Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:34,02 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2008
Die Skeletons aus Springfield, Missouri, waren der Nachfolger der Symptoms und der Vorläufer der Morells. Nucleus aller drei Bands sind der Bassist und Sänger Lou Whitney und Gitarrist D. Clinton 'Donnie' Thompson, 'the Dave Edmunds and Nick Lowe of the Midwest'. Auf dieser frühen Live-Aufnahme 'at the Amador Mining Company', kurz bevor die Skeletons 'put it to bed for a while' und als Backing Band von Steve Forbert weitermachten, wurden die beiden von Nick Sibley (keyboards, harp, guitar, vocals) und Bobby Lloyd Hicks (drums, vocals) begleitet.
Alle zusammen frönen sie 78 Minuten und dreißig Songs lang ihrer, für alle drei Bands typischen, Vorliebe für 50s - 60s Rock, Pop, Rockabilly und Garage Rock sowie 70s New Wave und Punk mit Klassikern wie "Down In The Boondocks" oder "Then She Kissed Me" sowie raren und obskuren Songs aus dieser Zeit wie "Bread And Butter" oder "Rock Old Sputnik". Hervorzuheben auch ihr Remake des Surf- und Garage Kult Hits "California Sun". Sehr empfehlenswertes Party-Album in einer 'limited edition' von 1000 Kopien. If you got one, consider yourself lucky!
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken