flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
162
4,7 von 5 Sternen
Nikon EN EL3e Akku LiIon
Preis:48,85 €+ 0,79 € Versandkosten


am 24. Januar 2014
Nikon ist eben Nikon.
Wer Geld in gute Fotobodys und Objektive investiert sollte auch beim Akku nicht sparen.
Uneingeschränkt zu empfehlen: egal wo auf der Erde und egal bei welchen Bedingungen im Einsatz, diese Akkuserie hält was sie verspricht.

VORSICHT nur vor zu günstigen Angeboten und Fälschungen: Ich hatte einen solchen und habe ihn zum kostenlosen Check an Nikon gesendet- super Service (den man sicherlich auch mitbezahlt).
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2010
Ich habe für meine D300 schon einige Akkus ausprobiert. Da ich auf meinen Reisen teilweise ziemlich lange ohne Strom auskommen muss, ist für mich eine gute Versorgung mit Akkus sehr wichtig. An die Leistung des Original Nikon Akkus kommt kein Know-Name Produkt heran. Auch bei niedrigen Temperaturen ist der Akku immer noch sehr leistungsfählig. Der Preisunterscheid zu den Know-Name Produkten lohnt sich auf jeden Fall.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2009
Wer bei einer Nikon Kamera am Akku spart ist selber schuld, man gibt nicht tausend Euro für eine hochwertige Kamera aus und spart dann am Zweitakku. Original ist zwar teurer aber auf jeden Fall besser und sicherer als irgend so ein nachgebauter Billig-Akku.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2009
Hallo,

bin mit diesem Produkt sehr zufrieden, ist zwar drei mal teurer als gleiche Akkus von Drittanbietern aber Sicherheit und Leistung sind nun mal um ein vielfaches besser. Also von mir eine klare Empfehlung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2010
Erstmal ist zu sagen, dass der Preis für den Nikon-Akku mit um die 40€ unschlagbar ist. Desweiteren eine kleine Warnung an alle, die denken, dass man doch am Akku sparen könnte: Li-Ionen-Akkus sind Hochleistungs-Akkumulatoren, gerade der EN-EL3e von Nikon ist konzipiert worden, um bis zur völligen Entladung eine hohe und gleichbleibende Spannung zu erzeugen. Das merkt man! In der D90 sind auf diese Weise bis zu 850 Fotos möglich, die Hälfte davon mit Blitz! Wer sich zusätzlich zu dem mitgelieferten Akku noch einen Zusatzakku holt, macht zu diesem Preis wirklich nichts verkehrt. Und einen Hinweis gibt es dann noch: Wer denkt, an den Akkus kann man doch getrost sparen und die nachgebauten erwerben, der irrt. Bei Verwendung von nachgemachten Akkus fällt nicht nur die Herstellergarantie von Nikon im Falle einer Beschädigung der Kamera flach, auch kann es bei unsachgemässer Lagerung/bzw. bei hohen Temperaturen im Allgemeinen bei den Billig-Akkus zu auslaufender Batterieflüssigkeit bzw. sogar zu Explosionen kommen, das ist in der Fachpresse schon bei nachgemachten Li-Ionen-Handy-Akkus als "Nokia-Fakeakku-Problem" bekannt geworden. Bei originalen Akkus kann so etwas nicht passieren. Sie sind durch die Bauart und durch Überspannungsschutz größtmöglich geschützt. Von der unglaublichen Akku-Leistung bei Verwendung des originalen EN-EL3e mal ganz zu schweigen. Also: Nur das Original kaufen! Es lohnt sich wirklich.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
Akku lässt sich nicht ganz aufladen, hält die Ladung nicht lange!(EN EL 3e Akku). Nach drei Tagen nur noch 85% Ladung Behalte ihn trotzdem!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2009
Da ich mit vergleichbaren Nachbau- Akkus keinerlei Erfahrungen habe, kann ich nur auf den Originalakku eingehen.
Zu dem ist zu sagen, dass er mir gute Dienste leistet und - eben wie der Originalakku - super durchhält (mit 'ner Nikon D90 über 1200 Fotos). Außerdem würde ich hinsichltich der Zuverlässigkeit kein Risiko eingehn, da ich den Akku vor allem im Urlaub mitnehme. Dies insbesondere auch in Anbetracht der meiner Meinung nach minimalen Preisersparnis im Vergleich zu einem Nachbauakku.
Klare Empfehlung...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2009
Ich habe mir vor dem Urlaub mal einen Reserveakku gekauft.
War natürlich erst mal vom Preis begeistert, da er im Normalfall sehr viel teurer ist.
Dachte erst, es ist ein Plagiat.
Habe ihn dann mit meinem Originalakku der D 90 verglichen und kann sagen, dass kein Unterschied zu erkennen ist.
Also 100 Prozent Original.
Einziger "Kritikpunkt" :Ich hätte gar keinen Reserveakku benötigt, die Dinger sind so gut, dass ich über 500 Bilder in höchster Qualität mit einer Ladung geschossen habe.
Spitzenmäßig !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2009
Eingesetzt mit der D80 im MB80 Batteriepack mache ich seit über 2 Jahren mit 2 original Akkus regelmäßig weit über 1000 Bilder pro Ladung.
Die Batterieanzeige in der Kamera zeigt immer noch neue Akkus an.
Das Einzige was etwas nachgelassen hat ist bei längerer Nichtbenutzung der Kamera eine höhere Entladung der Akkus. Man kann nur sagen: Das Original lohnt sich absolut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2010
Hallo,

ich habe mich nach längerem überlegen für den Originalakku für meine Nikon D80 entschieden und es war die richtige Wahl.
Der Akku hält um Welten länger als ein Nachbau Akku.

Ich empfehle lieber diesen Akku zu nehmen, da habt Ihr auf Dauer mehr Spass daran.

Gruss,
Matthias
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)