Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17


am 14. Februar 2006
Ich bin froh,
dass die DVD importiert wird und finde die Serie eine der besten überhaupt. Da bin ich ja nicht der einzige. Kein Problem habe ich auch damit, dass die DVD nicht mit deutscher Synchronisation erscheint, die Stimmen und Sprache im Original passen einfach hervorragend. Es überfordert mich jetzt aber schon etwas, dass ich hier keine Untertitel finde. Das ist doch ziemlich anstrengend nur über das Hören eine Folge zu verfolgen. Was machen denn gehörlose Menschen in England?
Deshalb 2 Sterne weniger.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Dezember 2010
Ich musste die erste Staffel zweimal anzuschauen um ein Fan zu werden. Now I am hooked und finde die Serie klug und tiefgründig mit einem Touch Philosophie. Sie ist witzig und die einzelnen Charaktere sind Unikate. Mir scheinen die Darsteller auch sehr gute Schauspieler zu sein. Man nimmt ihnen ihre Naivität, Eitelkeit, Wichtigtuerei usw stets ab.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2006
"Ausgerechnet Alaska" nimmt mit den 23 Episoden der dritten Staffel so richtig Fahrt auf! Auf 6 DVDs erleben wir Doktor Joel Fleischmans Überlebenskampf in seinem Exil. Noch dazu kommt diese DVD-Box mit jeder Menge Bonusmaterial ("Deleted Scenes" & "Unexposed Footage") und mit europäischer Codierung (RC2), d.h. der UK-Import kann (im Gegensatz zu US-Version) mit jedem deutschen DVD-Player abgespielt werden...
In dieser Staffel befindet sich beispielsweise die grandiose Weihnachtsfolge "Jugendsünden" (Seoul Mates"), Chris schleudert in "Obdachlos" ("Burning Down The House") das legendäre Klavier, Marilyn verdreht dem fliegenden Mann den Kopf ("Zeit der Magier" = "Get Real"), Adam präsentiert sich in paranoider Bestform und Maggie hört "Sprechende Bäume" ("Dateline: Cicely"). In der Halloweenfolge ("Jenseits von Gut & Böse" = "Jules et Joel") bekommt Joel unerwarteten Besuch und in "Das Paris des Nordens" ("Cicely") bereist Franz Kafka die alaskanische Riviera. Und damit habe ich jetzt nur ein paar Highlights aufgezählt!
Bis auf Staffel Nummer 1 gibt es die Serie leider ja (noch) nicht in der grandiosen deutschen Synchronisation. Im Internet existiert übrigens eine Petition für ALLE STAFFELN der Ausnahmeserie AUSGERECHNET ALASKA in deutscher Sprache! Hoffentlich wird dieser Wunsch bald vom Medienkonzern UNIVERSAL PICTURES erhört, denn es ist doch eine Schande, dass so viel Quatsch auf DVD erscheint, aber solche (preisgekrönten) Juwelen den Fans vorenthalten werden!!!
0Kommentar| 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken