Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
12
3,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Juli 2007
Wenn die gleiche Sorgfalt, die in die Präsentation (Design/Verpackung) geflossen ist, auch auf die Restauration verwendet worden wäre, hätte ich keinen Grund zu klagen. So aber stimmt (insbes. bei "Operation Ganymed") der Bildstand nicht, es gibt Aussetzer, Blitzer und Unschärfen. Die DVDs wirken wie von U-Matics überspielt, die ihrerseits verbrauchte Vorführkopien zum Ursprung hatten. Obwohl mir klar ist, dass die Restauration aufwendig und teuer wäre, da sie vom Filmmaterial und nicht einer MAZ erfolgen müßte, ist es bedauerlich, dass ein deutlicher Hinweis auf die mangelnde optische Qualität fehlt.

Da Erlers Werk eine Singulärstellung im deutschsprachigen SF-Film einnimmt, ist dies doppelt bedauerlich. Schön, dass es die Werke in der Box gibt - schade, dass die Präsentation dafür sorgt, dass wohl nur "Historiker" und Hardcore-Fans sich davon begeistern lassen werden. Die 3 Sterne als Mittelwert zwischen Repertoire (5 Sterne) und technischer Umsetzung (1 Stern).
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2008
So gut die Kultfilme von Rainer Erler auch sein mögen, wenn ich den Film "Orden für die Wunderkinder" suche, dann möchte ich nicht auf die falsche Fährte gelockt werden. Bei Anwahl dieses Titels wird mir das Kultfilmpaket angeboten, obwohl dieses Werk überhaupt nicht enthalten ist. Deshalb: Genau in die Filmpakete hineinsehen, sonst kommt die Entäuschung mit der Post. Außerdem fehlt ohnehin die genaue Inhaltsbeschreibung der Pakete. Hier muß dringend nachgebessert werden.
77 Kommentare| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2006
Die Überschrift gilt natürlich nur für die Bild- und Tonqualität des auf DVD gebannten Materials - denn die ist zum großen Teil unter aller Würde.
Ähnlich wie bei Koch Media - Veröffentlichungen wird hier mehr Wert auf die Verpackung gelegt als darauf, Filmjuwelen auf eine angemessene Art zu konservieren.
Als ganz besonders übel ist dieser Sachverhalt ausgerechnet bei dem Film "Operation Ganymed" zu bewerten, vielleicht einem der besten deutschen Science-Fiction Filme mit hohem Anspruch und erstklassigen schauspielerischen Leistungen.
Als hätte man in einem drittklassigen Programm-Kino eine viertklassige Kopie abgefilmt.
Dem Werk Rainer Erlers jedenfalls wird dieses Euro-Video Produkt nicht ansatzweise gerecht - eine absolute Frechheit, so etwas abzuliefern !!
Bloß´nicht kaufen !
Die zwei Sterne für die Filme "Fleisch" und "Die Delegation", die mit viel Wohlwollen zumindest VHS-Qualität erreichen.
22 Kommentare| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2010
FLEISCH
DIE DELEGATION
OPERATION GANYMED
PLUTONIUM
DAS SCHÖN ENDE DIESER WELT
DER SPOT oder FAST EINE KARRIERE
DIE LETZTEN FERIEN
22 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2012
Wenn ein Film oder eine Serie von Rainer Erler im Fernsehen kam - gehörte es zum guten Ruf diese anzusehen, übrigens galt das auch bei uns in der DDR. Schade eigentlich hatte ich gehofft, noch mehr von Rainer Erler zu sehen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2007
Mein geschätzter Vor-Rezensent hat natürlich Recht, die Qualität der DVDs ist grenzwertig.

Aber der Inhalt!!

Ich erinnere mich gerne an die spannenden Filme von Rainer Erler und genieße das "Wiedersehen" der schlechten Filmqualität zum Trotz.

Daher fällt mein Urteil für das Produkt nicht ganz so hart aus, die Filme sind nämlich nach wie vor überaus sehenswert und haben auch nach so vielen Jahren weder Charme, noch Brisanz oder Spannung verloren.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2009
'Die letzten Ferien'
all diejenigen, die als Kind/Teenager in den 70ern mit ihren Eltern in den Süden ans Meer verreist sind,
werden sich erinnern und nostalgische Gefühle bekommen
das tröstet heute über die eine oder andere Länge hinweg,
die andererseits damals nicht als solche empfunden wurde

allein deshalb ist die Zielgruppe ü30

der Film kann sich locker mit internationalen Produktionen messen
(vom Drehbuch her ein Hitchcock,
bei der Filmsprache fällt mir spontan Michelangelo Antonioni 'Beruf: Reporter' ein)

die Bildqualität ist am Röhren-Monitor und am Röhrenfernseher voll und ganz ausreichend
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2011
Eine geniale Box! Ich kannte nur Fleisch, und das ist schon Ewigkeiten her, aber Fleisch ist meiner Meinung nach schon fast eher einer der schlechteren Filme in der Box. Die Delegation nimmt vorweg, was 30 Jahre später mit Blair-Witch als grosse Innovation gefeiert wurde. Mit Handkamera gefilmt und als Dokumentation aufgemacht, ist der Streifen einfach genial und mitreissend. Operation Ganymed mti deutscher Top-Besetzung, einfach Klasse, spannend, und tiefgründig. Auch ansonsten eine tolle Auswahl an Filmen.
Die Bildqualität ist den Filmen angemessen. Ich nutze einen Full-HD Fernseher und kann die KRitiken der anderen Rezensenten nur bedingt nachvollziehen. Die Filme sind zum Teil 40 Jahre alt, und die Box wirbt auch nciht damit, digital restaurierte Fassungen anzubieten. Von Bildaussetzern oder Streifen habe ich jedenfalls nichts gemerkt. Das Bildniveau bewegt sich auf anderen Produktionen dieser Art.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2010
Rainer Erler...
ohne weitere Worte.
Ebenso wie im "blauen Palais": Er hat viele Dinge vor 30-40 Jahren schon erschreckend genau vorausgeahnt.
Hoffentlich werden seine restlichen Werke ebenfalls auf DVD aufgelegt. Es wäre eine echte Bereicherung in unserer, mittlerweile recht eintönigen, Videolandschaft.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2011
Ich habe gerade den ersten Film der Box gesehen - Die letzten Ferien!
Der Film ist aus dem jahr 1975 mit einer sehr attraktiven Jutta Speidel. Lanzarote Urlauber werden einiges wiedererkennen. Nach heutigen Maßstäben kommt die Geschichte eher langatmig daher. Vor mehr als 35 Jahren waren Effekte und rasante Schnitte aber die Ausnahme. Die Story ist gut, hätte aber auch für 60 Minuten gereicht. Die Qualität ist mäßig, aber für mich nicht störend.
Update folgt.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken