CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
15
4,7 von 5 Sternen

am 5. Februar 2013
Zu den einzelnen Command & Conquer-Spielen ist nicht mehr viel zu sagen - wer kennt sie nicht?
Diese Sammlung umfasst das gesamte "Command & Conquer-Universum" um die GDI und NOD, sowie auch
die "Red Alert"-Serie (inklusive aller Nachfolger "Red Alert 2") und als Schmankerl noch
die "Generals-Serie" (plus Zero-Hour).

Besonders vorzuheben ist die Tatsache, daß es sich endlich
um die KOMPLETT UNZENSIERTE Version ALLER Spiele handelt - jedoch KOMPLETT IN ENGLISCH!
Aber wer der englischen Sprache mächtig ist, hat kein Problem - außerdem - so viel
wird ja eh nicht geredet! :-)

Im Detail:
- Keine Videos rausgeschnitten (vor allem bei "Generals" gibt es ein Intro-Video, sowie in den Kampagnen.)
- Sämtliche Einheiten sind keine "Cyborgs" oder Roboter - es sind Soldaten (beim 1. Teil fließt kein schwarzes
Öl, sondern rotes Blut; bei "Generals" sind die Generäle allesamt menschlich statt "Cyborgs" - sämtliche Dialoge
sind ebenfalls unzensiert)
- Fehlende Mission in "Generals" mit dem Überfall auf Zivilisten ist dabei
- Sämtliche Fraktionen haben ihre Originalnamen und Flaggen, auf den Sammelkisten ist das "UN-Logo" zu sehen,
aus den Lautsprecher der Chinesen kommen keine Sonargeräusche sondern chinesische Stimmen.
- Anstatt der rollenden Bomben laufen Terroristen mit Sprengsätzen herum.
- Sämtliche Stimmen sind menschlich - keine Verzerrung wie bei "Cyborgs".

So war Command & Conquer also geplant - so hätte es sein sollen! Ich habe mir das Paket jetzt nochmals
gekauft, nachdem ich ursprünglich die zensierte, Deutsche Version hatte - es liegen WELTEN dazwischen!
Eine Frechheit wieviel zensiert wurde - ich bin kein Brutalitätsfanatiker, aber wenn man ein Spiel programmiert
und eine Altersfreigabe draufmacht, dann erwarte ich mir auch den dementsprechenden "Härtegrad".
Frage mich, wann dieser "Zensurwahn" endlich mal ein Ende findet.

Wer also noch immer mühsam "Uncut-Patches" runterlädt oder immer noch die furchtbar zensierte Version spielen muß -
hier ist die "Abhilfe" - noch dazu zu einem Wahnsinnspreis! :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2011
Wer schon älteren Semesters ist, was bei PC Spielen so >40 entspricht, sollte mächtig Spass haben. Das Package entführt den Spieler in die Vergangenheit, als Spiele noch länger dauerten, nett aufgemacht und intelligent waren.
Fazit: Für Oldies die Echtzeistrategie mögen ein Muss.
Nur vorsicht, unter Win7 gibt es bei den älteren Titeln Farbfehler.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2012
Als Fan der Command & Conquer Reihe wollte ich die Spiele einmal im Original und ungeschnitten Spielen,
und so Kaufte ich mir The First Decade (Englisches Original)!!!!
Was soll ich sagen:
Alle Original Titel laufen unter Win 7 64 bit, aber alle add ons leider nicht (jedenfalls bei mir)!!!!!
Ich gebe totzdem 5 Sterne weil mir die Serie seit Jahren Spass macht und ich endlich mein
Generals wieder zocken kann!!!!

Nachtrag vom 29.08.2012:
Alle Spiele laufen unter Win 7 Home Premium 64bit wenn man beim Startprogramm C+C The First Decade
den Kompatibilitätsmodus mit den Einstellung Win Xp Sp 3 und Als Administrator ausführen Einstellt!!!!!!
Dies muss aber Zweimal getan werden 1. auf der ersten seite des Modus und 2. auf der seite Für Alle Benutzer
sonst funktioniert es nicht!!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. August 2013
Die "Command & Conquer"-Reihe stellt wohl mittlerweile eine der ehrwürdigsten Spieleserien der bisherigen Zockergeschichte dar. Ob dabei die herzallerliebsten GDI gegen die Sektenspinner von NOD kämpfen, imperialistische Allierte gegen kommunistische Sowjets vorgehen ("Red Alert") oder die ach so fortschrittliche westliche Welt gegen rote Chinesen und erbarmungslose Terroristen ins Feld zieht ("Generals") spielt in punkte Spielspaß kaum eine Rolle. Insgesamt 6 Echtzeitstrategie-Klassiker nebst ihren kompletten Zusatzdisks sind in diesem Paket enthalten. Im Folgenden gehe ich kurz auf die beinhalteten einzelnen Spiele ein:

- Command & Conquer - Der Tiberiumkonflikt:
Fast zeitloser Klassiker, einer der Mitbegründer des Genres, wenn man von "Dune 2" einmal absieht. Die Grafik ist mittlerweile natürlich eine Lachnummer, spielerisch offenbart sich aber immer noch ein enormer Wert. Unter Windows 7 kommt es bei mir leider zu einigen Darstellungsfehlern (übergröße grüne, rose usw. Pixel in den Videosequenzen), aber das ändert wenig am eigentlichen Spielerlebnis. Dazu gibt es die Missions-CD "Der Ausnahmezustand", die für weitere Stunden vor den Monitor fesselt. Für Nostalgiker eine gute Möglichkeit das Flair vergangener Zeiten zu reaktivieren.

- Command & Conquer - Alarmstufe Rot:
Technisch dem "Tiberiumkonflikt" natürlich sehr ähnlich, auch das Problem bei den Videosequenzen unter Win7 besteht, ändert aber auch hier nix am eigentlichen Spiel. Spielerisch nicht minder fesselnd und beide Mission-CDs ("Gegenangriff", "Vergeltungsschlag") sind ebenfalls enthalten. Storytechnisch nicht minder fesselnd, da ein Alternativuniversum gezeigt wird, in dem sich die Machtblöcke des Ostens und des Westens einen rigorosen offenen Schlagabtausch liefern. Teils gibt es zwar gewöhnungsbedürftig unrealistische Einheiten, aber ScienceFiction bleibt halt ScienceFiction.

- Command & Conquer - Operation Tiberian Sun:
Fortsetzung des "Tiberiumkonfliktes" mit äußerst aufwendigen Videosequenzen für die sich sogar Hollywoods...naja sagen wir mal zweite bis dritte Garde verpflichten ließ (u.a. Michael "Terminator/Kyle Reese" Biehn oder James Earl Jones (verdammt vielseitig, von "Conan der Barbar/Thulsa Doom" bis zur Originalstimme von Darth Vader in den "Star Wars"-Filmen hat Jones die Finger überall im Spiel)). Der Teil wurde zwar oft für fehlende Innovationen und eine seltsame Comic-Grafik gescholten, allerdings bietet er im Kern die gleiche strategische Vielfalt wie die Vorgänger. Technisch ohne Probleme in Win7 lauffähig, keine grafischen Aussetzer. Das Add-On "Feuersturm" liegt bei.

- Command & Conquer - Renegade:
Der erste und bisher einzige 3D-Shooter im "C&C"-Universum. Grafisch für damalige Verhältnisse ok, aber schon da nicht herausragend. Storytechnisch eher lahm, aber der Multiplayer-Modus ist auf LAN-Parties mitunter immer noch beliebt. Sicher das schwächste Spiel in diesem Paket.

- Command & Conquer - Alarmstufe Rot 2:
Comichafte Fortsetzung des Ost-West-Konfliktes aus dem ersten Teil. Die Grafik wurde oft für ihre "Bonbon"artigkeit kritisiert und ist tatsächlich vom Stil her etwas gewöhnungsbedürftig. Spielerisch aber ganz klar ein Kind seiner Vorfahren und damit empfehlenswert. Die Videosequenzen wurden ebenfalls mit hohem Aufwand umgesetzt, unter anderem trifft man auf Udo Kier ("Iron Sky") und Ray Wise ("Jeepers Creepers"). Bemerkenswert ist die hohe Anzahl an äußerst originellen Einheiten. Das AddOn "Yuris Rache" ist ebenfalls dabei.

- Command & Conquer - Generals:
Das jüngste Spiel in der Reihe hat mittlerweile auch gute 10 Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch im Multiplayer sehr beliebt, was auf die sehr gelungene Einheitenbalance zurückzuführen ist. Es erzählt die Geschichte des Kampfes des Westlichen Paktes gegen eine terroristisch angehauchte "Befreiungsarmee". Auch die Chinesen wollen ihren Anteil an der Weltmacht und mischen in diesem Konflikt kräftig mit. Grafisch immer noch erträglich, mit musikalischen Klängen, die aus einem patriotischen Michael-Bay-Film stammen könnten, aber dafür leider ohne aufregende Videosequenzen. Zusammen mit der Zusatzdisk "Stunde Null" bis heute einer meiner absoluten Genre-Favoriten.

Unterm Strich stellt diese Sammlung monatelangen Spielspaß zu einem saugünstigen Preis zur Verfügung. Wer es "Old School" mag wird sowieso glücklich und wer einfach nur gerne Strategiespiele mit der Möglichkeit des Basis-Aufbaus in Echtzeit zockt, kann eigentlich blind zugreifen. Technische Probleme mit Win7 konnte ich, bis auf die erwähnten Pixelfehler in den Videosequenzen (die man sicher auch irgendwie weg bekommt, wenn man ein wenig rumprobiert), nicht finden. Besonderer Vorteil der englischen Version ist natürlich der Umstand, dass man wirklich null komma nix weggeschnitten hat und man C&C vollkommen pur genießen kann - inklusive aller für die deutsche Ausgabe be- und geschnittenen Videosequenzen, Einheiten, Missionen und ohne Cyborgs nebst Nebenwirkungen. Wer also seine Sammlung updaten oder das C&C-Universum einfach nur kennen lernen will, der greife zu!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2010
Bei "Command & Conquer - The First Decade" handelt es sich trotz "PEGI 12"-Symbol um die ungeschnittene Version der "Command & Conquer - Die Ersten 10 Jahre", obwohl diese in Deutschland erst ab 16 Jahre ist. Wer "Command & Conquer"-Fan ist und ein paar Englischkenntnisse besitzt, sollte auf jedenfall zu dieser Version greifen. Diese Sammlung läuft unter Vista und beinhaltet alle "Command & Conquer"-Games, vom Tiberium Konflikt über Renegade bis zu Generals ungeschnitten, d.h. Soldatan, statt Cyborgs; Blut, statt Hydrauliköl oder nichts und Terroristen, statt "Cyborgterroristen".

Die beste Version!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2013
Sehr coole Compilation, auch wenn die Grafikqualität natürlich noch die alte ist und insbesondere auf hochauflösenden (Widescreen) Monitoren doch sehr veraltet ist. Mit entsprechenden Konfigurationseinstellungen (Suche nach HiRes in Google) kann man das aber praktisch bei allen Spielen korrigieren. Sehr empfehlenswert auch der "Command and Conquer The First Decade" Unofficial Patch: [...]
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
An sich eine sehr gute Sammlung für einen unschlagbaren preis. Nur ärgerlich war zunächst, dass der key für Generals anfangs nicht online akzeptiert wurde. Mit einer Änderung in der registry ließ sich das zum Glück beheben. Daher ein stern weniger für das Produkt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2011
Ich habe mir diese Sammlung gekauft weil ich leider für mein C&C Generäle den Key versehentlich weggeworfen habe. Kontakt mit EA support hat mir nahegelegt, einfach die DVD, die Box, den Kaufbeleg und das Handbuch (wenn ich das noch hätte, hätte ich auch den Key) einzuschicken; da das Spiel von 2005 ist, habe ich natürlich kaum noch was davon. Da ein Generäle mittlerweile um die 40 Euro kostet, habe ich mir dann als Alternative die First Decade gekauft.

Für die First Decade gibt es einen eigenen Installer, der einen dazu zwingt für die First Decade selber sowie für jedes einzelne Spiel das darauf enthalten ist einen Product Key einzugeben. Es gibt tatsächlich eine Sektion im Installer, in der man untereinander 7 Product Keys eingibt, die man vom Handbuch abliest. Benutzerfreundlich ist das nicht. Dazu kommt noch der CD check, unterm Strich ist es eine Frechheit was EA einem für 6 bis 16 Jahre alte Spiele zumutet.

Bei den Spielen sind schon viele Perlen dabei - vom Preis-Leistungsverhältnis her ist die Compilation auf jeden Fall in Ordnung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2013
Hier brauch ich nicht viel zu erzählen.
Fast jeder erfahrene Spieler kennt das Spiel.
Es ist zwar schon was älter geworden,
aber macht immer noch Spaß die verschiedenen Spiele zu spielen.
C&C rockt einfach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Habe mir dieses Spiel nur zugelegt um den alten Klassiker C&C Generals nochmal zu spielen und hab nebenbei die Knuffigkeit der alten Teile festgestellt auch wenn interface, grafik etc. einen dann doch abschrecken können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)