Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
48
4,4 von 5 Sternen
Preis:21,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Januar 2015
Ich (47) erinnerte mich letztens daran, dass ich als Jugendlicher gerne Stratego gespielt hatte und bestellte nun das Spiel, um es mit meiner Tochter zu spielen. Das "alte" Stratego bestand aus großen Spielfiguren (Turmform) mit in weiß deutlich eingeprägten Rangabzeichen. In den letzten fünfunddreißig Jahren scheinen sich mehrere Managergenerationen jedoch daran gemacht zu haben, die Produktionskosten zu senken...und scheinen mir etwas über das Ziel hinaus geschossen...;

1. Die Verpackung ist ungewöhnlich hoch (früher war sie recht flach und länglicher). Das liegt aber nicht daran, dass nun MEHR in der Verpackung steckte, sondern daran, dass es im Karton eine Pappeinlage (doppelter Boden) gibt, die 40% (!) des Volumens einnimmt und ausschließlich dazu dient, einen größeren Inhalt vorzugaukeln.

2. Die Spielfiguren sind zum einen kleiner geworden, zum anderen hat man, um Kosten zu sparen, von der Turmform einfach zwei hintere Drittel eingespart (dort flach, plättchenartig). Das führt dazu, dass die Figuren leichter umfallen und auch deren Rang schwerer zu erkennen ist.

3. Der Hammer kommt jetzt....: Die Rangabzeichen sind nicht mehr eingeprägt in die Spielfiguren sondern es liegen zwei Klebefolien bei, mit jeweils 40 Aufklebern. Diese müssen dann vom Käufer zunächst umständlich "abgepiddelt" werden und dann - möglichst gerade (was auch nicht immer gelingt) auf die Spielfiguren geklebt werden. Da ist schon mal die erste halbe Stunde des "Spielvergnügens" um..;). Der Materialwert des Spiels ist schätzungsweise 1-2 Euro, der Verkaufspreis beträgt 30 Euro. Und da soll man als Käufer das Spiel noch selbst zusammenBASTELN? Äh..."Hallooo, Kuckuck!!??".

4. Die neuen Rangabzeichen sind - da sie sich sehr ähnlich sehen - kaum auseinander zu halten, was das Spielen extrem umständlich/nervig macht.

Fazit: Eine pure Unverschämtheit. Tipp: Das alte ORIGINAL Stratego mit den richtigen Spielfiguren kaufen (blaue längliche Verpackung).
22 Kommentare| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
In einen Spielegenuss ist man erst gar nicht gekommen, da dem vorher eingeschweißten Spiel die entsprechenden Aufkleber nicht beigelegt waren. Zumal ich das Spiel meiner kleinen Schwester zu Weihnachten geschenkt habe, war es um so ärgerlicher.
Passiert dachte ich mir und habe dem Kundenservice von JUMBO eine Email geschrieben inkl. Bilder.
Da ich das Spiel ins Ausland transportiert habe, wollte ich mit dem ganzen Spiel jetzt nicht quer durch Europa reisen, um es im KADEWE umzutauschen. Somit habe ich einfach auf den Kundenservice von JUMBO gehofft, der mir die fehlenden Aufkleber ja per Post zuschicken könnte.

Aber das man vom Kundenservice dann komplett ignoriert wird, auch nachdem man eine zweite Email verfasst hat, und man überhaupt keine Rückantwort bekommt - disqualifiziert für mich den Hersteller gänzlich.
In Zukunft werden sämtliche Produkte des Herstellers ebenfalls ignoriert.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Auch wenn Stratego in deutschen Landen bei weitem nicht den Stellenwert wie z.B. Schach hat, ist es ein absolut geniales Brettspiel welches süchtig machen kann! Das Brettspiel ist genauer hingesehen bzw. gespielt, eine Mischung aus Schach, Memory und Poker. Eine wirkliche klasse Mischung da einfach sehr gut umgesetzt! Es ist ein Spiel welches keinen Zufall kennt - aber in dem trotzdem auch mal "jeder" gewinnen kann! Es ist nicht nur theoretisch möglich. Ein nicht so guter, kann auch auch mal einen richtig guten Spieler besiegen. Zumindest einmal im Leben...

Also ein Klassiker wurde "General"-überholt! Das Erscheinungsbild ist meiner Meinung nach sehr gut! Die Figuren sehen toll aus und sind gerade durch den Hochglanzdruck sehr schön anzusehen. Es gibt auch nicht diese Zacken an den Figuren, die bei der älteren Version durch grobere Nutzung schon mal abgeknickt sind (welches eine Spielfigur dann quasi unbrauchbar machte). Sehr adäquat sind auch die Sammelbehälter für die Figuren. Sie bieten während des Spiels einen guten Überblick über die geschlagenen Einheiten des Gegners, und sind außerdem prima für den Transport nach einem Spiel, da die Figuren "fest" sitzen. Der Spion ist nun durch eine Frau dargestellt was ich persönlich sehr passend finde (hatte eine stundenlange Diskussion mit meiner eigenen Frau zur Folge). Die Verarbeitung macht auch insgesamt einen robusten Eindruck (konnte ich aber noch nicht vollends testen) .

Wer dann noch möchte kann eine andere Version vom originalen Stratego spielen. Es gibt nämlich eine neue Figur im Spiel, die wenn man diese Art spielen möchte dann gegen einen Aufklärer eintauscht. Mit der eigentlich vom Rang her schwächsten Spielfigur, dem "Infiltrator" (Wert 0) ist es möglich, gegnerische Truppen egal! welcher Stärke zu infiltrieren (genauer gesagt zu erraten) und wenn es gut geht zu vernichten. Diese Version habe ich selber noch nicht gespielt, hört sich aber zumindest schon mal sehr interessant an.

Was am Ende bleibt ist eben Stratego! Dieses Spiel welches in den Niederlanden, der Ukraine und den USA mehr als bei uns gespielt wird, ist einfach ein verdienter Brettspielklassiker!
Kurz: Entweder man liebt es oder verliert! :)
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Das Spiel ist wie erwartet. Stratego halt.
Aber das man jeden einzelnen Sticker auf die über 80 Steine selbst kleben muss, ist wirklich derbe.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Also ich hatte ja den Vorgänger sprich mit dem Alten Design und auch das Orginal.
Was ja hier eigentlich nicht mehr zutrifft ist der Name Orginal da hier eine Erweiterte Figur hinzugefügt wurde.
Einzige Manko in dem Spiel ist und bleibt ich hasse es wenn ich irgendwas selbst zusammenbauen muss oder kleben und das ist auch hier so man muss die figuren mit den Stickern selbst bekleben das könnte man sich ersparen wenn der Hersteller gleich die figuren fix und fertig machen würde für den Preis auf jedenfall drinnen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Die Qualität des Spiels empfinde ich als gut.

1 Bewertungsstern weniger, weil die Figuren erst beklebt werden müssen.

Haben das Spiel zum Geburtstag verschenkt, war nicht gerade prickelnd, daß das Geburtstagskind vor den Augen der anderen Gäste erst einmal die Figuren bekleben musste. Steinzeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2014
Stratego ist eben tatsächlich bereits ein Spieleklassiker, der einfach Spaß macht. Nachdem man die etwas mühselige Arbeit des Beklebens der Spielfiguren hinter sich gebracht hat kann man es gar nicht lassen, auch sofort in die erste Schlacht einzusteigen. Und wie schon früher mit viel Spaß und Unterhaltung die erste Partie durchgespielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Ich hatte früher die erste Version des Spiels, hier waren die Einheiten direkt auf auf den Figuren aufgedruckt und die waren in Klassischen Still.
Bei der neuen Version sind Sie zum selbst aufkleben beigelegt und Moderner. Ich finde den alten Still besser aber hier ist Aufbewahrung der Figuren besser gelöst. Aber alles im allen ist das Spiel, unabhängig von der Version, gut und macht Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
genial!!! da ich ein grosser strategiespiel-fan bin habe ich mir dieses spiel gekauft und bin mehr als begeistert darüber. in diesem spiel gibt es kein "glück". bei strategiespielen mit würfeln ist immer ein bisschen glück dabei. das spiel könnte man mit schach vergleichen: schritt für schritt zum ziel! hier ist köpfchen gefragt.
jedem strategen zu empfehlen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Als Kind habe ich gerne Stratego gespielt und als ich mich kürzlich daran erinnert habe,
diese gekauft. Währen früher die Figuren massiv und bedruckt waren ist diese Variante zum
zusammen basteln. Die Figuren müssen mit dem jeweiligen Symbol beklebt werden.
BILLIGER MIST!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)