flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1

am 27. Juli 2010
Fast alle Songs auf dem Album werden von unterschiedlichen Sängern (nur Frauen) gesungen, welche zT auch die Musik für die Stücke schreiben. Justin Elswick, der Kopf hinter Sleepthief, ist also eher eine Art Composer oder fast schon Produzent, der viele Stücke und Sänger in seinem eigenen Stil auf diesem Album zusammenfasst. Bei "The Chauffeur", übrigens einem der besten Stücke des Albums, handelt es sich zudem um ein recht prominentes Cover: Nämlich des 80er Jahre Songs von Duran Duran.
Der Sound selbst erinnern grob an Bands wie Delirium, Enigma oder Enja. Immer etwas verträumt und spielerisch sowie immer mit starken Frauenstimmen.
Mich hat das Album überzeugt.

Ärgerlich lediglich, dass "Dawnseeker" sowie der Nachfolger fast nie zu einem vernünftigen Preis (zZ 27,99 € !)zu bekommen sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken