alles für Grace | 21. Der Traum vom Sieg | 22. Getrennte Wege
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2013
Voll genial, kann man immer wieder schauen. Die haben einfach super Sprüche und da es jetzt nicht mehr im TV kommt um so besser das es dass auf DVD gibt.
Wer es nicht umbeding kaufen wenn man eas zum lachen will !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2012
Das war schon mehr als überfällig! Endlich gibt es die erste Staffel wieder auf deutsch.
Leider wird diese Serie sehr stiefmütterlich behandelt, dabei ist sie sehr lustig und spannend.
Nach und nach sammel ich mir die Staffeln zusammen, bisher kann ich Staffel 1-3 mein Eigen nennen...

Diese Serie ist ein Muss für jeden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2009
Grace (Debra Messing) sucht den perfekten Mann. Ihr schwuler bester Freund Will (Eric McCormack) auch! In ihrer New Yorker WG kommt es dadurch zu allerlei Turbulenzen. Nebenher müssen sich die beiden mit Graces stinkfauler Assistentin, der Alkoholikerin Karen (grandios: Megan Mullaly) und Wills schrägem, ebenfalls schwulen, Freund Jack (Sean Hayes) befassen!

"Will & Grace" ist eine der lustigsten und provokantesten US-Sitcoms und DIE schwule Serie überhaupt! Die Serie ging 1998 an den Start und wurde 2006 dann nach 8 Staffeln (leider viel zu früh) eingestellt. Altägliche Situationen und realistische Probleme herrlich überspitzt dargestellt, freche Dialoge, (bis dato) unausgesprochene Themen und massenweise gutgelaunte Gaststars machten diese Serie so toll. Die erste Staffel ist noch nicht so witzig wie die folgenden, aber hier nahm alles seinen Anfang.

Die Architektin Grace und der Anwalt Will sind seit Jugendtagen beste Freunde. Als Grace ihren Bräutigam vor dem Altar stehen lässt, flüchtet sie in die Arme (und in die Wohnung) von Will. Der hatte aber schon Jack eine Unterkunft versprochen.
Grace erkennt mit Schrecken, das sie überhaupt kein Interesse mehr an Männern hat. Sie hat zu viel Spaß mit Will und gar keinen Bedarf nach mehr. Die beiden überlegen, künftig getrennte Wege zu gehen.
Karens Hausmädchen Rosario soll abgeschoben werden. Um das zu verhindern muss sie einen US-Bürger heiraten und Karen hält Jack für den perfekten Kandidaten.

Als Bonus gibt es Interviews mit Darstellern, Regisseur und dem Erfinder der Serie. Ein bisschen mau, aber besser als gar nichts...

EPISODEN
Disc 1:
1. Die Hochzeit meiner besten Freundin
2. Das Wohnungskarussell

Disc 2:
3. Das Mega-Wohlfühl-Bad
4. Texas trifft New York
5. Halloween? Reine Kindersache!
6. Der geheimnisvolle Klient
7. Wo ein Will ist, ist kein Weg
8. Mega-News
9. Will und Struppi
10. Heizungsschaft der Leidenschaft

Disc 3:
11. Graue Brusthaae und eine Cowboy-Torte
12. Nicht ohne meine Putzfrau
13. Das Mutter-Schutzschild
14. Big Brother kommt, 1
15. Big Brother kommt, 2
16. Deiner, meiner oder unser?

Disc 4:
17. Grace und der Eskimo
18. Der Grace-Ersatz
19. Peinlichkeiten unter Freunden
20. Alles für Grace
21. Der Traum vom Sieg
22. Getrennte Wege
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2007
Diese Serie ist ein must-have in jeder gut sortierten DVD-Sammlung! Ein junger, charmanter Anwalt wie man sich ihn wünscht: Will. Eine Freundin wie man sie sich erhofft: Grace.
Ein schwuler Ex-Freund und eine "Angestellte" wie die Hölle auf Erden: Jack und Karen! Aber es ist einfach nur witzig. Diese Abenteuer wie man sie vielleicht auch aus anderen amerikanischen Sitcoms vielleicht schon kennt, ABER(!) einfach witziger erzählt. Das Setting in der trendigsten Metropole New York City. Die Dialoge ideenreich und keine abgedroschenen Phrasen. Einfach herrlich! Humor ist Trumpf - auch wenn es wehtut und es tut weh, aber man lacht sich bald tot.
Ich war anfangs kein Fan dieser Serie, aber der ganz eigene Humor der verschiedenen Charaktäre und die einzelnen Geschichten sind ein garantierter Suchtfaktor. Wer eine Folge gesehen hat, will alle sehen. Übrigens auch höchstgradig empfehlenswert für jeden der sein "Fernseh-Englisch" aufpolieren und verbessern will. Hier "lernt" man Amerikanisch, wie man es auch wirklich im Alltag gebrauchen kann.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2010
Die Serie ist eindeutig eine meiner Lieblingsserien und wohl die beste Sitcom mit homosexuellem Bezug, die jemals gedreht wurde. Liebevolle Charaktere, wenige, wenn aber lustige Stereotype und eine niemals langweilige Handlung mit tollen Gags. Was mich aber ärgert, ist, dass nach der 3. Staffel in Deutschland einfach nicht mehr weiterveröffentlicht wird. Wenn man anfängt eine Serie zu sammeln, möchte man doch auch wissen wie es weiter- und ausgeht! Ich habe mir die übrigenStaffeln in England besorgt, zumal der Sprachwitz im Original eh viel besser ist als in der Übersetzung, und würde jedem raten das auch zu tun und vielleicht auch schon in der ersten Staffel damit zu beginnen. Nicht nur, dass Will & Grace dort billiger sind, die Serie ist auch vollständig erschienen und vielleicht merkt die Produktionsfirma dann endlich, dass wir Zuschauer uns nicht alles gefallen lassen.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2006
Diese Sitcom ist eine der besten die das US TV bieten konnte. Neben Friends und King Of Queens, ein absolutes muss für Comedy Fans.

Leider wurde die Serie in Deutschland immer wieder duch diverse Sender ( meist Pro Sieben ) vernachlässigt. Die Sendezeiten wurden ständig geändert, der Versuch die Serie als Dayli Format zu senden scheiterte an Geduldlosigkeit.

Endlich kann man die Serie genießen auf DVD. Habe lange gewartet.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

69,97 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken