Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
46
3,6 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:7,99 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2013
Halloween:Ressurection war ganz anders,als die Klassiker:Halloween,Halloween 2...Der Film beweist,das es neuerdings nicht mehr darum geht,zu erschrecken und ein Fealing zu erschaffen,sondern einfach nur darum,die Morde höchst blutig und brutal zu gestalten.Das ganze Fealing der Reihe ging in diesem Film verloren.Die Effekte waren ok,die schauspielerische Leistung war etwas gelangweilt,aber ok.Die Handlung war etwas anders,als bei den anderen Teilen,aber nicht unglaubwürdig.Die FSK ist ok,doch ich hätte es mir schlimmer vorgestellt.Michaael Mayers war am Anfang ok,wurde dann aber mit zunehmender Laufzeit unglaubwürdiger.

FAZIT:Für Halloween Fans interessant wegen der ersten 10 min.,sonst aber keine Kaufempfehlung,für Leute,denen es nichts ausmacht,dass der Charme der Reihe hier nicht zur Geltung kommt,ne nette Unterhaltung,trotzdem vielleicht eher ausleihen,für Sammler der Reihe der Film natürlich nicht fehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2014
Da ich ein Fan von Halloween Horrorfilmen bin enttäuscht es
mich etwas, dass dieser Teil mehr zum Splatterfilm tendiert.
Den Inhalt gibt es in vielen Horrorfilmen zu finden wobei die Jugendlichen
in einem Hause zu Opfern werden.
Jamie Lee Curtis ist natürlich der Star. Zwar schon älter aber dies tut
nichts zur Sache.
Aber für Horrorfilm Sammler auch ein Must Have.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2008
Ich bin ein großer Anhänger des ersten Teil von John Carpenter, aber der achte Teil ist die größte Katastrophe die es gibt und für mich einer der schlechtesten Filmen überhaupt. Auch wenn der Anfang und das Wiedersehen mit Jamie Lee Curtis sehr gut gelungen ist, kommt keine dichte Atmosphäre auf wie in dem Vorgänger Film, der eine geniale Fortsetzung der Neuzeit ist. Die Effekte sind nett anzusehen aber die Darsteller sind miese und dienen nur als Kanonenfutter für Michael Myers, der sich hier durch eine absurde Story kämpft. Muss man auch als größter Halloweenfan nicht gesehen haben.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
@leider gekürzt...völliger Blödsinn! Es existiert eine FSK 16 Heftbeilagenfassung von TV Movie die ist um 2 min 30 geschnitten.
Der Film ist ausnahmsweise mal sauber ( ofdb.de ),wenn auch nicht unbedingt einer der besten !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2010
Ich möchte hier nicht den Film bewerten, der durchaus 4 Sterne verdient hätte...
Wie ich inzwischen herausgefunden habe, existieren von diesem Film verschiedene DVD-Editionen, u.a. gibt es die Doppel-DVD (Auflage aus dem Jahr 2003) und die Einzel-DVD (Auflage aus dem Jahr 2005), beide vom Highlight-Vertrieb... Letztere Edition habe ich hier kürzlich bei Amazon gekauft...
Im Startmenü der DVD erscheint u.a. der anwählbare Menüpunkt "Extras", aber es wird dann auf die Bonus-DVD verwiesen, auf der das umfangreiche Bonus-Material (Making Of, Darstellerinfos, Blick hinter die Kulissen, Halloween-Special) enthalten sein soll... Das Problem dabei ist nur, dass diese Bonus-DVD komplett fehlt!!! Und das Halloween-Special "Auf der Suche nach Michael Myers - Testen Sie Ihre Beobachtungsgabe" kann ebenfalls nur unter Mithilfe der Bonus-DVD genutzt werden... Man kann während des Films mitzählen, wie oft Michael Myers im Film erscheint... Das richtige Ergebnis erfährt man dann auf der (fehlenden) Bonus-DVD...
Auf der Rückseite der DVD-Hülle sind die Extras auch angegeben, allerdings ist es für den wahren Halloween-Fan schon mehr als ärgerlich, wenn dann diese interessanten Extras fehlen... Die Laufzeit von ca. 83 Min. (entspricht der gekürzten FSK 16 - Version) ist ebenfalls falsch angegeben, es müssten eigentlich ca. 86 Min. sein... Und auf der Disc selbst ist der Aufdruck "DVD 1" zu lesen, was darauf hindeutet, dass es noch eine zweite DVD gibt...
Sicherlich kann man Amazon hierbei nicht die Schuld geben, scheinbar handelt es sich nur um eine fehlerhafte Auflage seitens des Highlight-Vetriebs...
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Michael Myers ist zurück! Nachdem in seinem Haus eine Reality Show gedreht wird, dreht er wieder durch und tötet die Jugendlichen die so respektlos mit seinem Heim umgehen.
Die Idee ist originell und wieder eine Abwechslung zu den vorherigen Teilen! Ansonsten überrascht der 7. Teil der Reihe nicht mehr so sehr leider.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2008
Teil 8 der Halloween Reihe hat einige Schwachstellen und ist mit Sicherheit nicht so gut, wie der Vorgänger H20. Die ersten 10 bis 15 min wurden sehr spannend gedreht und Jamie Lee Curtis verköpert ihre Rolle als Laurie Strode sehr ergreifend und spannend. Leider stirbt sie meiner Meinung nach zu früh und man hätte mehr aus dieser Rolle in diesem Teil rausholen können. Sehr schade, eigentlich! Jetzt fängt nämlich eine fast ganz neue Story an und diese wird an einigen Stellen sehr schwach erzählt.
Der achte Teil gehört trotzdem in jede Halloween Sammlung, allein die Extras der zweiten Bonus DVD machen einiges wieder gut!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ein pseudo-hippes Filmchen, ideenlos und dämlich, das zudem noch Jamie Lee Curtis einen unrühmlichen Abgang aus der Reihe beschert.
Und spätestens, wenn diese Rapper-Ulknudel mit lächerlichem Kung-Fu-Gehampel Myers vor die Maske tritt, ist das so schmerzlich peinlich/ peinigend, dass es dem Film doch auf seine Weise gelingt, echten Schrecken zu verbreiten - nur eben ganz anders, als man sich es von einem Film aus der Halloween-Reihe erhofft.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2009
Obwohl viel meinen,der Film ist nichts besonderes mehr,finde ich er ist wirklich gelungen.Man bekommt das was man haben wollte.Einen spannenden Horrorfilm mit einem gruseligen Michael Myers,der noch derber ist als zuvor,und auch deutlich stärker geworden ist.Die Gore Szenen wurden an die heutige zeit angepasst,und so gibt es doch einiges zu sehen.Die Theme-Musik wurde auch hier wieder sinnvoll eingesetzt um den Zuschauer wieder ein wenig Angst verspüren zu lassen.Der Anfang mit Jamie Lee Curtis fand ich ein wenig schockierend,da ich gedacht habe sie bleibt uns noch ein wenig erhalten,jedoch wurde auch hier wieder ein offenes Ende gelassen,für vielleicht noch eine gute solide und spannende Fortsetzung der Kult-Reihe.
Fazit:Für Halloween-Fans ist es einfach ein Muss!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2009
Halloween Resurrection ist der 8 Teil der Reihe und der schlechteste.Eine Gruppe Jugendliche sollen fur eine Realityshow (Ausgerüstet mit Kameras und Micros)in das Haus von Michael Myers gehen und herausfinden wie Michael zum Mörder wurde.Aber keiner ahnt das sich Michael im Haus befindet.Dieser Film bietet wieder mal nichts neues und daher rate ich von dem Film ab
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken