Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
24
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
21
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:23,61 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juli 2007
Bei "friends with benefits" handelt es sich um den Soundtrack zur 3. Staffel der tollen Serie "One Tree Hill" die bis jetzt noch nicht in Deutschland ausgestrahlt worden ist. Wissenswert ist, dass diese CD in der Serie für einen guten Zweck zusammengestellt worden ist und dann auch in Echt auf den Markt gekommen ist.

Die zweite Soundtrackauskopplung von "One Tree Hill" übertrifft die erste, die mir auch schon sehr gut gefallen hat sogar noch.

Einige Künstler von der letzten CD sind hier auch wieder mit einem Song vertreten Gavin DeGraw, Tyler Hilton, Jimmy Eat World und Haley James Scott alias Bethany Joy Lenz. Wie ich finde haben sie sich alle weiterentwickelt und das hört man auch den Songs an. Besonders Gavin DeGraw zeigt, dass er mehr kann als nur diesen einzigen Hit haben (I don't wanna be den Titelsong von "One Tree Hill" ). Bei Jealous Guy zeigt er seine ganze Stimmgewalt. Ebenso Bethany Joy Lenz die mit Halo endgültig beweist, dass sie eine gute Sängerin ist.
Insgesamt sind hier wieder viele Gitarren-Rock-Pop Bands wie Nada Surf und Shout out Louds vorhandem deren Sound perfekt zu der Serie passt. Die meisten Sänger und Bands sind jedoch weitgehend unbekannt, "One Tree Hill" bietet ihnen mit der Serie und dem Soundtrack damit eine Plattform.

Eigentlich gefallen mir alle Songs der CD gut, aber es gibt doch welche die regelrecht herausragen. Und damit meine ich vorallem Songs die einen sofort wissen lassen in welcher Szene oder Situation sie gespielt worden sind. Zu nennen sind da Always Love von Nada Surf, The Mixed Tape von Jack's Mannequin und das wunderschöne Lied For Blue Skies von Strays Don't Sleep. Es vertont die Versöhnung zwischen Haley und Nathan und von Lucas und Brooke.

Eine schöne Nebensache beim Kauf dieser CD ist, dass ein Teil des Erlöses der National Breast Cancer Foundation" zugeführt wird. Wenn ihr die CD kauft tut ihr also nicht nur euren Ohren was gutes sondern auch anderen, erkrankten Menschen.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2010
Leider läuft im deutschen Fernsehen gerade erst die 2. Staffel von One Tree Hill und das auch noch zu einer sehr unglücklichen Zeit am Nachmittag. Demnach habe ich mir die ersten 5 Staffeln gekauft und bin dann auf die Soundtracks aufmerksam geworden. Da in dieser Serie Musik eine große Rolle spielt, war ich gespannt, ob die Soundtracks dementsprechend vielversprechend gut sind. Und dem war auch so! Der Soundtrack passend zur 3. Staffel hat mir auf Anhieb gefallen!
Ich habe in die Songs über iTunes reingehört (das würde ich jedem raten, der sich bei einem Kauf einer CD sicher sein möchte und über ein Appleprodukt verfügt) und sofort zugeschlagen. Es lohnt sich! Die meisten Songs kann man den Episoden zuordnen, doch auch ohne die Staffel gesehen zu haben, sind die Songs klasse!
Man hat hier eine bunte Mischung zusammengestellt, in der echt für jeden was dabei ist.
Hier die Tracklist:

1 - Feeder: "Feeling A Moment"
2 - Jack's Mannesquin: "The Mixed Tape"
3 - Audioslave: "Be Yourself"
4 - Nada Surf: "Always Love"
5 - Gavin DeGraw: "Jealous Guy"
6 - Citizen Cope: "Son's Gonna Rise"
7 - Hot Hot Heat: "Middle Of Nowhere"
8 - Tyler Hilton: "Missing You"
9 - Mozella: "Light Years Away"
10- Sout Out Louds: "Please, Please, Please"
11- Fall Out Boy: I've Got A Dark Alley And A Bad Idea That Says You Should Shut Your Mouth (Summer Song)
12- Jimmy Eat World: "23"
13- Haley James Scott: "Halo"
14- Michelle Featherstone: "Coffee And Cigarettes"
15- Strays Don't Sleep: "For Blue Skies"

Mir persönlich gefallen v.a. Track 1,2,4,7,8,11,12,13,15...man sieht, es ist einfach eine geniale CD! ;)
Was ich besonders gut finde ist außerdem, dass diese CD aus dem "Fiktiven" der Serie original und direkt übernommen wurde. Wie auch in One Tree Hill spendet man mit dem Kauf dieser CD automatisch etwas an die "National Breast Cancer Foundation". Ich finde, das ist eine gute Sache!
Wie gesagt, das ist einfach eine tolle CD! Und falls das zur Entscheidungsfindung hilft, ich bin 18 Jahre alt, anders als der Name oben vermuten lässt ein Mädchen, und auch ein großer OTH-Fan. Also würde ich diesen Soundtrack va. allen in meinem Alter empfehlen, was aber nicht gleichbedeutend damit ist, dass er nichts für reifere Personen ist! Der Musikgeschmack muss halt einfach passen ;)

Dann wünsch ich mal viel Spaß mit der CD, sofern ihr euch dazu entscheidet, sie zu kaufen! Damit macht ihr garantiert nichts falsch! ;)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2006
Bei diesem Soundtrack kann man gar nicht falsch liegen. Jeder einzelne Song ist super, es Žgibt keien einzigen den ich nicht mag und das ist sehr ausergewöhnlich bei mir. Die Musik ist von der 3. Staffel One Tree Hill der so wieso besten Serien. Kaufen, Kaufen!!!!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2012
Dieses Album ist mehr als nur ein gutes Mixtape. Einige der wohl besten Songs der 3. Staffel One Tree Hill (und diese Serie spielt geniale Musik ab !). Neben Audislave, Fall Out Boy und Nada Surf sind Musiker wie Bethany Joy Lenz(Haley James Scott) und Tyler Hilton (Chris Keller)auf dieser CD vertreten und jeder Song ist schlicht genial. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2010
Dieses Album/OST ist großartig auf vielen Ebenen. Die einzelnen Songs sind sher gut und bieten eine abwechslungsreiche Bandbreite an Hörvergnügen.
Meine persönlichen Favoriten: "Missing You" von Tyler Hilton und "Halo" von Bethany Joy Lenz/ Galeotti.

Außerdem unterstützt man mit dem Kauf die Brustkrebsforschung und das alleine wäre schon Grund genug, aber es braucht wirklich kein "Mitleidskauf" zu sein, da die CD klasse ist und absolut empfehlenswert. Auch für Nicht- oder Noch-Nicht-Fans der Serie.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Dieses Musik-Soundtrack-Album der Serie One Tree Hill ist eines der besten Alben, die passend dazu, veröffentlicht worden sind.
Es ist fast schon eine Art musikalische Ehrung der charakterfigur Peyton Sawyer, eine der Protagonisten der Serie.

Die ausgewählten Stücke sind einfach unglaublich gut hintereinander weg anzuhören - und das immer und immer wieder! Was ich persönlich besonders schön finde ist, dass man Bands wie "Jack's Mannequin" oder "Audioslave" die in Deutschland nicht so bekannt sind, vorgestellt bekommt und zu lieben lernt.

Ein MUSS für jeden OTH-Liebhaber und wer Alternative;- Pop;- Rock-Interpreten mag.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Ich habe mir die CD gekauft, da dort einige Klassiker drauf sind! Ich kannte die CD als der Fernsehserie One Tree Hill und wusste, dass sie nur gut sein konnte!

Verpackung und Versand 5*****!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
Ich liebe es! Die Lieder sind einfach traumhaft schön so wie die Serie. Aber auch traurig irgendwie. ♡ ♡ ♡
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2011
Ich bin ein Fan der Serie One Tree Hill (, die ich wärmstens empfehlen kann). Besonders die Musik macht die Staffeln zu einem vorher nie dagewesenen Tv - Erlebnis. So bin ich auf den Soundtrack gestoßen und ich hätte nicht gedacht, dass ich das Album gleich nach dem ersten Hören zu meinen Lieblingsalben zählen würde. Aber es ist so. Die Mischung aus eher ruhigeren Liedern und rockigen ist sehr gut. Man hat das Gefühl, nicht nur einen Soundtrack zu haben, sondern (wie die Charaktere in der Serie) das Album "friends with benefit" (eben weil auch Haley James Scott einen Song beigetragen hat).
Es läuft bei mir rauf und runter und passt zu jeder Situation.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2009
Ich finde es klasse, dass die CD "Friends with benefit" aus der Serie One Tree Hill" auch tatsächlich herausgebracht wurde. Die Songs sind wirklich gut zusammengestellt und gehen ab vom "Einheitsbrei" den man sonst so auf Soundtracks findet. Es sind rockige wie auch soulige Nummern drauf, zum Teil bekannte und zum Teil eher weniger Mainstream-Nummern und auch Songs von den Darstellern aus der Serie. Schade nur, dass die CD relativ schwer zu bekommen war/ist. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall auch, wenn man kein Fan der Serie ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
20,18 €
13,66 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken