Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. März 2013
bei anderen Trinkgürteln hatte ich das Problem, dass entweder die Flasche tropfte oder der Gürtel nicht richtig gesessen hat- hier passt alles: da es vier kleine Fläschchen sind, ist die Gewichtsverteilung prima gelöst, der Gurt sitzt (zumindest bei mir) ideal und stört nicht.
Lediglich bei der Größe muss man etwas achtgeben: ich verwende den Gurt in Größe S (habe Kleidergröße 34), muss ihn aber in Taillenhöhe anbringen da er so kurz ist, obwohl er mir etwas weiter unten Richtung Hüfte lieber wäre. Von daher eher eine Nummer größer bestellen, dann kann man den Gurt auch im Winter bei mehreren Lagen Kleidung für lange Läufe verwenden
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Im großen und ganzen ein gutes Produkt.Bis auf ein paar Details.
1. Die Flaschen riechen extrem nach Chemie.Auch nach mehrmaligen spülen noch nicht besser.Da hat man beim trinken ein etwas ungutes Gefühl. Für den Preis hätten die Flaschen hochwertiger und Schadstoffärmer sein müssen.
2. Wo sind die beschriebenen Flaschenhaltersicherungen vorne? Nicht vorhanden.
3. Die Tasche ein wenig dürftig. Schlüssel ja. Gels,Riegel und Handy? Never. So kleine Riegel und Handys gibt es nicht. Die Größen fallen ein wenig klein aus. Hab nee schmale Läufertaile.Mußte aber Umtauschen von M auf L. Umtausch war reibungslos.
Fazit:Für mich großes Manko das schlechte Material der Flaschen. Für den Preis bitte mehr Augenmerk auf Schadstoffe richten. Der Gürtel selber gut verarbeitet. ( Werde mir wohl sndere Flaschen besorgen, ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache)
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Der Gürtel ist zwar gut verarbeitet und sitzt beim Laufen auch optimal. Die Flaschen riechen jedoch exorbitant nach Chemie.
Alles Waschen und Ausspühlen half leider nichts. Der Geruch des Weichmachers (oder was auch immer) geht voll in das Getränk über und erzeugt beim Trinken während des Laufs ein Gefühl des lieber sein lassens. Wirklich sehr schade aber Flaschen in die man Lebensmittel füllt müssen einfach schadstoffärmer sein. Hier hätte ich mehr Qualität erwartet.
Alternativen dazu gibt es sicherlich. Was nützt designed in Kalifonien bei made in China.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2013
Der Gürtel ist zum Laufen perfekt. Da verrutscht und schlackert nichts. Die Tasche ist zwar etwas klein, aber das ist nicht so wichtig. Wichtiger ist, das der Gürtel beim Laufen gut sitzt und nicht stört. Die Größenangaben sind etwas knapp bemessen. Hätte ich mich, wie angegeben, an der Jeans-Größe orientiert, hätte ich Größe M nehmen müssen. Das wäre aber zu eng gewesen. Größe L paßt in dem Fall besser. Einziges Manko: Die Flaschen riechen ziemlich nach Chemie und brauchen sehr lange zum Auslüften. Aber alles in allem, ein sehr guter Lauf-Begleiter.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Im Zuge meines ersten Marathons habe ich eingie Mitläufer und Freunde gefragt, welchen Gürtel man sich kaufen sollte, wenn man für die großen Distanzen trainiert. Meine Entscheidung ist am Ende auf diesen Gürtel gefallen und das habe ich bislang nicht bereut. Der Gürtel sitzt angenehm und die Trinkflaschen rutschen nicht. Nachdem ich den Gürtel angelegt habe und einige Schritte gelaufen bin, merkte ich nicht mehr, dass ich ihn überhaupt trage. Die Flaschen sind sehr leicht zu entnehmen und auch wieder in die Träger einzusetzen. In der hinteren Tasche befindet sich genug Platz, um dort einige Gele o.ä. unterzubringen.
Die Flaschen selbst sind dicht und ich hatte nie Probleme etwas daraus zu trinken. die Reinigung gestaltet sich recht einfach und die Flaschen riechen nicht nach Plastik o.ä. Nur beim Auspacken rochen sie ganz leicht, was sich aber nach dem ersten Abwasch bereits erledigt hat.

Wer für eine längere Trainingsdauer einen Gürtel sucht, macht bei diesem kaum etwas falsch. Er mag zwar etwas teurer sein, dafür erscheint er mir aber gut verarbeitet und ich habe genug Bekannte, die schlechte Erfahrungen mit günstigeren Gürteln gemacht haben, um diesen hier bedenkenlos empfehlen zu können.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Hatte mir den Gurt zusammen mit einem Freund vor ca. 1 1/2 Jahren geholt, da ich für das Marathontraining Flüssigkeit benötige. Leider stellte sich gleich heraus, dass die Flaschen teilweise undicht waren und man dadurch beim laufen auch ohne schwitzen nass wird.
Jetzt hatte ich den Gurt mehrere Monate nicht in Gebrauch und wollte ihn wieder nutzen. Leider mußte ich feststellen, dass die Gummis, an welchem die Flaschenhalter befestigt sind, porös geworden sind. Fazit, die Flaschen halten jetzt nicht mehr und fallen beim Laufen fast heraus. Daher leider nicht zu empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2012
Zuvor hatte ich bereits einen Tchibo-Trinkgürtel, den ich nur ungern benutzt habe. Die Flaschen haben im Gurt geschlackert und waren obendrein nicht ganz dicht. Weil eine Flasche verloren ging habe ich mich nach Ersatz umgesehen. Aufgrund der Rezensionen habe ich mich fuer den Fuel Belt Endurance entschieden und bin begeistert!

Hier schlackert überhaupt nichts. In Größe L sitzt der Gurt bei mir (83kg, 190cm) stramm, aber nicht zu stramm um zu drücken. Die Flaschen sind während des Laufens leicht zu entnehmen und ohne Gefummel wieder zurückzustecken. Auch das war bei dem Tchibo-Gürtel nicht so. Obendrein besitzen die Flaschen eine Dichtung und sind 100%ig dicht, wenn man sie fest genug zuschraubt. Sogar wenn man Wasser mit Brausetabletten benutzt und dadurch ein wenig Innendruck entsteht. Sie können bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden und sind nachkaufbar. Das Einzige, was man bemängeln könnte sind die chemischen Ausdünstungen der Flaschen und auch des Gürtels direkt nach dem Auspacken. Gesund hat das jedenfalls nicht gerochen. Der Gürtel hat dann ein paar Tage auf dem Balkon ausgedünstet und die Flaschen wurden mit Kukident ausgespült und anschliessend in der Spülmaschine gereinigt. Danach war der Geruch verschwunden und die Flaschen geschmacksneutral.

Fazit: Top Gürtel zu einem vertretbaren Preis. Kein Vergleich zu Billigprodukten ala Tchibo. Ich trage ihn jetzt sogar bei kurzen Läufen bis 10km und nehme dann halt nur eine Flasche mit. Von mir eine Kaufempfehlung und volle 5 Sterne!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 23. Juli 2015
Mein erster Trinkgürtel und nach ca. 100 gelaufenen Kilometern bin ich sehr zufrieden.
Er sitzt immer noch so wie am ersten Tag. Der Klettverschluss hält den Gürtel fest an seiner stelle und das auch im Gelände.
Die Trinkflaschen sitzen optimal in ihren Halterungen und lassen sich, nach etwas üben, leicht entnehmen.
Da die Reinigung in der Spülmaschine erfolgen kann, stellt dies auch kein Problem dar. Einen Chemie Geschmack oder Geruch konnte ich nicht feststellen. Auch nach ca. 15 Spülgängen sind die Trinkflaschen wie Neu.
In die Tasche hinten passen leider nur ein Schlüssel und ein sehr kleines Handy.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Habe diesen Gürtel verschenkt in der Annahme, dass er nach 2-3mal tragen wieder in der Ecke verschwindet.
Weit gefehlt, mein Freund läuft gar nicht mehr ohne. 2 Flaschen in der kühlen Saison und vier Flaschen wenn es richtig warm ist, hat er immer dabei. Iphone passt ohne Hülle auch in die Kletttasche. Also Motivation durch Durstlöscher und Musik immer dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2014
Nach langen lesen und vergleichen habe ich mich für diesen Gurt entschieden auch wenn manche sagen das die Flaschen nach Chemie riechen. Das ist fast überall so.
Hab die Flaschen 2 mal 2std. mit wasser stehen lassen und danach 3te füllung das eigentliche wasser und gleich los. Nach 2-3std. laufen hat es ein wenig plastik geschmeckt gehabt aber beim nächten mal wird das verschwunden sein. Man muss die flaschen nur offen lagern das sie ausdünsten ;-)

Die Tasche war nicht so Wasserdicht, die ist mit Klettverschluss und beim Dauerregen war dann doch Feuchtigkeit oder waren es Regenspritzer reingekommen.

Vor dem lauf der Flaschendichttest: Befüllt, Überkopf und Drücken und die Flaschen sind dicht, beim laufen später kann ich nicht sagen das schreib ich dann wenn ich mal im Trockenen Lauf.

Also im Trockenen laufen die im Gurt nicht aus, alles Trocken.

Einzeln in der Hand gehalten beim Laufen ohne Gurt kann die Hand feucht werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)