Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 6. Februar 2015
Eigentlich gehöre ich nicht zu den Menschen, die eine DVD schlecht machen, weil ich schon zufrieden bin, wenn die Bildqualität so ist, wie sie damals im Fernsehen gelaufen ist. Vor einigen Tagen lief der Film auf TNT Film und ich war mit der Bildqualität sehr zufrieden, also hab ich mir diese DVD bestellt, weil ich mir nicht vorstellen konnte, das die wirklich so schlecht ist, wie meine Vorredner das hier geschildert hatten. Doch leider muss ich gestehen, die Bildqualität ist noch schlimmer, als es manche geschrieben hatten, sogar jedes YouTube Video ist besser. Das Format ist recht klein gehalten, das macht man manchmal, wenn die Bildqualität leidet, wenn es größer ist, doch nicht einmal das hat hier geholfen. Mir kommt es vor, als hätte jemand einfach eine alte Video Kassette genommen und hätte sie dann überspielt. Also Finger weg vom Kauf, oder wer es nicht glaubt, einfach bestellen, testen und wieder zurückschicken.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2016
Ich habe diesen Film gekauft, da er mir noch gut in Erinnerung ist aus "Jugend-tagen". Die Bildqualität ist unzureichend, grobpixeliges Bild etc. und den Ton kann man auch nur mit Freude im Herzen ertragen! Vielleicht braucht man einen alten Röhren-TV um sich diesen Film halbwegs anschauen zu können. Ich bin sehr enttäuscht!
Leider keine Kaufempfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2017
Dieser Film ist mit 16:9 angegeben allerdings ist das Bild sehr klein mit schwarzen Rändern, auch linke und rechts ist ein schwarzer Steifen zu sehen. Die Bildqualität ist so schlecht, so dass ich Pausen einlegen muss da mir die Augen weh taten. Das Bild ist irgendwie verschwommen, unscharf und rauschend.
review image
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. März 2016
...was hier zusammengeflickschustert wurde. Dabei ist der Preis recht offensiv - und die Bildqualität unter aller Kanone.
2008 hatte ich übers öffentliche TV und DVB-T eine Aufnahme mit deutlich besserer Qualität (und vor allem keinen Problemen im Format) erzeugt.
Die Rezensionen habe ich vorher gelesen, es gab in der Zeit nur einfach keine Wiederholung (?), bzw. die eine, die es gab, habe ich verpasst. Die automatische Aufnahme bleibt auch programmiert, denn diese milchig-trübe Digitalisierung irgendeiner bereits ausgenuckelten Analog-Videokassette ist leicht zu übertreffen. Der Film an sich ist aber toll, ein echter Klassiker!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2016
Der Film an sich ist ein Klassiker - aus heutiger Sicht ein unterhaltsamer und kinderkompatibler Ritterfilm
Die Bildqualität der Amazon-Video-Version ist allerdings sehr schlecht - unscharf, verwaschen, nicht einmal normale SD-Qualität.
So etwas sollte bei einem Kauf-Film nicht vorkommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. August 2016
Einer der ersten Filme die ich sah und erfreue mich noch heute gerne daran, egal welche Quali der Film hat, mir geht es um den Inhalt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2016
Ich habe diesen Film schon des öfteren gesehen und bin immer wieder davon begeistert.Ein sehr gelungener Ritterfilm nicht nur für kalte Tage.Lieferung schnell und in einem ordentlichen Zustand. Jederzeit gerne wieder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2003
Ein einzigartiger Film und seit Jahren einer meiner Lieblingsfilme, ungeachtet der Tatsache, dass ich von jeher für die romantische Verfilmung von Ritterlegenden, allen voran wie hier die Artuslegende, zu begeistern war. Dieser Film, mit der beeindruckenden Filmmusik von Miklos Rozsa (Komponist u.a. von dem Soundtrack zu Ben Hur) nach dem mittelalterlichen Roman des Thomas Malory aus dem 15. Jhdt. besticht durch seine hervorrangende Besetzung (Robert Taylor als Lanzelot, Ava Gardner als Guinevre und Mel Ferrer als König Arthur)seine wunderschönen Außenaufnahmen bei englischen Schauplätzen und natürlich der bestechenden Handlung, die nach wie vor viele Zuseher in ihren Bann schlägt. Anders als bei vergleichbaren Filmen überwiegt hier nicht der Kitsch sondern wurde ein wunderschöner Film geschaffen, der auf diesem Gebiet seinesgleichen sucht.
Alles in allem, ich kann diesen Film nur jedem empfehlen der für das Themengebiet an sich, oder Ritterfilme im besonderen einzunehmen ist.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2006
Warner Home Video veröffentlich nun Klassiker und Backkatalog-Titel in einer neuen Reihe, die sich "Endlich auf DVD!" schimpft. Hinter dem günstigen Preis und den zum Teil heiß ersehnten Titel verbirgt sich jedoch miserable oder zumindest deutlich fragwürdige Qualität.
"Die Ritter der Tafelrunde", ein zeitlos schöner Meisterwerk-Klassiker mit Robert Taylor, Ava Gardner und Mel Ferrer prominent besetzt, hätte als Film sicherlich 5 Sterne verdient. Die DVD bietet jedoch wenig Grund zur Freude. Ohne jeglichen Extras mit einem nicht restaurierten, nicht anamorph codierten Bild und wenig Liebe zum Film, präsentiert sich eine DVD, wie man sie 2006 nicht mehr veröffentlichen darf. Das im Format leicht beschnittene Letterbox-Bild in 2,22:1 zeigt viele Defekte und mehr als deutliche Mängel. Eine unverzeihliche Schande ist, dass Warner noch nicht einmal die englische Originaltonspur mit auf die DVD gepackt hat.
Nein, Warner so wollen wir Klassiker nicht sehen, auch nicht zu dem Preis. So hat man auf diese Filme nicht gewartet. Wenn man sich dann noch den Katalog im inneren ansieht, kann einem Cineasten Angst und Bange werden, wenn die dort angekündigten VÖs von Klassikern wie "Logans Run", "Das große Rennen rund um die Welt", "West World" oder "Quo Vadis" in ähnlich schlechter Qualität kommen. NEIN so NICHT!
0Kommentar| 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Mai 2017
Die Bildqualität ist katastrophal und das, sowohl bei der DVD, als auch bei Amazon Video. Beide basieren auf dem gleichen Master. Auf gar keinen Fall kaufen oder leihen. Besser warten bis der Film wieder mal im Fernsehen läuft (vllt. auf Arte oder 3sat).
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Prinz Eisenherz
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken