Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive



am 20. September 2015
Bin fast ganz zufrieden, kannte das Spiel schon und wusste daher was mich erwartet.Es ist aber leider gecuttet, was ich leider nicht so ganz verstehen kann, aber durch gewisse patches kann das ja wieder ausgeglichen werden.
Der Verkäufer war sehr entgegenkommend und die Lieferung erfolgte unter den gegebenen Umständen sehr schnell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. November 2012
Das Spiel halte ich persönlich für eines der besten Action- Rollenspiele der letzten Jahre. Leider wird kein Key mehr mitgeliefert, weshalb keine Registrierung bei Steam möglich ist. Fand ich sehr schade, aber das ändert nichts am Spielspaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. März 2016
Sehr gut!

Ich habe das Spiel wie beschrieben bekommen- auch im vorhergesagtem Zeitraums - alles wie gewünscht und bestellt - ich bin sehr zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
sehr gutes spiel, verschiedene talente und möglichkeiten, trotzdem sollte man sich lieber die englische version kaufen diese ist weit aus besser!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2012
Das Game is nicht schlecht
Aber auch alles ziemlich Linear
Keine Freiheiten in der Weg Wahl
Grafik etwas veraltet
Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. April 2014
Habe mir das Spiel dann 2014 endlich mal gekauft, nachdem ich nun schon länger mit dem Gedanken gespielt habe.
Und was soll man sagen? Das Spiel ist auch heute (also fast 10 Jahre später) immer noch ein echter Kracher.

Die Grafik ist nach wie vor sehr ansprechend.
Zwar natürlich nicht im technischen Sinne, aber Setting und Locations sind sehr schön umgesetzt und die Welt ist recht glaubhaft umgesetzt.

Story ist jetzt weder besonders gut noch besonders schlecht.

Das wirkliche Highlight des Spiels sind aber ganz klar die Kämpfe.
Bis heute habe ich wenige bis gar keine Spiele dieses Genres gesehen, die den Kampf mit Schwert und Co. so gut umgesetzt haben wie Dark Messiah of Might And Magic.
Die verschiedenen Angriffsarten, Waffentypen und die Interaktion mit der Umgebung (Klippen, Feuer, Stacheln, etc.) lassen die Kämpfe derart lebendig wirken, dass es eine wahre Pracht ist.
Dagegen können sich aber eine ganze Menge anderer Spiele verstecken.

Von daher für mich volle Punktzahl.
Denn die Story is zwar etwas 08/15 und technisch ist das Spiel natürlich nicht mehr aktuell, aber es macht Bock ohne Ende.
Absolute Kaufempfehlung für jeden, der etwas mit Might And Magic und Shooter-Spielen anfangen kann. :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Dezember 2006
DMOMM definiert das Genre zwar nicht neu, kombiniert aber viele Elemente aus 3D-Actionspielen sowie Rollenspielen und würzt dies mit einer hervorragenden Technik inklusive Physikengine.

Im Gegensatz zu vielen anderen Egoshootern hat DMOMM auch eine richtige Hintergrundgeschichte. Diese wird durch zahlreiche geskriptete Sequenzen und Renderfilme weitererzählt - sehr schön. Dadurch, dass z. B. die Beine des Charakters sichtbar sind, wenn man nach unten schaut, kann man sich viel besser mit dem Protagonisten identifizieren.

Zum Spiel selbst: Es geht darum, die Gegner möglichst effektiv ins Jenseits zu befördern. Hierzu stehen einem entweder diverse Schwerter und Dolche, Bögen oder auch Magie zur Verfügung. Für das Lösen von missionsrelevanten Aufgaben gibt es Erfahrungspunkte, die der Spieler dann auf die oben genannten Eigenschaften (Schwertkampf, Feuerball etc.) verteilen darf. Richtig Spaß macht es, die Physikengine dazu einzusetzen, Gegner zu plätten. Sei es durch einen Kronleuchter, der quer durchs Zimmer wirbelt und dabei unter den Gegnermassen aufräumt, oder ein simples Fass, dass man auf den Feind werfen kann. Sehr beeindruckend: Man kann z. B. einen Ölkrug an die Wand schmettern, danach einen Pfeil in einem Kaminfeuer anzünden, diesen auf den Ölfleck schießen, welcher sofort Feuer fängt, daraufhin ein Fass nehmen und auf den brennenden Ölfleck schmeissen. Auch das Fass fängt Feuer. Die Physikengine ist wirklich sehr beeindruckend. Grafisch kommt eine verbesserte HL2-Engine zum Einsatz, und die zeigt, was sie kann: Shader-Effekte, HDR, Texturen - alles vom Feinsten, vorausgesetzt man hat die richtige Hardware, denn DMOMM ist ein wahrer Hardwarefresser!

Warum nur 4 Sterne? DMOMM ist sehr sehr schwer und wirklich nur für Fortgeschrittene bis Profis zu empfehlen.

Achja, die deutsche Version fiel mal wieder der Zensurschere zum Opfer: Die Bluteffekte wurden reduziert und es lassen sich keine Körperteile abtrennen. Mit einem entsprechenden Patch ist das Spiel jedoch auf US-Niveau spielbar.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. April 2008
Dark Messiah ist eines des besten Spiele die es für den PC gibt.
Hier stimmt einfach alles!
Klasse Grafik, viele Waffen die man durch die vielen unterschiedlichen Gegner auch alle gut gebrauchen kann, sehr gutes Balancing, abwechslungsreiche Levels, vielfältige Möglichkeiten den Charakter weiter zu entwickeln und vor allem eine total geile Story!

Leider wurde die deutsche Version entschärft. In der original Version fließt mehr Blut und Gegner können geköpft werden. Die Entschärfung tut dem Spielspaß aber keinen Abbruch.

Das Spiel stürzte auch bei mir zwei mal im gesamten Spielverlauf ab. Dabei beendet es sich und springt zurück nach Windows. Ich vermute stark, daß es am virtuellen Speicher liegt. Nachdem ich den erhöht hatte, kam es zu keinem Absturz mehr. Offensichtlich benötigt das Spiel sehr viel Speicher.

Trotzdem ein absolut klasse Spiel.
Absolut empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Oktober 2006
Dark Messiah ist für mich seit langem das beste Spiel. Zum einen gibt es zwei unglaublich hübsche Frauen. Für beide Frauen würde man gern das Zentrum des Universums suchen. Und beide Frauen haben ihre Geheimnisse. Die eine begleitet einen eine Zeit lang. Die andere ist wie ein Gea an einen gebunden, wohl eine Art Succubus. Die Bemerkungen, die die Succubi über Blondchen, die magische Begleiterin abläßt sind einfach herrlich. Sie ist ein wenig eifersüchtig auf die Blondine und versucht Sareth für sich zu gewinnen. Andererseits spart sie auch nicht an sinnvollen Kommentaren. Wer Deuxx oder Thief 1 mochte,mag auch Dark Messiah. Man kann sehr viele Möglichkeiten durchspielen, um weiter zu kommen. Man schleicht sich durch dunkle Gänge durch gigantische alte Anlagen oder Höhlensysteme. Wenn man über einen Abgrund eine gigantische Festung in den Felsen sieht,kann man sich nicht satt sehen. Vogelkolonien flattern an den Felsen entlang und suchen ihre Nester. Die Atmosphäre baut sich immer stärker auf, wenn man durch den Spinnentempel wandert. Die Gespräche der Goblins sind einfach Klasse. Wenn die Kleinen Grünlinge ihre Großmachtvorstellungen zum Besten geben oder die Nachteile ihrer Häuptlinge besprechen, ist es fast Schade, das man sie oft aus dem Weg räumen muss. Mit einem Seilbogen sucht man nach Möglichkeiten, an Stellen zu gelangen, die sonst nicht erreichbar wären. Ohne diesen Bogen wäre kein Fortkommen. Man muss sich entscheiden, ob man ein Kämpfer, Magier oder Schleicher sein möchte und entsprechend seine Punkte verteilen. Etwas Schade ist es das die Nachtsicht ein wenig die Atmosphäre dämpft, aber ansonsten ist es oft einfach zu dunkel. Schön finde ich auch, dass man nicht alle Gegner besiegen kann, manchmal ist Flucht die sauberste Lösung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Juli 2016
spiel ist echt toll aber was ich an dem spiel nicht gut finde ist, dass immer nur zwei leichen liegen bleiben. sobald man eine dritte hat, verschwindet wieder die erste??? wie kann man das abstellen? mal erhlich... wenn man von einer horde orks angegriffen wird und alle abgeschlachtet hat und dann bleiben nur zwei leichen liegen, der rest verschwindet...??? ich seh da keinen sinn drin
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)