Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
10
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juli 2011
Kaum zu fassen, das hier nur 2 Besprechungen einer der wichtigsten Scheiben der Popmusikgeschichte existieren: Daher ein erneuter Hinweis auf eine Musik, die sich jeder Musikliebhaber mit offenen Ohren einmal "reinziehen" sollte. - Was damals eine echte Neuerung war: die Einbeziehung von vorgefundenem Material wie Radioausschnitte oder - besonders spektakulär - einem Mitschnitt einer Teufelsaustreibung (ist wirklich wahr!). Viele Stück werden geradezu um diese Soundschnipsel "herumgebaut" und sind auch heute noch unglaublich mitreissend (funkig, afikanische Rythmuspatterns etc.).
Anspieltip "america is waiting" und vor allen Dingen der Track mit der Teufelsaustreibung, es müsste der Track "Help me somebody" sein.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2006
Leider gibt es auch bei dieser Veröffentlichung nicht den Titel "Qu'ran", der ursprünglich auf der ersten Fassung war,

aber von Eno/Byrne zumindest von den europäischen Fassungen schon 1981 heruntergenommen wurde, da muslimische Verbrecher das Leben der Musiker bedrohten.

Auf den US-Veröffentlichungen soll der Titel allerdings drauf gewesen sein. Gibt es eigentlich auch jetzt US-Ausgaben mit diesem Stück?

Ansonsten: Eine Meilenstein-Platte, heute genauso aktuell wie damals, klingt wie von heute. Diese Platte gehört in jede Plattensammlung!
55 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2007
mag sein, dass diese musik sich nicht jedem sofort erschliesst. qualitativ bewertet ist es ein meisterwerk. diese platte hat unzählige musiker in der art des musik machens beeinflusst. damals zwanzig jahre voraus. auch heute noch hör- und tanzbar. besser gehts kaum.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieses Album nahm die ganze Sample Kultur vorraus...1980...es gab noch keine Sampler...was heute mit entsprechender Software technisch gesehen leicht gemacht wird, war damals richtige Arbeit. Das klingt heute so modern als wäre es aus diesem Jahrtausend ...kein Album hat mich mehr fasziniert wie dieser Geniestreich, ich weiß nicht, wie oft ich es schon gehört habe, immer wieder lassen sich neue Details heraushören.
Funky, futuristisch, urban, multikulturell, hypnotisch, cinematisch, psychedelish, fresh...all das und noch viel mehr : Hören & Staunen...
1980...es gab noch keine Sampler...
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Das ist Kunst und zwar ganz große Kunst. Und weg kann das auf keinen Fall!

Das Super-Album dieser beiden Genies ist funky, hat Ethno Beats und Soul und klingt nach 33 Jahren immer noch frisch und ultracool. Alle haben sich bei diesem stilbildenden Werk bedient, und das ist auch völlig ok. Jasper van't Hof, Laurie Anderson, Wally Badarou u.v.m. haben hier die Quelle ihres eigenen Stils gefunden.

Ach ja, natürlich war dieses Album auch die Grundlage dessen, was dann bei Talking Heads folgte. Wer schon immer wissen wollte, wo die irritierenden und verwirrenden Geräusche des Albums "Remain in Light" herkommen - hier sind sie und natürlich noch viel mehr...

Klanglich gesehen ist die Remastered-Version einfach traumhaft. Anspieltips: Mea culpa, Moonlight in Glory, Number 8 mix oder noch besser: einfach in Ruhe durchhören.

Kaufen! Kaufen! Kaufen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2014
Guter Sound, remastered, gute Ausstattung, ein echtes Meisterwerk. "Qu'ran" wurde nach Beschwerden von Islamischen Vereinigungen nicht re-released (eine Entscheidung der Künstler, nicht der Plattenfirma), was so ähnlich ist, als würde man beschließen, die Mona Lisa nicht mehr auszustellen, weil sie die ethischen Gefühle irgendeiner beliebigen (religiösen) Gruppe verletzt. Das Bonusmaterial gleicht diesen Malus aber aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Die Musik ist hammermäßig gut. Talking Heads's Sänger D. Byrne u. B. Eno ergeben eine skurile und unheimlich rhythmische Mischung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Ich hatte mir wesentlich mehr erhofft. Letztlich sehr kopflastige elektro RockPlatte. Nichts für mich. Zu wenig Leben drin zu konstruiert und am Ende einfach kraftlos. Diese CD ist aus meiner Sicht eher etwas für "echte" Fans.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Eine Empfehlung an Alle,die nicht nur mainstream kennen!!!!

Man fühlt sich in andere Welten versetzt.

Byrne-Liebhaber wissen das zu schätzen---
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2013
... den Song - „Mea Culpa“ - such' ich nun schon seit ich den Film "Wall Street" 1987 sah und nun endlich gefunden habe....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken