Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 25. April 2017
Ich habe mit den nur wegen den 3 Achsen geholt muss aber sagen der kann viel mehr und ist viel besser als gedacht! Du musste die Maus nicht mehr benutzen um dich um zu gucken sonder benutzt einfach den knüppel der oben drauf ist.

4 Sterne,weil der widerstand zu groß ist und man mit Kraft den Joystick bewegen muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2017
Für das Geld kann man wirklich nichts sagen. Allerdings ist es für mich nur eine Notlösung. Für ARMA 3 ist er ungeeignet, da das Gerät einen Speicherfehler auslöst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Mai 2017
Wenn ihr den Joystick fuer Arma 3 benutzen wollt, duerft ihr den Treiber nicht installieren, das Spiel erkennt den Joystick selbst und es gibt vorgefertigte Layouts die ihr zusaetzlich noch bearbeiten koennt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. April 2017
Ich habe mir von diesem Produkt mehr erhofft.
Vorallem ist die Lenkung im Flight Simulator ungenügend .
Keine gute Qualität.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juni 2017
Ein Stern ist noch zu viel. Ausgepackt und direkt ausprobiert. Die Achsen bewegen sich ohne das man dran kommt im Spiel. So ist er völlig unbrauchbar
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. April 2017
Beim auspacken hat der Joystick einen guten Eindruck gemacht.

Dann, als ich ihn angeschlossen habe, kam das böse Erwachen. Ich habe natürlich unter der angegebenen Adresse den Treiber runtergelden und installiert. Den Joystick angeschlossen und der wurde gleich erkannt. Nun habe ich mich auf das Spielen gefreut. Dabei ist es auch ersteinmal geblieben. Ich konnte mein LS17 nicht öffnen. Großes Erstaunen ohne das ich ersteinmal einen Zusammenhang gesehen habe. Habe das Spiel sogar neu installiert. Konnte aber immer noch nicht das Spiel öffnen. Dadurch bin ich erst darauf gekommen das es der Joystick ist. Nun habe ich den Treiber wieder deinstalliert und siehe da, ich konnte das Spiel wieder öffnen.

Ich konnt den Joystick trotzdem einstellen und benutzen. Dabei musste ich feststellen das der sehr stramm ist und dauernd anfängt zu kippeln. Imme wenn ich über die Hälfte nach vorne muss, hebt er inten ab und ich muss den Fuß am besten mit der Linken Hand festhalten. Die brauche ich aber am Lenkrad oder auf der Tastertur. Also mache ich doch wieder vilel Dinge mit der Maus.

Das habe ich mir anders vorgestellt.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 14. Mai 2017
Stil: Einsteiger Joystick|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich habe den uRange Joystick PC Vibration von Hama mit dem MS Flight Gear Flugsimulator getestet.

Der uRange steht mit den drei Gummifüßen sicher (fast genau so sicher wie der vierfüßige Logitech Attack) auf dem Untergrund. Die Tasten sprechen sofort an und die Handhabung ist ergonomisch (für Rechtshänder). Die Installation ist einfach. Einfach in den USB-Anschluss einstecken und fertig. Win 10 erkennt den Joystick. Allerdings muss der PC (mit eingestöpseltem Joystick) neu gestartet werden, damit der Joystick funktioniert.

Die Steuerung ist sehr präzise und spricht sofort an. Das Spielen macht damit Spaß. Zusätzlich lassen sich 12 Funktionstasten belegen. Bei Hama war im Mai 2017 leider keine Anleitung online erhältlich, so dass es etwas mühselig ist, die Funktionen herauszufinden, da manches wie die Vibration nicht auf Anhieb funktioniert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Februar 2014
Mein Sohn ist gar nicht mehr vom PC weg zu bekommen. Er spielt nur noch mit dem Teil. Er ist mehr als zufrieden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2017
Stil: Einsteiger Joystick|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Erstmal zum Positiven. Er liegt wunderbar in der Hand, hat einen sehr stabilen Stand und das Kabel ist auch nicht zu kurz oder hart oder unbeweglich, faktisch genau richtig. Das Layout der Knöpfe ist soweit gut gewählt und man kann alle sehr gut erreichen. Der Schub-Regler an der Basis ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig gesetzt, aber daran kann man sich leicht gewöhnen und macht dann auch seinen Dienst.

Was die negativen Aspekte angeht so ist mir vor allem aufgefallen, dass der Joystick bei Spielen wie X³ oder Star Citizen eine sehr hohe Deadzone braucht (45%!), um keine Eingabe zu registrieren. wenn ich ihn einstelle wie die Knüppel bei meinem Controller, dann hat er ständig einen leichten aber leider doch sehr nervigen Rechtsdrall. Dies ist wirklich schade und ist nur durch das Offset zu beheben da dieser anscheinend immer in diese Richtung zieht, auch, wenn gar keine Eingabe erfolgt.

Die Genauigkeit des Schubreglers könnte meiner Meinung nach etwas schneller sein, aber da ich nur 2 Spiele hatte zum Ausprobieren, kann ich da nicht sagen ob es nun nur an den Spielen lag, aber die Verzögerung zwischen Nullschub und Vollgas war dann doch merklich spürbar.

Alles in allem ist der Joystick ganz nett, super Feeling, sehr gutes Layout! Nur die ungewollte Eingabe ist ungefähr auf dem Level einer festhängenden D-Tase bei einem RPG... schade! An sich aber da kann natürlich auch die Zeit eventuell helfen. Meines Erachtens würde ich eine 3 Stern Bewertung geben, da nutzbar, wenn man den Offset ziemlich hoch einstellt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 6. Februar 2017
Stil: Einsteiger Joystick|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Joystick „uRage PC Vibration Joystick Airborne“ im Vertrieb von Hama besticht zunächst einmal durch ein trendiges Design und einen Preis, zu dem solche Multifunktions-Joysticks üblicherweise nicht zu haben sind. Gummifüße sorgen für einen rutschsicheren Stand auf dem Tisch. Leider findet sich entgegen einiger der Bewertungen hier keine Treiber-CD im Lieferumfang. Auch ein Manual wurde vermisst. Beides muss erst von der Hama-Homepage heruntergeladen werden. Wer also den Joystick kauft und danach wo ohne Internet daddeln will, hat erstmal ein Problem. So eine CD kann doch nun wirklich kein Kostenfaktor sein.
Hat man jedoch erstmal alles installiert, die Funktionstasten (12 Stück sollten reichen) dem Spiel entsprechend programmiert, den Vibrator ganz nach persönlichem Geschmack ein- oder ausgeschaltet, dann überkommt einen schon ein g….s Spielgefühl. Butterweich der Griff mit zusätzlicher Twist-Funktion z.B. für den Blick über die Schulter, eine feinfühlige Schubkontrolle, der Coolie-Hat für die Rundumsicht und nicht zuletzt die 12 frei belegbaren Funktionstasten sorgen hier beim Flugsimulator für ein nie gekanntes Spielgefühl. Eine Langzeitbeurteilung kann ich natürlich noch nicht abgeben, hoffentlich ereilt mich nicht das Schicksal einiger der Rezensenten hier, aber immerhin ist dieses Teil seit rund 6 Jahren auf dem Markt, Zeit für technische Verbesserungen war also genug. Momentan gebe ich 4 Sterne, die zu 5 werden, wenn Hama sich entschließt, die CD wieder beizulegen. Das ist ein Unding, welches immer mehr um sich greift. Treiber gehören zum Lieferumfang. So, Schluss jetzt mit Rezensieren, muss weiterspielen …
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 21 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)