Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Februar 2014
Canton Movie 60 CX 5.1 Lautsprecher-System schwarz, soweit in Ordnung, nur der Subwoofer hat dumpfe Klänge - wie gewisse Druckentlastungen, bei längerer Nutzung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2009
Die Lautsprecher sind sehr solide verarbeitet in schweren festen Gehäusen mit einem ansprechenden Design. Der Sound ist sehr klar und pegelfest, soweit ich das nach ein paar Tagen beurteilen kann. Ich benutze diese Boxen überwiegend für Filme (Sprache ist wirklich sehr gut zu verstehen). Für Musik habe ich ein anderes Canton 3-Wege Boxenpaar als Frontlautsprecher angeschlossen. Zwei der kleinen Satelliten liegen also in Reserve.

Der aktive Subwoofer ist ausgezeichnet verarbeitet und tut seinen Dienst ohne Einschränkungen. Man kann Grenzfrequenz und Lautstärke hinten einstellen. Er schaltet sich auf Wunsch automatisch nach einer Weile ab, wenn kein Signal anliegt.

Wichtiges Detail: Die Ständer sind nicht dabei!

Natürlich gibt es bessere Lautsprecher für mehr Geld. Das Preis-Leistungsverhältnis ist in diesem Fall aber besonders gut. Meine Empfehlung!
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2011
Eigentlich wollte ich meine alten Lautsprecher aus einem AEG 5.1 Kompakt-DVD-System weiterverwenden. Aber diese funktionierten mit meinem Pioneer VSX 520 nicht. Kein Wunder, wenn das Lautsprecherkabel nur aus ganz dünnen Drätchen besteht. Also ab zum Elektronikfachmarkt meines Vertrauens und gekauft. Hätte lieber bei Amazon Geld gespart, aber ich konnte leider nicht warten! :)
Alles aufgebaut, angeschlossen und probegehört mit einer Blue Ray. 1A... Einfach nur der Wahnsinn... Wie gesagt, das was ich vorher hatte, war ein Witz, aber das was ich gestern erlebt habe, war wirklich ein Klangerlebnis erster Klasse! Hätte nie gedacht, dass es solche Unterschiese gibt. Canton Lautsprecher und der Pioneer AV Receiver harmonieren wunderbar miteinander. Satte Bässe, klare Höhen, mehr kann man für das günstige Geld wirklich nicht verlangen und die Qualität ist wirklich nicht minderwerttig. Das merkt man sofort, sobald man die Lautsprecher in die Hand nimmt. Die sind wirklich ganz schön schwer und stabil.
Lediglich das Lautsprecherkabel in die kleinen Öffnungen der Anschlüsse zu friemeln ist etwas umständlich, dennoch sind die Anschlüsse sehr gut. Das Tolle ist, dass auch noch Wandhalterungen für die Satellitenlautsprecher dabei sind.

Fazit:
Ein tolles System für den normalen Hausgebrauch und mehr!!! Preis - Leistung stimmt absolut... Natürlich gibt es immer bessere Systeme, trotzdem bereue ich es absolut nicht, mich für Canton entschieden zu haben!!! Einfach TOP!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2009
Ich habe dieses Soundsystem in Zusammenarbeit mit einem Pioneer AV-Receiver. Angeschlossen sind mein PC, der Fernseher, ein DVD Player über Coax und ne PS2 übern optischen. Der Subwoofer gibt nen guten Bass aus, nicht zu dumpf und nicht zu weich, einfach perfekt. Die Satelieten haben auch wenn man laut Musik hört nen klaren sound. Nur zu empfehlen.

*TOP*
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2010
Ich habe diese Lautsprecher nun seit eineinhalb Jahren und freue mich immer noch über ein nicht erwartetes Klangerlebnis. Zusammen mit einem HK AVR 132 kann man nicht nur eine schöne "breite" Bühne vernehmen sondern auch eine gewisse Tiefe erahnen (beim Musikhören im "Surround Off"-Modus) - teure Modelle sind sicherlich besser in der Tiefenstaffelung, aber selbst verwöhnte Hörer zollten den kleinen von Canton Respekt - unter Berücksichtugung des Preises von nicht einmal 180 Euro. Im "PLII-Movie"-Modus könnte der Bass ein wenig mehr drücken - aber das kann man ja einstellen. Im "DD"-Modus gibt es nichts zu meckern. Optisch werten die origninalen Cantonständer das Set auf - allerdings sind die ganz schön unverschämt teuer, dafür aber auch besser verarbeitet (Kabeldurchführung von 2,5mm2-Querschnitt möglich) als die Alternativen von den günstigen Elektronikonlineshops oder der "Premiumhausmarke" der beiden großen Märkte.

Ich freue mich jeden Tag erneut über dieses tolle Produkt. Kauftipp bei kleinem Geldbeutel - unbedingt!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2011
Der Versand von Amazon lief wie immer schnell und unkompliziert.Zu den Boxen braucht man gar nicht viel zu schreiben, hier stimmt alles, einfach unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis.
Die Boxen machen einen hochwertigen Eindruck, super Sound kommt aus allen Boxen und den Subwoofer kann ich nichtmal voll aufdrehen da ansonsten ganz sicher meine Nachbarn vor der Tür stehen.Ich verwende die Boxen zusammen mit einem Panasonic AV Receiver.
Bitte nicht vergessen Lautsprecherkabel mit dazu bestellen da diese nicht mitgeliefert werden.Finde ich persönlich nicht schlimm da doch jeder eine andere Farbe oder andere Abmessung des Kabels bevorzugt.Ausserdem wäre der Preis dann höher, vielleicht kommt man so doch viel günstiger bei weg.
Ich würde mir jederzeit diese Boxen wiederbestellen.Habe übrigens die silbernen genommen und sehen sehr edel aus.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2010
Habe diese kleinen Boxen mit meinen beiden großen Heco-Frontboxen kombiniert, um auf ein 5.1-System aufzurüsten. Für Filme ist das System absolut genial und sehr dynamisch im Klang. Für Musik sind sie auch, aber vielleicht etwas weniger geeignet. Wenn man das aber ins Verhältnis zum Preis setzt - und das sollte man schließlich - findet man eigentlich gar keinen Grund ehr zum Meckern. Nur weil die baugleiche Serie 80 CX im Klavierlack daherkommt kostet sie mehr. Das habe ich nicht eingesehen.

Fazit: Für so wenig Geld bekommt man wahrscheinlich kein besseres Boxen-System geboten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2009
Ich habe die Lautsprecher an einen Kenwood KRF-V7090D-S angeschlossen. Der Klang bei Film und Musik, hat mich voll überzeugt.Die Hoch und Mitteltöne sind klar der Bass kommt voll zur Gelltung auch im Tieftonbereich.
Echter Kinosound für wenig Geld kompliment an CANTON.
100% kaufempfehlung und 5 Sterne.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2010
Wir hatten bisher eine Dolby-Surround-5.1-Anlage von Onkyo. Die ist zwar für Anfänger nicht verkehrt gewesen, aber sie hat leider nur einen passiven Subwoofer. Diesen Zustand wollten wir ändern und haben uns dazu entschlossen, ein neues 5.1 System zuzulegen.

Wir wollten unbedingt vorher hören was wir uns kaufen und haben uns deshalb entschieden ein paar Eindrücke vom Media Markt zu holen.

Das Canton 60 CX System war vom Preis-Leistungs-Verhältnis her spitzenmäßig. Relativ günstige und für die Größe schwere Boxen geben einen sehr guten Sound ab. Danach ging es unserer Meinung nach erst wieder mit Boxen in Preislagen von ca. 350 - 400 weiter. Wir haben uns deshalb für diese Canton-Boxen entschieden. Als Verstärker wurde uns der "Denon AVR 1610 5.1 AV-Receiver (HDMI, Upscaler 1080p, 5x 110 Watt) silber" empfohlen und wir haben uns zum Kauf entschlossen. Beides harmoniert sehr gut miteinander und wir sind wirklich sehr zufrieden.

Klasse finde ich das ausgewogene Verhältnis zwischen Geräuschen und Stimmen. Bei vielen Systemen hat man das Problem, dass Geräusche extrem laut sind und die Stimmen der Schauspieler umso leiser, aber hier ist es ein sehr ausgewogenes Verhältnis.

FAZIT: Wer für relativ wenig Geld viel Leistung und guten Sound haben möchte, dem ist dieses 5.1 System wirklich zu empfehlen. Mehr gibt es nur für mehr Geld.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2010
Ich habe dieses System an ein Sony AV-Receiver angeschlossen. Der Subwoofer hat guten Bass, nicht zu viel und nicht zu wenig. Die Lautsprecher sind gut verarbeitet und sind für ihre Größe recht schwer und liefern guten Klang.
Für Filme und zum Musikhören geeignet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)