Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
45
4,7 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Januar 2007
ich glaube mich hätte niemand dazu gebracht freiwillig einen Golferfilm anzuschauen, denn wenn mich irgendein Filmgenre absolut nicht interessiert, dann sind es Golfer Filme!! aber zum glück gibt es in unsrern Kinos sowas tolles wie OV SNEAK-PREVIEWS, die mich ab und an eines besseren belehren- denn es geht auch anders! Dieser Film ist an Spannung kaum zu übertreffen, und Shia LaBeouf als Francis Ouimet ist einfach genial besetzt! Ich kann den Film wärmstens empfehlen - auch den Menschen, die sonst mit Golf nichts am Hut haben :)
0Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2007
Obwohl ich mich wirklich noch nie für Golf interessiert habe, hat mich dieser Film vom Gegenteil überzeugt.

Die Geschichte, die auf Tatsachen basiert, ist einfach unglaublich. Der Hauptdarsteller Shia LaBeouf überzeugt von Anfang an. Die Nebendarsteller sind bis ins letzte hervorragend besetzt. Die Bilder sind fesselnd, die Kameraführung ist mehr als up to date.

Was ich damit sagen will:

es ist der einzige Film, den ich mir gleich zweimal nacheinander angeschaut habe, ohne mich zu langweilen. Und ich werde ihn bald wieder sehen.
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2007
Ich Golfe zwar selbst nicht, war aber von diesem Sport schon immer Fasziniert, mindestens genauso wie von diesem Film.

Durch diese wahre "wunder" Story ist der Film aber auch was für die nicht-Golf-begeisterten.

Erzählt wird die Story von Francis Quimet, einem Jungen aus ärmlichen verhältnissen, der sich für den Sport der "Edlen" sprich Golf interessiert. Als Caddie auf dem Golfplatz der nicht weit von seinem Haus entfehrnt ist lernt er viel über Golf und als er einen Schläger geschenkt bekommt und sich dazu noch einen Ball mopst kann er auch seine Golfkünste Perfektionieren. Als Junger Mann nimmt er an den US Open Teil und tritt dort als Amateur gegen die Profis und sein großes Vorbild an.

Die Story ist Fantastisch erzählt und wird deshalb auch nich langweilig. Mir haben besonders die Schnitte und die Kamerafahrten gefallen, gerade in den Golfszenen. Auch Shia LaBeouf (Francis Quimet) hat mich sehr überzeugt, genauso wie die akteure an seiner Seite.
Alles in allem ist dies ein Film über Hoffnung und das man sie nie aufgeben sollte, Freundschaft und eine Lehre das es ebend doch noch Wunder gibt.

Unbedingt anschauen und einfach mitreissen lassen!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2010
Ich muss ganz klar sagen: "Das größte Spiel seines Lebens" ist echt ein Film für die ganze Familie! Auch wenn kein Familienmitglied Golfer ist, der Film ist einfach schön und beruht auf wahren Begebenheiten! Es gibt viele gelungene Charaktere mit denen man sich identifizieren kann. Auch der Humor und die Spannung kommen, vor allem für Kinder, nicht zu kurz!
Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass Ted Ray auch schauspielerisch echt gut gelungen ist!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2015
Habe mir diesen Film jetzt schon einige Male angeschaut. Es ist sehr interessant zu sehen, wie der Golfsport in den Anfängen betrieben wurde.
Man konnte für sein Land Wettbewerbe gewinnen aber Mitglied im Golfclub durfte man nicht werden.
Sehr interessant sind auch die Extras mit den Informationen über die einzelnen Personen im Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2009
Habe den Film nur so bestellt, nachdem ich eine kurze Vorschau gesehen hatte. Er hat mich dann doch überrascht. Ein guter Film, tolle Handlung, gute Schauspieler, die Story ist gut und es macht Spaß diesen Film zu gucken.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2009
"Das größte Spiel seines Lebens" ist wirklich ein sehenswerter Film für Golfer und auch Nicht-Golfer!
Großes Hollywood-Kino, die klassische Underdog-Story - typisch Disney.

Besonders faszinierend ist aber, dass die Handlung nicht erfunden ist, sondern auf einer wahren Geschichte beruht. In Folge der US Open von 1913 und dem Sieg des krassen Aussenseiters über die damals nahezu unschlagbaren Briten Harry Vardon und Ted Ray, wurde Golf in den USA erst populär.
Leider erkennt man viele historische Anspielungen und Details nur, wenn man sich mit den Hintergründen etwas auskennt.

Aber auch für Nicht-Golfer ist der Film interessant:
die Kameraführung, die teils witzigen Dialoge (besonderes wenn der kleine Eddy Lowery seine Kommentare abgibt) und die Darstellung der damaligen Zeit sind hervorragend gelungen.

Auch die Charaktere Vardon, Ouimet, Lowery und der legendäre Longhitter Ted Ray sind wirklich gut getroffen.

Abgerundet wird das Filmvergnügen durch passend eingesetzte Computer-Effekte, welche z.B. auch dem Nicht-Golfer einen Eindruck vom Konzentrationsvermögen eines Spitzenspielers glaubhaft vermitteln.

Ansehen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2016
Wie immer bei Filmen, etwas übertrieben, aber man kann die Gefühlswelt gut nachvollziehen , Eine Story die jeder Halbprofi gerne machen würde.
Interessant die alte Spielregeln, der Ball wird nicht markiert sonder bleibt liegen. Heute nicht vorstellbar, wäre aber eine interessant Variante beim Matchplay. ich weiß,viele Golfer sehen das anders. Ist aber meine Meinung,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2008
Also ich kann diesen Film nur jedem empfehlen, der etwas mit Sportfilmen anzufangen weiß (aber auch für alle anderen ist dieser Film sehr empfehlenswert).
Das ist einer der wenigen Filmen, bei dem ich wirklich gerührt war und sogar eine Träne verdrückt habe.
"Das größte Spiele seines Lebens" war von den Darstellern unglaublich gespielt, einfach fantastisch, allem voran Shia LeBoeuf! Diesen einmaligen Film werde ich mir sicher noch oft ansehen!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2014
Story:
Der Arbeitersohn Francis Ouimet spielt extrem gerne Golf auch weil er darin sehr gut ist.Weil sein Vater aber gegen eine Golfer Karriere ist beschäftigt er sich immer weniger mit Golf.Als 1913 der Champion Harry Vardon zu einer Meisterschaft Anreist(Francis Idol) will er auch Mitmachen.Mit seinem Freund der ihm immer gute Ratschläge gibt nimmt er als Amateur Außenseiter an der Meisterschaft Teil und gewinnt es auch,zum Schluss findet es auch sein Vater nicht mehr so Schlimm dass er Golf Spielt.
Meinung:
Der Film hat mir sehr gut gefallen,er ist auch nach einer Wahren Geschichte.Ist ein Super Sportlerdrama ist aber auch an manchen Stellen etwas Langatmig.

Auf jeden Fall zu empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken