Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
167
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. November 2007
Bin vollauf zufrieden mit der Lampe, sie erfüllt alle meine Erwartungen (Watt-Leistungshöhe, An/Aus-Knopf, Kabel deutlich länger als 1m) und wird beim Einschalten auch sofort warm. Der Sockel und das Gehäuse sind zwar aus ultraleichtem Kunststoff, bei festem Untergrund ist ein sicherer Stand jedoch gewährleistet. Zwischen den einzelnen Neigungswinkeln ist ein wenig Wackel-Spielraum, wer sich aber daran nicht stört, dem kann ich die Lampe nur empfehlen.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 11. März 2010
Die alte Billigrotlichtlampe aus China brach vom Gehäuse ab (an der Höhenverstellung). Also dieses Markenprodukt gekauft: Philips HP 3616/01 INFRAPHIL Infrarot-Lampe.
Hat Original 150 Watt Philips Rotlicht/Infrarot Wärmelampe. (Billiglampen haben meist nur 100 Watt).
Ein/Aus-Drehschalter hinten am Lampengehäuse auch für Senioren leicht zu bedienen. Hinweis: Billiggeräte ohne Ein/Aus-Schalter sind für Senioren einfach zu fummelig dauernd in die Wandsteckdose in Bodennähe ein/auszustecken.
Einfacher und stabiler Kippmechanismaus um Strahlerrichtung zu verstellen (nur vertikal).
Kabellänge ca. 150 cm mit Schukostecker.
Im Gehäuse integrierte Kabelaufwickelhalterung.
Aufkleber wie bei Medizinprodukten mit Herstellerjahr und Woche sowie CE-Zeichen.
Made in Netherlands (EU).
Erzeugt sehr schnell angenehme Rotlicht-/Infrarotwärme. Steht sehr stabil und umfallsicher auf dem breiten Standfuß.
Fazit: Ein gutes, sicheres und einfach zu bedienendes Gerät, gerade für ältere Menschen und solche die Bequemlichkeit lieben.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2007
Ich bin mit diesem Gerät sehr zufrieden. Hatte zuvor Informationen u.a. in meiner Apotheke eingeholt. Dort bot man mir in der gleichen Preiskategorie ein Gerät mit einer 100 Watt-Leistung (dieses hier hat 150 Watt) an. Außerdem hatte es keinen An- und Ausschalter. Also entschied ich mich für diese Infrarotlampe und bin nicht enttäuscht worden. Sie entwickelt eine angenehme, intensive Wärme, die so manchen Schmerz lindern hilft.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Weil unsere Kaninchen immer wieder mal Wehwehchen haben, kamen wir nicht drumherum endlich mal eine Wärmelampe zu kaufen. Wir hatten bereits von einer Arbeitskollegin das Vor-Vor-Vorgängermodell (??) was seine Wirkung offensichtlich zeigte, dies ging uns aber dann nach starkem Dauerbetrieb kaputt.

Ohoh, wenn das beim bestellten aktuellen Modell auch so ist? Also wurde erstmal die Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz eingesetzt und beobachtet. Und was ich schreiben? Die Lampe läuft Mo-So mindestens 3h und das schon seit Wochen! Und unsere Kaninchen fühlen sich sichtlich Wohl. Natürlich ist das Befestigen an einem höhren Objekt, wo es runterstrahlen soll etwas fummelarbeit, aber auf einer Strahldistanz von ca. 50cm kann man nicht meckern!

Während der ultralangen Lieferzeit von Amazon ( 8 Wochen ), und nach dem defekt des Urmodell, hatten wir aus dem Supermarkt für 11,- EUR eine billig Wärmelampe gekauft. Ich sags mal so, unsere Kaninchen haben die mit dem ARSCH nicht angeschaut. Selbst als ich meine Hand auf den Boden legte wo der Strahl auftritt spürte ich NICHTS. Eine Rückgabe war glücklicherweise noch möglich.

Der An/Aus-Schalter bei diesem Modell hier ist ebenfalls enorm praktisch. Wenn diese Lampe ein paar Järchen in diesem Dauerbetrieb aushält dann gebe ich auch 6 * * * * * * ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Diese Infrarot Lampe hält, was sie verspricht - sehr zur Freude meines verspannten Nackens!
Sie ist gut verarbeitet, läuft zuverlässig und steht stabil. Unbedingte Kaufempfehlung für Rückenschmerzgeplagte. Aber auch bei Ohrentzündungen o.ä. erfolgreich einsetzbar. Wir sind froh, die Lampe zu haben - spart eine Menge Tabletten!

Der Stern der zur vollen Punktzahl fehlt ist eigentlich kein Manko, sondern ein Wunsch:
Es wäre toll, wenn die Lampe an einem Gestell daherkäme, so dass man höhenverstellbar damit arbeiten könnte. Derzeit muss man bei sich ein Regal o.ä. finden, welches die gewünschte Höhe mitbringt. Allerdings hilft natürlich auch der schwenkbare Lampenkopf, somit sollte man eigentlich überall ein Plätzchen finden. lediglich wenn man im Liegen die Lampe anwenden möchte, habe ich keine Lösung dafür gefunden.

Die Lampe wird an dem Lampenkopf selbst ausgeschaltet. Der Schalter ist nicht heiß, aber es wäre trotzdem noch ein Verbesserungswunsch, ggf. den Schalter separat vom Kopf anzubringen. Würde sicherlich - wie der obige Wunsch mit dem Gestell - den Preis allerdings auch nach oben treiben.

Fazit: Unbedingt empfehlenswert, sehr gute Verarbeitung und hilfreich bei Verspannungen etc.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2014
Ich habe mir diese Lampe gekauft um meine Nackenverspannung weg zu bekommen.
Und es hat auch geklappt. Ich musste mich aber schon 5 oder 6 mal bestrahlen lassen, bis es mir deutlich besser ging.
Und Placebo-Effekt ist ausgeschlossen, da ich wegen der verspannung extreme Schwindelgefühle hatte, die
nach diesen Behandlungen mit der Lampe, verschwunden sind.
Wer ein schnelleres Ergebnis braucht, sollte sich ein Model mit mehr Leistung suchen.
Für Schulter- und Nackenverspannungen reicht es aber allemal.
Und der Preis ist auch gut. Zumal man problemlos eine Lampe nachkaufen kann, falls diese irgendwann kaputt geht.
Bei anderen Herstellern, kann man das gesamte Gerät wegschmeisen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Bin von dieser Lampe angenehm überrascht. Sie ist klein und handlich. Sie hat einen guten Stand und fällt nicht so leicht um. Mit den 150 Watt kann man sich gut bestrahlen. Hilft mir sehr bei meinen Lendenwirbelproblemen. Auch bei Muskelschmerzen im Oberarm hat sie gut geholfen. Positiv ist auch der Ein- und Ausschalter (hat ja nicht jede). Einen Stern Abzug gebe ich für das Verstellen der Lampe. Die Arretierung könnte etwas besser gelöst werden (stufenlos). Stört aber nicht wirklich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Ich habe diese Infrarotlampe gekauft, wenn mir das Modell schon bekannt war.
Besonders praktisch ist der Ein- und Ausschalter... bei Lampen in dieser Preisklasse ist der nämlich durchaus keine Selbstverständlichkeit.
Die Fokussierfunktion ist in der Beschreibung ja gut beschrieben und funktioniert auch tatsächlich in der Realität genau so.
Die Lampe liefert mit 150W ausreichend Leistung und für den Preis ist mir einfach kein besseres Modell bekannt, sie kann im Gegenteil locker mit teureren Modellen mithalten.
Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Etwa 3 Minuten nach Einschalten der Lampe verbreitet sie einen unangenehmen Gestank. Offenbar hat Philips einen ungeeigneten Kunststoff verwendet. Der Gestank ist oberhalb der Lampe besonders stark wahrnehmbar. Das kann nicht gesund sein...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Dieses Philips Rotlicht ist super. Besonders gut finde ich die Verstellbarkeit der Neigung. Bei meinem Vorgängermodell ohne Verstellung musste ich mir immer mit einem Buch als Unterlage helfen, was die Sicherheit natürlich wieder beeinträchtigt hat. Deshalb bin ich mit dieser Lampe sehr zufrieden.
Meine Empfehlung an alle die sich mit der Wattzahl nicht sicher sind. Ab 140 Watt ist die Wärmestrahlung gut. Lieber gleich fünf Euro mehr zahlen und ein Rotlicht mit 140 oder 150 Watt nehmen. 100 Watt-Birnen sind zu schwach, lieber etwas weiter weg setzen wenn es zu warm wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)